Austausch der Frontscheibe gegen eine mit Heizung

    • Austausch der Frontscheibe gegen eine mit Heizung

      Hi,

      ich bekomme durch das Autohaus bei unserem "neuen" eine neue Scheibe eingesetzt. Leider haben wir keine Scheibenheizung mit verbaut.

      Ist es Plug & Play möglich, wenn diese ausgetauscht wird, das die mir gleich eine mit Heizung einbauen? Sprich, liegen die Kabel? Der Knopf selbst sollt ja nur eine Codierung sein? Ich hab jetzt bei den Tiguan 2 keine seperate Taste für die Frontscheibe gefunden auf Bildern.
      Hat mir jemand einen Preis für solch einen Aufpreis?


      Grüße und vielen dank. Patrick
    • Hallo Patrick,

      das wird wohl möglich sein, dass sie eine Scheibe mit Heizung einbauen. Die Abmaße sind ja identisch.

      Aber: anschließen?

      Üblicherweise wird dein verbauter Kabelbaum keinen Abgriff die Heizung der Frontscheibe haben. Kabelbäume sind fahrzeugspezifisch, was nicht an Ausstattung geordert wurde, ist üblicherweise auch nicht im Kabelbaum "eingeflochten".

      Gruß Alf
      Tiguan verkauft mit 189.833 km - Nachfolger: Kia Sorento GT-Line
    • PatrickP schrieb:

      Ich hab jetzt bei den Tiguan 2 keine seperate Taste für die Frontscheibe gefunden auf Bildern.
      Das sollte der, für die Scheibenheizung allg. sein
      "Im RallyeSport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist." Walter Röhrl
      Grüße aus Vogelsdorf
      am östlichen Stadtrand von Berlin
    • ALF229 schrieb:

      Hallo Patrick,

      das wird wohl möglich sein, dass sie eine Scheibe mit Heizung einbauen. Die Abmaße sind ja identisch.

      Aber: anschließen?

      Üblicherweise wird dein verbauter Kabelbaum keinen Abgriff die Heizung der Frontscheibe haben. Kabelbäume sind fahrzeugspezifisch, was nicht an Ausstattung geordert wurde, ist üblicherweise auch nicht im Kabelbaum "eingeflochten".

      Gruß Alf
      Oh, das ist mir neu. Ich kannte es bisher so, das es nur 1 Kabelbaum gibt und das die Enden dann einfach lose liegen bleiben.
    • PatrickP schrieb:

      Ich kannte es bisher so, das es nur 1 Kabelbaum gibt und das die Enden dann einfach lose liegen bleiben.
      Früher war das auch so.
      Aber heute, bei der Vielzahl an Optionen die bestellt werden können,
      würde man sicher einige Kilo totes Material rumfahren, wenn man die nicht ausschöpft.
      "Im RallyeSport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist." Walter Röhrl
      Grüße aus Vogelsdorf
      am östlichen Stadtrand von Berlin
    • Die Frontscheibenheizung ist nicht mit der Heckscheibenheizung gekoppelt. Sie geht automatisch über Menü Einstellung oder manuell über Menü.
      Dateien
      Wer 4MOTION hat, braucht auch 4Kessygriffe
    • Antwort für PatrickP,
      hallo Patrick.
      Vielleicht lässt sich ein Kabel legen.
      Hierzu kann Dir aber nur ein Autoelektriker oder der VW-Händler Antwort geben.
      Fragen kostet nichts.
      Vielleicht kommt auch noch eine Antwort aus dem Forum.
      Gruß Nate
    • fast alles ist möglich, es ist nur eine Frage der Kosten.

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Tiguan Sport & Style 2.0 TSI/03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Ich kenne Menschen, die nen 3er BMW mit 116ps komplett zu nem M3 mit 343ps umgebaut haben....in der heimischen Werkstatt und mit allen Austattungsmerkmalen ;) .

      Evtl. muss man nen Kabel ziehen und das Steuergerät anpassen....bin mal gespannt auf die Aussage vom Verkäufer.

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Tiguan Sport & Style 2.0 TSI/03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bella_b33 ()

    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.