Head Up Display

    • Head Up Display

      Ich habe ein Problem mit dem Head Up Display in meinem Mietwagen.

      Drücke ich den Knopf, geht kurz das Fach halb auf, dann wieder zu.

      Habe jetzt 2x mit der Hand das zumachen verhindert, dann geht es auf. Das Head Up Display fährt aus und lässt sich auch in der Höhe verstellen.

      Nur es zeigt nix an... - muss ich das auf dem Ding erwarten... oder als Projektion in der Windschutzscheibe.

      Ich habe auch im Infotainment geschaut, da sind Dinge angehakt.

      Muss ich das reklamieren....
      Viele Grüße
      Dakotaman

      VW Tiguan 4Motion Automatik Highline
    • Wie gesagt die Abdeckung geht nur halb auf und geht dann wieder zu.

      Halte ich das Zugehen mit der Hand auf, geht es ganz auf und die Projektionsscheibe fährt hoch, zeigt aber nichts an.

      Scheint also wirklich ein Defekt zu sein.
      Viele Grüße
      Dakotaman

      VW Tiguan 4Motion Automatik Highline
    • Heute habe ich mit der Autovermietung telefoniert, da mein Bekannter (Vorstand der Autovermietung) meinte, dass vielleicht ein Dummy verbaut sei.
      Der Fuhrpark-Chef hat dann festgestellt, dass es ein Head-Up-Display gibt.

      Also soll ich nun nach VW, um das per Garantie reparieren zu lassen.
      Viele Grüße
      Dakotaman

      VW Tiguan 4Motion Automatik Highline
    • Ich war dann heute bei VW.

      Da gibt es wohl eine Transportsicherung, die nicht herausgenommen war.
      Jedenfalls ein Handgriff, dann das Abziehen einer Schutzhülle vom Display (was ich für Milchglas gehalten hatte :( ) und dann geht es.

      Allerdings ist es mit meiner Polaroid Sonnenbrille nur schlecht lesbar. Ohne Sonnenbrille aber !
      Viele Grüße
      Dakotaman

      VW Tiguan 4Motion Automatik Highline
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.