neue RDKS Sensoren kaufen und verwenden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • neue RDKS Sensoren kaufen und verwenden

      Moinsen,

      mein Tiger hat den Winter nun fast überstanden und die Suche nach schönen Felgen für den Sommer ist in vollem Gange.

      Da ich auch RDKS Sensoren benötige, der erste Satz ist ja im WR-Set verbaut, stellen sich mir folgende Fragen

      1) welche Sensoren könnt ihr empfehlen, Preis /Leistung
      2) wer lernt mir die neuen Sensoren an? Jeder Reifenhändler oder nur VW, Preis?
      3) macht es Sinn sich so´n Gerät zum Anlernen zu kaufen, der nächste Winter kommt bestimmt und dann müssen die WR wieder drauf, oder kann ich die "angelernten" Sensoren samt WR ohne erneutes "Proggen" wieder nutzen
      4) welches Gerät wäre zu empfehlen, wird ja wohl in Zunft kein Auto mehr ohne RDKS ausgeliefert, also eine Anschaffung in/für die Zukunft

      Danke für die Info, die SuFu hat mir leider nicht die passenden Antworten liefern können
    • Hallo Mexxchen,

      habe mir 2016 einen Satz original VW Sensoren bei ebay für 99,- EUR gekauft.
      Die Reifenwerkstatt hat die eingebaut und da musste nichts angelernt werden.

      Die Teilenummer bekommst du beim :) .

      Gruß Horst
    • DITO! Ich kann später gerne noch die Teilenummer heraussuchen.

      Gruss
      Silvio
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Ich hatte einen Tiguan im 2. Innenraumfacelift, Anfang 2016(Radio Composition Media oder Discover Media, die schöne neue Klimatronik mit kleinen LED Displays, die hochauflösende MFA + im Golf VII Design)
      Dafür habe ich 3AA907275F(Beispiele Ebay und Amazon Links)
      Was ich eigenartig finde: Es werden teils auch noch die 5Q0907275B mit aufgelistet (Ebay, Amazon) die AFAIR doch für vorherige Generationen waren.

      Ich hatte mir damals in der Bucht die F bestellt und die haben Plug&Play funktioniert(ausser das die Ventile für meine Aftermarketfelgen etwas problematisch waren und wir andere verwenden mussten). Eingedreht, losgefahren (keine Sorge, es dauert nach einem Radwechsel einen guten Moment länger) und dann nach gut 1km Fahrt waren alle Werte im Display

      Wenn Du jetzt einen Tig mit RNS Radio hast und die alte Klimatronik mit den Leuchte-Zahlen rundherum, würde ich nochmal genauer schauen.

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • @Leigh
      Es ist eigentlich schon sehr nett. Am Ende macht das passive RDKS auch seine Sache. Ich fuhr am Ex Ex Tiguan immer 2.2 rundum, da er sonst polterte wie die Hölle, als mal einer der Reifen 1,6 hatte, sah man das kaum aber das passive RDKS schlug direkt Alarm auf den ersten Metern.

      Eine Fehlermeldung bei Schneebedeckter Straße hatte ich mal: Ein Reifen wäre platt.....da gabs wohl mal im falschen Moment ein paar Drehzahlunterschiede und das System ist darauf angesprungen. Ansonsten fand ich das passive auch ganz okay.

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Ich werde die Aktiven einsetzten lassen und dann werden die gecloont, sprich Datenauslesen der jetzigen (WR) und übertragen auf die Sensoren der SR

      So kann ich zwischen Winter- und Sommerreifen wechseln und es muss dann nix mehr in Punkto RDKS gemacht werden,
      so habe ich meinen Schrauber des Vertrauens zumindest verstanden.

      Die Sommerfelge wird die Borbet XRT in Silber werden,
      hätte auch eine gute gebrauchte Originale Mallory 19" gekauft,
      aber die Preisvorstellungen der Anbieter für einen GUTEN Satz sind ja lächerlich.
      Da kauf ich mir dann lieber ne neue Felge und spare mir die 200€ Preisdiff.

      Gesund bleiben !!!
    • Nochmals,
      Man muss nichts clonen, wenn man originale Sensoren kauft. Räder umstecken, losfahren und nach ca. 1km sind die neuen Sensorwerte im Display. Wurde oben von mir und Trimonium schon geschrieben.
      Clonen muss man nur die Billig-Sensoren.

      Wichtig ist, dass Du Dein Baujahr herausfindest und damit dann die richtigen Sensoren kaufst.

      Gruss
      Silvio
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bella_b33 ()

    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.