Familienauto

    • Familienauto

      Hallo,
      nachdem wir ein halbes Jahr einen gebrauchten T5 Multivan Highline testen konnten, haben wir beschlossen die Testphase abzubrechen und uns von ihm zu trennen.
      Als Nachfolger steht nun ein T6 Multivan Highline auf dem Hof.
      Daher viel der "Trennungsschmerz" gering aus, zumal es auch monetär zu verkraften war. :D
      Ich hoffe auf eine solide und gute Partnerschaft.

      Fotos von den Fahrzeugen hänge ich an. Bei Interesse gerne mehr.

      Gruß

      Hannes
      Bilder
      • IMG_1764a.jpg

        160,5 kB, 653×490, 17 mal angesehen
      • $_57.jpg

        432,46 kB, 1.600×1.200, 16 mal angesehen
    • Hallo Oliver,
      ich habe noch ein paar Liter im Schrank. :D

      Nein, ich hoffe das Thema hat sich erledigt.
      Bis heute benimmt er sich anständig. Wir haben aber auch bisher nur vollgetankt.

      Vielen Dank noch einmal für Deine Datensätze.

      Gruß

      Hannes
      Bilder
      • Armaturen.jpg

        281,34 kB, 1.600×1.200, 15 mal angesehen
    • Neu

      Moin Hannes,
      (M)ein absoluter Traum! Ich wünsch Dir viel Freude mit dem Multivan.

      Mich würde mal interessieren, wieviel so ein Dingen im Alltag "schlürft" :)

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Tiguan Sport & Style 2.0 TSI/03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Neu

      Hallo Silvio,
      ich wollte als Vater einer 3erbande schon einen Bulli haben.
      Das wäre dann ein T3 oder T4 gewesen.
      Der Familienetat lies dies nicht zu und so waren wir zu fünft im AUDI 80 unterwegs.
      Heute sitzt eine 2er-Bande (4 J. + 6 J.) unter dem Dach und wollen immer mit Oma und Opa in den Urlaub.
      Also brauchte ich ein größeres Auto...…..
      Nein, ich habe mir auch einen alten Traum erfüllt und das Auto wird tatsächlich als Familienauto bewegt.
      Auf den Verbrauch bin ich auch gespannt. Das Auto ist bei Spritmonitor aktiv.
      Nach WLTP sollen es kombiniert 8,4l sein.
      Ich habe schweren Herzens auf 4WD verzichtet. ;)
      In den 70ern des letzten Jahrhunderts ging das auch ohne und da wir keine Skifahrer sind...…..
      Dafür hat er Panoramadach, elektrische Türen, Heckklappe und Dynaudio und so´n Schnickschnack.

      Gruß

      Hannes
      Bilder
      • EinzelsitzeFahrgastraum.jpg

        274,1 kB, 1.600×1.200, 9 mal angesehen
    • Neu

      dreyer-bande schrieb:

      Hallo,
      nachdem wir ein halbes Jahr einen gebrauchten T5 Multivan Highline testen konnten, haben wir beschlossen die Testphase abzubrechen und uns von ihm zu trennen.
      Als Nachfolger steht nun ein T6 Multivan Highline auf dem Hof.
      Daher viel der "Trennungsschmerz" gering aus, zumal es auch monetär zu verkraften war. :D
      Ich hoffe auf eine solide und gute Partnerschaft.

      Fotos von den Fahrzeugen hänge ich an. Bei Interesse gerne mehr.

      Gruß

      Hannes
      Sehr schön so ein Multivan. Möchte ich auch schon immer haben.
      Aber die Preise für den sind ja wirklich jenseits von gut und böse.

      So ist es bei mir doch "bloß" ein Tiguan gewurden ;)
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.