Tiguan Allspace Highline R-Line Kaufberatung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tiguan Allspace Highline R-Line Kaufberatung

      Hallo liebes Forum,


      zunächst ich bin neu hier in dem Forum und möchte vorweg nehmen, das ich nicht möchte das irgendjemand meine Arbeit abnimmt oder sonstiges!


      Ich möchte einfach nur eure fachliche Expertise,



      Ich halte schon lange Ausschau nach einem VW Tiguan Allspace Highline R-Line.

      Ich habe aktuell 3x Modelle zur Auswahl die ich morgen besichtigen kann.

      https://suchen.mobile.de/.../details.html?action=parkItem&id=287055847

      Bei diesem dachte ich bisher das es ein Super Angebot ist. Vorführwagen von VW Ausstattung so wie ich es möchte R-Line Highline, das einzige was mich stutzig macht, ist das der Wagen seit 2019 oktober inseriert ist. Da wo er auch zugelassen wurde!?!


      Zweite Wagen ist dieser hier

      https://suchen.mobile.de/.../details.html?action=parkItem&id=282860684

      unterscheidet sich von der Zulassung 01/19 und DIESEL

      Beide Wagen sind von der Ausstattung relativ gleich.


      3te Wagen ist ein Privatwagen bloss andere Farbe

      https://suchen.mobile.de/.../details.html?action=parkItem&id=293564495



      Der erste ist ein Benziner der 2te und 3te ein Diesel, macht das für mich einen Unterschied oder würdet ihr mir einen Wagen ganz klar empfehlen oder gerade abraten. Sind 150 ps DIESEL und 190 PS relativ gleich zu bewerten?

      Fahre c.a 15.000 tsd km jährlich.


      Beim 3ten Wagen privat, ist es da ratsam noch bei Dekra ein Gebrauchtwagencheck zu machen?


      Ich hoffe auf eure netten Antworten da ich keinen Fehler machen möchte.


      Ich hoffe das ich durch euch bisschen schlauer werde!


      Schonmal vielen vielen Dank im Voraus

      MFG
    • Hi.
      :welcome:

      Also R-Line is schon geil. :thumbup:

      Aber ob Du n Diesel oder n Zwangszünder haben willst, das mußt Du doch selbst etscheiden...
      Fahr die Dinger doch mal probe.

      also mit nem 190-PS-Diesel liegst Du schon ganz gut. Damit ist man scho gut flott unterwegs...
    • Der Unterschied zwischen dem 150 PS Diesel und dem 190 PS sind 3 Liter / 100 km und 0,20 € pro Liter Benzin.

      Nachdem mein alter Leihwagen der Benziner mit 9,8 Litern/100 km war, ist mein jetziger Diesel bei 6.8 Litern / 100 km.

      Die Dieselentscheidung ist aber auf Grund der Halbjahresmiete eine andere als wenn ich kaufen oder für 3 bis 4 Jahre leasen müsste. In der Zeit wird es niemals ein Dieselfahrverbot in den benachbarten Großstädten geben.
      Viele Grüße
      Dakotaman

      VW Tiguan 2.0 TSI 190 PS Automatik Highline 4Motion R-Line schwarz
    • Bei 15tkm p.a. würd ich wohl nen Benziner nehmen und gut ists.
      150ps Diesel und 190ps Benzin ist auf jeden Fall ein Unterschied, das musst Du für Dich entscheiden, evtl. mit einer Testfahrt....so ein 190ps TSI spurtet schon ganz anders los(unter 8sec auf 100 im Vergleich zum Diesel, der das in 9,9 macht), vor allem oben raus sind die TurboBenziner agiler unterwegs, als ein Diesel, der eher unten raus mit etwas mehr Druck glänzen kann IMHO.

      Mal kurz geschaut:
      Steuern TDI 286Eur
      Steuern TSI 192 Eur

      Kilometerkosten für 15tkm mit 7L Diesel- und 10L Benzinverbrauch
      Diesel 1,25Eur = 1312Eur + AD Blue max 30Eur geschätzt(hoffentlich bin ich da jetzt nicht total daneben)
      SuperPlus 1,45Eur = 2175Eur
      wären dann 739€ mehr Unterhalt für den Diesel

      Frag mich jetzt bitte nicht nach den Versicherungseinstufungen beide sind 12HP und 18VK, der 150ps Diesel hat aber 20TK und der Benziner 22TK(falls das bei so nem jungen Fahrzeug interessant ist).

      Wie schon gesagt...es sind alle Drei sehr schöne Autos....nu muss man wohl emotional für sich entscheiden(und er-fahren), was man haben will. Nen seidenweichen Benziner oder nen Diesel, der bauartbedingt weniger nett zu Ohren ist und generell etwas rauher zu Werke geht.

      Eine Idee hab ich noch, wenn man jetzt sagt: Die 150ps Diesel sind mir ein wenig zu müde und der 190PS Benziner macht Spaß, zieht mir aber zuviel Spritkosten durch.....warum nicht mal nach nem 190ps Diesel schauen? CO2 mäßig nicht groß anders eingestuft, also kein Unterschied in der Steuer.

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Hallo,
      Du kannst Dir auch, falls du die Fahrzeug bei Mobile geparkt hast, dort einen Vergleich ansehen, ggf. ausdrucken und dir markieren, was Dir wichtig ist.
      Ersatzweise hilft hier auch eine Tabelle in der die Abweichungen genauer markiert sind und eventuell auch monetär differenziert werden.

      Gruß

      Hannes

      V 8
      4134 ccm
      340 PS
      800 Nm
    • Dakotaman schrieb:

      bella_b33 schrieb:

      wären dann 739€ mehr Unterhalt für den Diesel
      Du meinst 739€ mehr Unterhalt für den Benziner.
      Genau...war schon kurz vor 12 bei mir :D


      Titi14 schrieb:

      Was ist eure Meinung zu diesem Wagen?
      Bisschen älter und günstiger. Ist es ein Problem das er ein Diesel ist?
      Nunja, die anderen sind Euro 6d Temp und der jetzig Verlinkte hat "nur" Euro 6.....speziell wegen Fahrverboten usw. würde ich doch schon in Richtung neueste Euronorm schauen.

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • bella_b33 schrieb:

      Nunja, die anderen sind Euro 6d Temp und der jetzig Verlinkte hat "nur" Euro 6.....speziell wegen Fahrverboten usw. würde ich doch schon in Richtung neueste Euronorm schauen.
      So sehe ich das auch - wenn du nicht wie ich alle 6 Monate dein Auto wechselst...
      Daher jetzt auch nach einem Jahr Benzin wieder Diesel.

      bella_b33 schrieb:

      Genau...war schon kurz vor 12 bei mir
      Da bei mir der Mietpreis gleich ist, ist es bei mir sogar noch günstiger, weil nur der Spritpreisunterschied zählt.
      Viele Grüße
      Dakotaman

      VW Tiguan 2.0 TSI 190 PS Automatik Highline 4Motion R-Line schwarz
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.