Der VW Nivus heißt nun Taigo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der VW Nivus heißt nun Taigo

      Hallo,
      ein neues SUV aus Brasilien.
      Allerdings ohne Allradantrieb.

      Gruß

      Hannes

      V 8
      4134 ccm
      340 PS
      800 Nm
    • Jo....hat irgendwas. Steht schön böse da
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
      vorher:
      Tiguan I 2.0TSI Sport & Style 03/2016, Opel Mokka Cosmo 1.8 16V 4x4, Tiguan I 2.0TSI Sport & Style 12/2008
    • Hinten steht 200TSI drauf.....aber Leistungsspektrum wird bis 150ps mit 1.5er TSI im Artikel benannt. Bei dieser 200TSI Bezeichnung würde ich jetzt auf nen 2.0TSI mit 200PS tippen ;).


      el Chupa Cabra schrieb:

      Und sieht hinten aus wieder wie ein BMW
      Ja neee, so eigentlich nicht. Die BMWs haben bei weitem nicht so ein zerkluftetes Heck....wenn ich z.B. den aktuellen X4 von hinten ansehe, dann wirkt er schon fast so langweilig wie der Nachbau von Mercedes(GL-irgendwas(E??), ich kenn mich bei Denen nicht so wirklich aus). Und auch der größentechnisch nähere X2 ist weniger in diese Richtung. Aber trotzdem, ich find den Wagen cool, irgendwie. Mal was Anderes(pfiffigeres) als ein Golf in der Kompaktklasse. Geländegängigkeit will ich dem Teil jetzt nicht unbedingt nachsagen ;)

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
      vorher:
      Tiguan I 2.0TSI Sport & Style 03/2016, Opel Mokka Cosmo 1.8 16V 4x4, Tiguan I 2.0TSI Sport & Style 12/2008
    • Moin,

      200 TSI? Ist eher der kleinste TSI mit der geringsten Leistung.

      Der Nivus ist m.M.n. "nur" ein südamerikanischer Ableger des Seat Arona, Skoda Kamiq bzw. VW T-Cross mit "schönerem" Design.

      Gruß vom ALF
      Tiguan verkauft mit 189.833 km - Nachfolger: Kia Sorento GT-Line
    • Hi qcc, der Formentor ist 4,46m lang (Ateca-Größe, Formentor als Coupe-Variante vom Ateca) ... der Nivus sieht meiner Meinung nach irgendwie kleiner aus, daher der Verdacht Seat Arona Basis (4,26m lang)
      Tiguan verkauft mit 189.833 km - Nachfolger: Kia Sorento GT-Line
    • Wetterauer schrieb:

      Sonst kriegt der Silvio wieder Schnappatmung
      Ist doch eh alles eine Plattform.... :D
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
      vorher:
      Tiguan I 2.0TSI Sport & Style 03/2016, Opel Mokka Cosmo 1.8 16V 4x4, Tiguan I 2.0TSI Sport & Style 12/2008
    • Wetterauer schrieb:

      ALF229 schrieb:

      Ableger des Seat Arona,
      Gordon =O Sei bloß still.... sonst kriegt der Silvio wieder Schnappatmung :D
      Wettermann, glaub du verwechselst was ... Schnappatmung bekommt "er" von zu viel Aronia-Kirschen ... weiß nicht ob Seat da auch welche irgendwo anbaut
      Tiguan verkauft mit 189.833 km - Nachfolger: Kia Sorento GT-Line
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.