Schwingungstilger/Hardyscheibe an Kardanwelle tauschen

    • Schwingungstilger/Hardyscheibe an Kardanwelle tauschen

      Hallo Leute,


      ich fahre einen Tiguan 170 PS 4 Motion Bj. 2012. Bei der letzten
      TÜV-Untersuchung wurde mir vom Prüfer geraten, die Hardscheibe zu
      wechseln.
      Hat schon jemend Erfahrung mit dem Wechseln. Kann man das selber machen,
      sind ja eigentlich nur 6 Schrauben, oder ist das eine Werkstattarbeit?


      Würde mich über sachkundige Antworten freuen.


      Grüße ?( ?(
    • Hallo Burkhard,

      ich habe den gleichen Tiguan wie Du und ich habe (mußte) die Hardyscheibe letztes Jahr selber getauscht.
      Vorteil ist natürliche eine Montagegrube oder Hebebühne. Im Prinzip geht es relativ einfach, Du mußt nur das Mittellager am Haltebügel
      abschrauben damit Du die Welle weit genug Richtung Motor schieben kannst.
      Die neuen Schrauben haben nicht immer die gleiche Länge wie die Alten. Deswegen prüfen bei Verwendung der Neuen, ob nicht eine Schraube
      zu weit hinausragt und z.B. am Kabel der Haldexpumbe streift.
      Es geht ziemlich eng zu, aber wie oben beschrieben ist es selber machbar:)
      Gutes Gelingen :D
      Erwin
      Tigaun 2012, 125Kw, S&$
    • Vielen Dank an Euch

      Mein Händler um die Ecke wollte für eine neue Scheibe 300 Euro.
      Im Netz bekomme ich das Teil in Erstausrüsterqualität schon für ca. 130 Euro.
      Deshalb werde ich diese dann wohl selbst tauschen.

      Grüße und vielen Dank
    • So ich habe die Hardyscheibe heute getauscht.
      War ganz gut machbar, dank der guten Tipps von Erwin.

      Von den neuen Schrauben waren doch tatsächlich 3 zu lange. habe die Alten genommen. Waren auch noch in Ordnung.

      Die neue Scheibe hat mir 128 Euro gekostet. habe mit ca. einer Stunde Arbeit ca. 250 Euro gespart.

      Der positive Nebeneffekt ist, das ein Geräusch, das besonders in den großen Gängen immer wieder bei bestimmten Drehzahlen zu hören war weg ist. Kam wohl von der Hardyscheibe.

      Danke noch mal an Erwin. :rolleyes: :thumbsup:
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.