Eure Meinung: Notwendig oder nicht notwendig?

    • Eure Meinung: Notwendig oder nicht notwendig?

      Hallo,
      wie in meiner Vorstellung geschrieben, habe ich einen Tiguan 2.0l, TSI, Highline, Automatik, 140 KW bestellt.
      Mein Verkäufer fragt heute, ob ich denn keine Diebstahlwarnanlage möchte.
      Was haltet ihr davon? Ist sie sinnvoll, oder lärmt die bei jeder unpassenden Gelegenheit los?
      Vielleicht kann jemand aus Erfahrung berichten.
      Danke.
      Liebe Grüße aus N49 28.536 E8 39.490
      Vanessa
    • lärmt eigentlich nur, wenn sich etwas im Innenraum bewegt, sich die Neigung des Fahrzeuges verändert oder eine Tür geöffnet wird....ich hab Meine in 3,5 Jahren einmal zum Auslösen bekommen
      Live aus Russland
      - Tiguan Sport & Style 2.0 TSI/03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Hallo,
      obwohl solch ein Ding bei meinen Autos verbaut ist...……….

      Die Dinger verhindern keinen Diebstahl sondern erzeugen Lärm, der schnell abgestellt ist.
      Nach meinen Erfahrungen wird der Lärm zur Kenntnis genommen.
      Eine Reaktion oder Aktion durch die Umwelt erfolgt nicht.
      Auf den Hund, der ständig bellt, reagiert auch niemand.

      Eine versteckte Diebstahlsicherung ist sicher eher dazu in der Lage einen Diebstahl zu verhindern oder zu erschweren.
      Da das Ausstattungsmerkmal Diebstahlwarnanlage mit Safe-Sicherung eher eine Zwangswahl in Verbindung mit Easy-Open war, würde ich sie einzeln nicht ordern!
      Außerdem steht der Tiguan zu Hause in der Garage.

      In meinem bisherigen "Autofahrerleben" wurden zweimal die "Luxusradios" entwendet.
      Verhindert haben die Alarmanlagen und Codierungen dies auch nicht.
      Ärgerlich ist, dass im Falle des Diebstahls lediglich der "Zeitwert" von der Teilkasko ersetzt wird.
      Da sind schnell 50% des Wiederbeschaffungswertes verschwunden.
      Aber dies hat mit der DWA nichts zu tun.


      Gruß

      Hannes
    • Danke für eure Meinungen,
      leider mußte ich, da ich das Sportfahrwerk noch rausnehme konnte, etwas als Ersatz bestellen. Und da habe ich, da ähnlicher Preis, die Diebstahlwarnanlage geordert. Jetzt ist es passiert, und ich muss damit leben. Ich verstehe eure Argumente, aber vielleicht ist sie ja mal ganz nützlich.
      Liebe Grüße aus N49 28.536 E8 39.490
      Vanessa
    • Da hätte ich lieber DCC rein genommen!
      Die Diebstahlwarnanlage hät Fahrzeugdiebe nicht wirklich ab, also die Profis, die haben alle nötigen elektronischen Hilfsmittel
      um das Fahrzeug zu öffnen und damit weg zu fahren - so als wenn die Deinen original Schlüssel hätten.
    • Antwort für Vanessa,
      hallo Vanessa, hallo Forumsfreunde.
      Liebe Vanessa, Du hast ein schönes Bild von Dir in Deinem Profil.
      Zur Sache selbst.
      Lass Dich nicht verunsichern.
      Schau, die Menschen sind so verschieden strukturiert, wie es Sand am Meer gibt.
      Ich habe große Probleme mit dem Rücken. Hätte am liebsten ein knüppelhartes Sportfahrwerk. Es ist mir aber ärztlich verboten. Daher immer DCC.
      In meinem Tiguan habe ich immer irgendwelches Fotoequipment. Deshalb habe ich immer eine Alarmanlage im Auto. Ich würde nie darauf verzichten.
      Ich bin da sehr tolerant. Was dem einen seine Lieblingsfarbe ist, geht für den anderen überhaupt nicht.
      Ich finde es sehr schön, dass die Menschen so unterschiedlich sind. Es macht die Welt einfach bunter.
      So soll es sein und nicht anders.
      So wurden die Menschen erschaffen und es ist auch gut so.
      Übrigens kannst Du immer noch Änderungen an Deinem Tiguan vornehmen, solange er noch nicht in die Produktion eingepflegt ist.
      Umentscheidungen sind also immer noch möglich.
      Wenn Du noch unsicher bist, kannst Du jederzeit weitere Fragen im Forum stellen.
      Allerdings läufst Du Gefahr, so viele Tipps zu bekommen, so dass Du garnicht mehr weißt, was Du nehmen sollst.
      Es gibt hier viele gute Leute, die Dir noch gute Tipps geben können. Wie Du eben magst.
      Ich verbleibe mit besten Grüßen von Nate.
    • Danke für deinen Beitrag, Nate.
      das Problem mit dem umentscheiden ist nicht ganz so einfach. Sportfahrwerk raus nehmen hat eine ganze Woche gedauert. Grund: Bis zum 31.8.19 lief bei VW eine Sonder-Rabattaktion. Wenn danach irgendetwas geändet werden soll, ist das so gut wie nicht mehr möglich, da sonst die Rabataktion nicht mehr greift. In Verbindung mit den Schwerbeschädigten Prozenten meiner Mutter ist das ein enormer Preisvorteil, der mit ein Grund war, warum der Tiger bestellt wurde. Änderungen sind also NICHT mehr möglich. Und die Diebstahlwarnanlage ist als Ersatz für das Sportfahrwerk rein genommen worden. UND EIGENTLICH BIN ICH AUCH ZUFRIEDEN MIT MEINER AUSWAHL, denn oft "vergesse" ich Equipment aus der UNI, und vielleicht rettet die Anlage die teuren Geräte (hoffentlich).
      Und, wie es im Leben oft so ist, hinterfragt man seine Entscheidung oft, wenn sie denn erst mal getroffen ist. So geht/ging es mir hier auch. Egal was man macht, andere Menschen machen es anders, jeder sieht seine Entscheidung zunächst als richtig an, um sie dann danach evtl. wieder anzuzweifeln. Nach all den Meinungen hier im Forum geht es mir gut. Der Hinweis mit dem Sportfahrwerk war SEHR GUT. Jetzt wird es Zeit, dass der Tiger hier in seinen Käfig kommt. Mein ML gefällt mir jetzt ganz und gar nicht mehr ;-)) und muss/will raus.
      Liebe Grüße aus N49 28.536 E8 39.490
      Vanessa
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.