Anfahrverzögerung beim TiguanII, 4Motion 2.0l, Benziner, 140KW, Bj. 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,
      vielleicht liegt es tatsächlich am EA189 oder am fehlenden Update.
      Doch hier geht es um den EA888!
      Ich bin ja wenigstens beim Tiguan II geblieben und habe meine Rüffel schon weg.

      Ich denke Marty68 hat die Frage zum Thema von Vanessa aus der Praxis schon beantwortet?

      Weiterhin sollte man sich vielleicht von einem Fahrzeug trennen, falls man mit der Leistung nicht zufrieden ist.

      Gruß

      Hannes
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.