Tiguan ist geklaut

    • bella_b33 schrieb:

      Martin, ich will Dir nicht die Hoffnung nehmen....aber ne Akkuflex wiegt auch nicht viel....ist also auch leichtes Werkzeug.
      ...auf die Gefahr hin Martin ganz zu deprimieren?

      Die TK zahlt bei Diebstahl immer nur den Zeitwert. Es werden also immer Abzüge gemacht.
      Bei Navi u. Co kann das schon bitter werden. Hier werden teilweise 25% pro Jahar begezogen.
      Ich habe noch keine Versicherungsgesellschaft gefunden, die bei Diebstahl 100 % erstattet.

      @Martin: falls Du also eine kennst.

      Gruß
      Hannes
    • Daycruiser schrieb:

      in der 5´ten Wochen hatte ich dann das Geld.
      So rechne ich im günstigsten Fall :(
      Daher werde ich mir erst Mal ein 700€ Auto holen.
      Da ich gehbehindert bin, brauche ich ein Fahrzeug.
      Den Insignia vom >ADAC habe ich ja nur 7 Tage.

      Leigh schrieb:

      T4 suchen.
      Aber als Automat taugen die nix.
      Genau da ist das Problem, schade.


      daddy schrieb:

      hatte der Wagen Kessy?
      Nein
      "Im RallyeSport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist." Walter Röhrl
      Grüße aus Vogelsdorf
      am östlichen Stadtrand von Berlin
    • Silvio und Hannes,
      schön das Euch gibt, ich hab euch lieb. :love: :love: :love:
      Zieht mich ruhig ganz runter und nehmt mir alle Illusionen.

      Silvio, schau du doch mal bei Dir um die Ecke vielleicht steht der Wagen ja schon bei euch im Ort??? :haumichwech:
      So aber jetzt wieder zum Ernst des Themas.
      Die Diebe sollen sich elektronisch aufgerüstet haben weil die neuen Fahrzeuge sehr leicht zu knacken sein sollen (egal welche Marke).
      Daher war der Rat wieder auf mechanische Sperren zu gehen, weil das Werkzeug keiner mehr mitnimmt. Mir ist aber schon klar, wer das Auto zu Geld machen muss, der nimmt es auch mit.

      Hannes, ich habe VK mit Neuwerterstattung. Meine Versicherung läßt/ ließ sich das auch bezahlen, aber nur die ersten 2 Jahre oder war es nur das erste Jahr ?( .
      Das die Versicherungen sich aus allem rauswinden und nur das nötigste zahlen wollen ist mir klar. Aber gern nehme ich 25% Abzug von 3500 fürs Navi in kauf, als ohne Auto dazustehen und davon 25% Abzug, das ist wirklich bitter und ich wünsche es keinem.
      Schwarz muss ER sein, egal ob Lack oder Kraftstoff aber beides sauber! :thumbsup:
      :!: Power is nothing without control :!: :saint:
    • Hier stell ich mal meinen Tiger-Klau-Ersatzwagen vor. ( bis sich die Versicherung bewegt hat)

      Bemerkenswert... an dem alten Opel klappert und ruckelt nichts.
      Es ist der 1,6 16V mit 101PS und...
      Automatik
      Klima
      Funk-ZV
      Temp.Anzeige
      E-Spiegel
      E-Fenster
      Rost an der Heckklappe
      2 Jahre TÜV
      750€

      WhatsApp Image 2019-10-23 at 13.38.05.jpeg
      WhatsApp Image 2019-10-23 at 13.38.20.jpeg
      "Im RallyeSport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist." Walter Röhrl
      Grüße aus Vogelsdorf
      am östlichen Stadtrand von Berlin

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von -Ralf ()

    • Moin,
      oh, Teufelszeug :whistling:
      Aber auf den Bildern sieht er für nen so alten Astra noch gut aus und Ausstattung ist doch super. Vielleicht einfach über den Winter nutzen und dann im Frühling weiterverkaufen. Mit akt. frisch TÜV sollte das doch problemlos machbar sein. Die Technik ist ja dankbar bei den Autos.
      Gruß
      Tom
    • Hallo Ralf,

      gute Wahl in Sachen Zuverlässigkeit. Ich hatte 11 Jahre einen Opel Astra G (Fließheck) 2.0 16V und habe mit dem 250k km runtergerissen. Da war ich noch jünger, immer schön mit 215 km/h auf der linken Spur...

      In den 11 Jahren außer Reifen, Scheibenwischergummis und 1 Radlager nix gewesen!!! :thumbsup:

      Gruß, Gerald
      Jetzt BMW X3, Euro 6, 6 Zylinder Diesel
    • Ich(eigentlich eher VW, Audi, BMW und mit Rüsselsheim nie was am Hut) hatte mir hier in RU nen Astra H gekauft mit richtig guter Austattung. Seitdem bin ich ein Fan von Opel! Hab den von 2010 bis 2014 gefahren, super zuverlässig und extremst robust.
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.