Tagfahrlicht aktivieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tagfahrlicht aktivieren

      Hallo, ich bin der Neue und habe folgendes Problem:
      Ich bin jetzt schon bei mehreren Vertragshändlern gewesen um das Tagfahrlicht durch eine Umcodierung (die ich mir aus dem Netz geholt habe) zu aktivieren. Also das STandlicht als TFL zu benutzen. Leider immer umsonst. Keine Werkstatt hatte die entsprechenden Geräte. Ich wurde mehrmals auf dieses Forum verwiesen. Kann mir also hier jemand helfen?
    • Leigh schrieb:

      Das Standlicht ist als TFL zu schwach.
      Ich hab mal EINEN Tiguanfahrer gesehen, der hatte die Vor-Facelift Scheinwerfer geöffnet und die Standlichter komplett durch so flache TFL LED Leuchten ersetzt.....aber ja, das werksseitige Standlicht(zumindest das bei den Xenons unten in dem Streifen) ist ziemlich schwach und am Tage kaum zu sehen. Ich hab sogar mal den Versucht gewagt, da ein paar relativ helle China LEDs reinzustecken....die waren in der Hand wirklich sehr grell, im Standlichtstreichen blieb davon irgendwie nicht mehr viel. Okay, mittlerweile gibt's sicherlich stärkere Streifen.

      Ein Tip: Nebler raus, Skoda Octavia TFLs(ich finde die Originalen gerade nicht) rein und dann Tagfahrlicht auf Nebler codieren lassen. Damit bist Du auf jeden Fall nicht der Erste und das soll wohl recht gut passen.
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.