Rückfahrkamera

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rückfahrkamera

      Hallo, ich habe seit Mai einen 2019er Tiguan. Leider ist das Modell ohne Rückfahrkamera, aber eingebaut ist sie. Kann ich die aktivieren lassen? Auch die Sprachassistenz ist inaktiv, der Verkäufer meinte, die wäre auch nicht besonders gelungen und ich sollte sie nicht freischalten lassen.
      Wie sind hier die Ansichten dazu? (Und die Kamera hätte ich schon gerne aktiv!)
      Vielen Dank schon im Voraus, schirmi1
    • Die Sprachassistenz kenne ich aus einem Passat von einem Bekannten in Österreich.
      Kannste m.E. völlig knicken...

      Kamera ist nett. Zweifelsohne. Wenn auch nicht fehlerfrei... ;(

      (meine funktioniert meistens. Aber manchmal auch nicht. Da fährt man blind rückwärts und es kommt einfach keine Kamera. Letztens hatte ich es 2mal, daß sich die kamera beim Vorwärtsfahren nicht mehr abgeschaltet hat. Da bin ich einmal AUtobahn in Deutschland, einmal Landstraße/Bergstraße in Österreich jeweils ne halbe STunde mit Kamera gefahren und konnte quasi sehen was hinter mir los ist :baby: )

      Aber meinst Du wirklich, daß da ne Kamera verbaut ist, obwohl beim Auto keine bestellt wurde?? Glaub ich weniger...
    • Hallo Schirmi,
      seit ca. 1 Jahr nutze ich die Sprachsteuerung intensiver.
      Natürlich muß man sich näher kennen lernen und verstehen.
      Mittlerweile empfinde ich es als nützliche Einrichtung, stört die Inanspruchnahme doch nicht den Blick auf das Verkehrsgeschehen.

      Das eine Rückfahrkamera verbaut wird, wenn sie nicht a.W. geordert ist, kann ich auch nicht bestätigen.
      Sicherlich sollte die Kamera sich in diesem Fall auch freischalten lassen; also falls sie verbaut ist.
      Hast Du ggf. den Parklenkassistenten verbaut?

      Gruß

      Hannes

      V 8
      4134 ccm
      340 PS
      800 Nm
    • Moin,

      das ist doch ganz einfach. Schau mal in den Griff zum öffnen der Heckklappe. Schaut dich da eine Kamera an ist sie drin, wenn nicht, dann nicht. Den Sprachassy kann du nur beim freundlichen mit einer Lizenz erwerben, so wie hier mehrfach beschrieben wurde.

      Ob Sie Ihr Geld wert ist, kann ich nicht beurteilen. Wenn die Kamera verbaut ist und nicht funktioniert, dann tippe ich auf des Steuergerät. Welches dann Dein Verkäufer noch reparieren sollte.

      Ich leg mich wieder hin, gutes Nächtle.
      Schwarz muss ER sein, egal ob Lack oder Kraftstoff aber beides sauber! :thumbsup:
      :!: Power is nothing without control :!: :saint:
    • Moin,
      Im Tiguan musste der Assistent freigeschaltet werden und ich bekam jedes Mal eine Meldung, wenn ich beim Einparken oder anderern größeren Lenkeinschlägen mal zufällig auf den Knopf kam(NERV). Jetzt hab ich den Sprachassistenten am Discover Pro freigeschaltet ab Kauf....aber ehrlich noch nie genutzt. Ich müsst es mir mal anschauen, aber das Interesse bei mir ist in diese Richtung sehr gering.
      Ich telefoniere von mir selber aus eigentlich fast gar nicht beim Autofahren, (ich nehme fast nur Anrufe an, ich lasse maximal Sprachmitteilungen übers Radio abspielen), mein Navi(Handy) stell ich ein, bevor ich losfahre.

      dreyer-bande schrieb:

      Hast Du ggf. den Parklenkassistenten verbaut?
      Mahlzeit Hannes, beim PLA weiß ich nicht einmal. Aber war da nicht etwas, daß wenn man den Trailer-Assist verbaut hat, man eine Kamera verbaut hat? Ich hab das irgendwo im MT glaube gelesen, da hatte einer Trailer-Assist, die Kamera verbaut und eben auch keine RFK Funktionalität. Wie das ausgegangen ist, ich weiß es nicht.

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Hallo Silvio,
      für den Trailer-Assistenten benötigt das Fahrzeug den Parklenk-Assistenten und Area View.

      Da der IQ.Drive in der Serienausstattung bereits den Park-Lenk Assistenten hat, kann es sein, dass eine RFK schon verbaut ist.
      Ob diese ausreicht als RFK genutzt zu werden entzieht sich meiner Kenntnis, da die RFK "high" wiederum ein aufpreispflichtiges extra ist.

      Gruß

      Hannes
      Dateien

      V 8
      4134 ccm
      340 PS
      800 Nm
    • dreyer-bande schrieb:

      allo Silvio,
      für den Trailer-Assistenten benötigt das Fahrzeug den Parklenk-Assistenten und Area View.
      Moin Hannes,
      PLA ist klar, aber Area View wäre mir neu. Der Hänger sollte doch eigentlich hinter dem Fahrzeug stehen. Schau mal in Dein PDF Dingsda auf Seite 25 oben ;) . Ich kann leider keinen Text von dort ausschneiden und hier einfügen.

      Hier der Fred aus dem "Nachbarforum" für den großen Bruder ;)

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Hallo Silvio,
      die "Weisheit" zum Area View habe ich hier gefunden.
      Das Zugfahrzeug hat bei Rückwärtsfahrt auch Lenkbewegungen seitwärts um den Hänger in Position zu schieben.

      Ich persönlich mag den Anhängerassistenten nicht sondern rangiere lieber konventionell.
      Als Jugendlicher hat man die Doppelachsanhänger mit dem Trecker rückwärts geschoben und heute soll das nicht mehr funktionieren?
      Das ist wie Fahrrad fahren.

      Gruß

      Hannes

      V 8
      4134 ccm
      340 PS
      800 Nm
    • dreyer-bande schrieb:

      Ich persönlich mag den Anhängerassistenten nicht sondern rangiere lieber konventionell
      Moin Hannes,
      Okay, auf ne Codierer-Seite würd ich jetzt nicht vertrauen, ehrlich. Dein Angebot von VW zeigt es ja sogar so auf.
      Probieren würd ichs mal....ich nutze auch, so aus Spaß, gelegentlich mal die Einparkassistenten unserer Autos. Ist schon beeindruckend ^^

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Wetterauer schrieb:

      Ja. Hab ich auch schon 3mal gemacht seit ich das Auto habe.
      Aber mal ehrlich: mehr als n Spaß is es nicht....
      PLA? Funktioniert doch echt super....ich bin gerade auf nem Bezahlparkplatz mit recht engen Lücken und muss immer schauen, daß ich links und recht gleich viel Platz lasse, damit meine Nachbarn gut rein und raus kommen. Da nutz ich den PLA gern z.b.. Wobei der PLA da einmal mehr vorfährt, wo ich rückwärts in einem Zug einparke. Aber er steht wirklich gut mittig mit PLA :)
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Silvio ;(

      Und das kriegst Du nicht manuell hin? ?(

      Also als technische Spielerei funktioniert das schon. Aber ich hab jedes Mal festgestellt, daß ich manuell eben viel schneller eingeparkt hab als mit dem Automatik-Gedöns :whistling:

      Du... äh... bist mit der Bedienung eines Kfz aber schon vertraut, oder? :weg:
    • Wetterauer schrieb:

      Silvio

      Und das kriegst Du nicht manuell hin?
      Ich kriege es auch hin manuell zu parken, aber die Automatik macht das super.
      Ich kriege es auch hin manuell zu wischen, aber die Automatik macht das super.
      Ich kriege es auch hin manuell zu schalten, aber die Automatik macht das super.
      Ich kriege es auch hin manuell zu heizen, aber die Automatik macht das super.
      Ich kriege es auch hin manuell das Licht einzuschalten, aber die Automatik macht das super.
      Ich kriege es auch hin manuell aufzublenden, aber die Automatik macht das super.

      Scherz beiseite, wenns richtig schnell gehen muss, dann park ich auch selber. Aber so auf nem engen Parkplatz, da ist man selber auch kaum schneller.
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • ich verstehe das Problem nicht....wenn die Automatiken gut funktionieren, nutze ich sie und erfreue mich am technischen Fortschritt. Du drehst ja auch nicht die CD von Hand, damit da Musik rauskommt.
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.