Motorraumdämmung verzogen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Motorraumdämmung verzogen

      Hallo.
      Gestern beim Ölcheck bemerkte ich, dass die Verkleidung der Motorhaube verzogen ist und auf der linken Seite nicht mehr befestigt werden kann. War vor 4 Wochen beim Ölwechsel bei VW, da war noch alles ok.
      Es war zwar in den letzten Wochen sehr warm aber das dürfte der Matte doch nichts ausmachen. Durch starken Regen bin ich auch nicht gefahren.
      Hat jemand von Euch eine Erklärung wie das passieren kann?
      Habe mal recherchiert, eine Originalmatte von VW kostet ca 130,- der Zubehörhandel bietet die schon für 45,- an. Gibt es damit Erfahrungen ob die gut sind? Es sind ja 3 Clips in der Mitte verbaut. Gibt es da Tricks wie man die unbeschädigt entfernen und wieder nutzen kann?
      Danke schonmal viele Grüße
      Dateien
      Gruß Stefan

      S&S 1.4 TSI 110KW BMT 2WD Bj 07/2015
    • Hallo Stefan,
      was soll die Matte dämmen?
      Ich denke nicht, dass sie ein Hitzeschutz für die Motorhaube sein soll?

      Wenn sich die Matte nicht wieder original befestigen oder mit Silicon wieder fixieren lässt, würde ich sie ausbauen
      und mir anhören ob die Motorgeräusche wesentliche "Unruhe" verursachen.
      Ansonsten muß man ja nicht jeden Tag drauf schauen.

      Gruß

      Hannes

      V 8
      4134 ccm
      340 PS
      800 Nm
    • dreyer-bande schrieb:

      was soll die Matte dämmen?
      Ich denke nicht, dass sie ein Hitzeschutz für die Motorhaube sein soll?
      Nun Schall und im Winter hält es noch die Kälte von oben ein wenig länger fern, somit bleibt der Motor etwas länger warm, wenn man irgendwo parkt.
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Hallo zusammen,

      meine Matte hält nur noch, weil sie an den nicht passenden Stellen mit Klebeband fixiert wurde. VW sieht da auf Nachfrage keinen Mangel. Ich würde die Matte aber nicht ganz rausnehmen, eine Funktion hat sie ja schon.

      Ganz ehrlich, die kleinen Nasen, die die Matte halten sollen, sind ja schon zum Scheitern verurteilt. Das kann auf die Dauer nicht funktionieren. Ich würde aber auch kein Geld in eine neue Matte investieren, das ist auch nur eine Zeitsache bis zum status quo ante.

      In dem Sinne.....
      Schöne Grüße

      Ralf :thumbup:

      quid pro quo!
    • RS2005 schrieb:

      Ganz ehrlich, die kleinen Nasen, die die Matte halten sollen, sind ja schon zum Scheitern verurteilt. Das kann auf die Dauer nicht funktionieren
      Moin Ralf,
      Also 8 Jahre hat meine Matte im 1. Tig zumindest problemlos gehalten :thumbup:

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Moin,

      also ich habe mir bei VW eine neue Matte gegönnt (habe den Internetpreis bekommen), da sie vermutlich vom Marder beschädigt wurde. Man sah einige Haare dahinter.
      Bei meinem vorherigen Tiguan hielt sie auch problemlos. Ich denke aber Wasser sollte sie bei einer Motorwäsche nicht bekommen.
      Gruß Stefan

      S&S 1.4 TSI 110KW BMT 2WD Bj 07/2015
    • daddy schrieb:

      Der Händler hatte offensichtlich eine Motorwäsche gemacht.
      Moin Andreas,
      Wohl eher ne Mattenwäsche :D . Ich hab im Tig meinen Motor auch 2-3 Mal entstaubt, passiert mit der Matte ist eigentlich nie etwas(wenn man das halbwegs umsichtig macht, wird die Matte eigentlich nicht sonderlich nass).

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • daddy schrieb:

      Tippe mal auf Hochdruckreiniger
      Ja, ich mach das auch so(hab auch mal dreckige und staubige Straßen). Einmal mit der Schaumlanze und Intensivreiniger drüber, kurz wirken lassen und absprühen..

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.