NIGHT BREAKER LED

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 19Watt und 1500LM....dann isses ja genauso viel wie eine stinknormale H7
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • daddy schrieb:

      Osram verspricht 220% mehr Helligkeit.
      Im Vergleich zu den Mindestanforderungen der ECE R113 Norm...also scheinbar nicht zu einer normalen H7 Birne, sondern irgendeiner Kerze in einem City Roller. Ich bin gespannt, was dabei rauskommt, aber mit Wundern rechne ich nicht. Halt uns mal auf dem Laufenden, wenn Du Dir solche Birnen kaufst und einbaust.

      Eine 19W LED bringt IMHO nichts(ich hatte schon mit 1900LM gerechnet, bevor ich die techn. Daten öffnete, aber 1500LM sind gefühlt wirklich nicht viel.
      Meine Befürchtung: die eiskalte Lichtfarbe in Verbindung mit der geringen Lichtausbeute, auf nassem dunklen Asphalt sieht man dann wohl noch weniger als gar nichts.
      Ehrlich, sowas ist mit den serienmässigen "Kaltlicht" LED Scheinwerfern in modernen Fahrzeugen(wo sicher einiges mehr an Leistung rauskommt, die Dinger strahlen AFAIK mit etwas mehr als 30Watt) schon keine Freude. Ich bevorzuge selber, sofern ich eine Wahl habe, immer etwas wärmere Lichtfarben.

      Ich habe leider nur eine Lampenposition, wo ich gerne LEDs verbauen würde, Versuche bisher aber leider nichts brachten: Im Fernscheinwerfer vom Kia Sorento(Projektionslinse). Ich habe dafür schon wirklich leuchtstarke LEDs geordert, nur wird das Licht dort, durch die leicht andere Bauform der LEDs im Vergleich zu einer H9(glaube) quasi überall hin verstreut und man sieht vom Fernlicht wirklich kaum noch etwas. Seitdem bin ich von solchen Versuchen erstmal geheilt.

      Zum Testen hatte ich diese Dinger bestellt. Waren im Angebot für nen Zehne und sind in der Hand gehalten wirklich extrem hell.

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Hallo Silvio,

      du kannst die Chinadinger nicht mit zugelassenen Leuchtmittel in Deutschland vergleichen!

      Die Ingenieure haben nur sehr begrenzten Spielraum um die Leuchtmittel legal zu optimieren.

      Entscheidend ist die Leuchtdichte. Schau dir mal diesen Artikel von Osram an.

      Aus Projektionslinsen, wie bei deinem Kia, kann man nicht mehr viel raus holen.

      Bei Schweinwerfern mit Reflektor, wie bei meinen Tiguan, ist aber noch etwas drin.

      Ich persönlich finde auch, dass das "Kaltlicht" mehr Kontrast und daher bessere Erkennbarkeit in der Dunkelheit bringt. Auf der Straße brauche ich kein Wohnzimmerlicht.

      Viele Grüße
      Andreas

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von daddy ()

    • daddy schrieb:

      Ich persönlich finde auch, dass das "Kaltlicht" mehr Kontrast und daher bessere Erkennbarkeit in der Dunkelheit bringt. Auf der Straße brauche ich kein Wohnzimmerlicht.
      Moin Andreas,
      Ich bin, wie schon gesagt, sehr gespannt. Ich fahre im Touareg relativ kaltes LED Licht(werksseitig, das normale Projektions LED Licht ohne Matrix), es ist schon toll(vor allem das nochmals deutlich hellere Fernlicht im Vergleich zu Xenon ist ein für mich auf langen Nachtfahrten ein Sicherheitsplus)!
      Aber bei Nässe und diesem fast schwarzem Asphalt bleibt davon gefühlt recht wenig über. Bei Xenonfahrzeugen habe ich zu kalte Brenner gegen Markenbrenner mit 4000k getauscht und war damit recht zufrieden. Wobei es in den meisten Fahrzeugen in den letzten Jahren schon mit Serienbrennern auf 4300k schon Halogenlichtfarben war.

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.