Hintere Chromleiste am kleinen Fenster hat Flecken

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hintere Chromleiste am kleinen Fenster hat Flecken

      Hallo zusammen,

      ich benötige mal Eure Meinung...

      Bei meinem Tiguan (EZ 11/2017) hat eine Chromleiste Flecken. Und zwar nur diese eine. Das ist die Leiste am kleinen Fenster ganz hinten auf der Fahrerseite....

      Hatte das schon jemand und wird sowas auf Garantie getauscht? Ich habe die Garantie um 1 Jahr verlängert.

      Danke Euch

      Viele Grüße
      Andreas
      (Tiguan 2.0 TSI 4Motion Highline, R-Line aussen, Pano, AHK, Eibach Federn)
    • Ich habe sowas zwar noch nicht, aber der Unterschied beider Seiten ist schon deutlich.
      Aber da du ja noch in der Garantie bist (bzw. sie verlängert hast): Einfach mal zum nächstbesten "Freundlichen" fahren und ihm das Auto vorführen. Der weiss auch genau, was über die Garantie möglich ist (und was nicht), oder ob das ein Kulanzfall sein könnte.
      Dafür sind die ja da, um darüber zu befinden.

      MfG
    • Ich ging eigentlich davon aus, daß der TE wenigstens mal mit nem Lappen und "ein wenig Spucke" mal probiert hat ;)

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • EyJay schrieb:

      Ich habe alles ausprobiert, allerdings ohne Chemie oder Politur..
      Hallo,
      ich würde da auch nichts ausprobieren.
      Wenn, dann soll der :) das testen.
      Wenn es hilft, dann ist gut.
      Wenn es nicht hilft ist das ein Materialfehler und Du kannst Die Garantieansprüche geltend machen.

      Die Problematik erinnert mich an die seitlichen Chromleisten von meinem Touareg Modelljahr 2014. Die sahen ähnlich aus und wurden von VW als Garantieleistung ersetzt.

      Gruß

      Hannes
    • Wenn das Fahrzeug ohnehin noch in der Garantie(verlängerung) ist:
      Nix wie hin damit zum "Freundlichen". Aber möglichst bevor in Eigenregie mit vlt. aggressiven Mitteln versucht wird, das eigenmächtig rauszupolieren, und der "Freundliche" dann deswegen abwinken könnte, man hätte es selbst verschuldet.
      VW lässt sich nämlich viele der auf Garantie ausgetauschten schadhaften Teile vom Händler zurückschicken, um stichprobenartige Prüfungen der Ursache durchzuführen.
      Oder gibt's einen vernünftigen Grund dafür, dass du damit noch zögerst?
      Fragen kostet nix, du hättest doch nix zu verlieren.

      MfG
    • Update ;)
      da mir noch ein paar Sachen aufgefallen sind

      - ein Schlüssel nicht mehr (Batterien habe ich gewechselt, kann es also nicht sein)
      - hintere Tür Rechts geht sporadisch von innen nicht auf
      - Lackierung geht auf der Falz der Seitenbeplankung (R-Line) ab

      habe ich nun am 21.04. einen Termin bekommen...

      Mal schauen was rauskommt...

      Frohe Ostern Euch allen ^^

      Andreas
      (Tiguan 2.0 TSI 4Motion Highline, R-Line aussen, Pano, AHK, Eibach Federn)
    • Endgültiges Update:

      Nachdem ich nun meinen Termin hatte folgende Ergebnisse:

      - Chromleisten können poliert werden (aber lt. VW nicht mit Chrom-Politur, sonder "normale" Politur da es ja kein echter Chrom ist) hat er in meinem Beisein an der schlimmsten Stelle ausprobiert, funktioniert) Er sagte das kommt von der Waschstrasse (mit Vorwäsche), wenn das Vorwaschmittel auf die heißen Zierleisten gesprüht wird. Man solle nur nicht zu lange warten es zu pflegen, denn wenn die 1. Schicht der Leiste durch ist, kann man die eigentlich nur noch entsorgen oder mit diesem Makel leben.
      Eine Kulanz (oder gar Garrantie) wird seitens VW abgelehnt mit dem Hinweis auf die Pflegehinweise in der Bedienungsanleitung)

      - den Schlüssel bekomme ich ersetzt (aber auch nur weil ich letztes Jahr im November die Batterien beider Schlüssel bei VW hab wechseln lassen -> Garantie + Kulanz)

      - Hintere rechte Türe bekommt ein neues Schloss (Garantie)

      - Lackierung auf der Falz der Seitenbeplankung (R-Line): hat er in meinem Beisein poliert, ist wieder ok

      Bin soweit zufrieden

      Bleibt gesund, Bis denne :rolleyes:
      (Tiguan 2.0 TSI 4Motion Highline, R-Line aussen, Pano, AHK, Eibach Federn)
    • Daycruiser schrieb:

      Ich habe es gesagt, nichts schlimmes. :pfeif:
      Manchmal reicht auch einfaches handeln, statt alles auf Garantie oder Kulanz zu schieben. :whistling:
      Naja, das sehe ich anders. Ich frage lieber einmal zuviel vor dem Handeln um damit die Ausrede "Hätten Sie nichts gemacht, hätten wir die Sache übernommen" zu umgehen.. ;)

      Jeder wie er meint 8)
      (Tiguan 2.0 TSI 4Motion Highline, R-Line aussen, Pano, AHK, Eibach Federn)
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.