Abgasuntersuchung 2500 - 3000 Umdrehungen, Tiguan hält nicht die Drehzahl

    Sponsoren

    Sponsoren



    • Abgasuntersuchung 2500 - 3000 Umdrehungen, Tiguan hält nicht die Drehzahl

      Hallo Freunde,

      ich durfte zur Abgasuntersuchung vor fahren.
      Seit der letzten Untersuchung hat sich wohl das Prozedere geändert. Früher wurde im Standgas mit dem Gerät an der ODB Schnittstelle die Werte ausgelesen.
      Nun muss eine Drehzahl von 2.500 - 3.000 Umdrehungen anliegen.

      Wenn ich versuche die Drehzahl zu erreichen, läuft die Drehzahl auf über 4.000 Umdrehungen hoch. Wenn ich minimal das Gas weg nehme, fällt die Drehzahl unter 2.500 Umdrehungen. Egal wie ich das Gaspedal bediene, die gewünschte Drehzahl erreiche ich nicht.
      Beim Fahren, also unter Last, gibt es keinerlei Auffälligkeiten.

      Meine Werkstatt ist mit dem Latein am Ende.

      Kennt jemand das Phänomen?

      VG Axel
      VG Axel

      [lexicon]Tiguan[/lexicon] [lexicon]S&S[/lexicon] 4MOTION 2,0l TSI [lexicon]DSG[/lexicon] in Pepper Grey, [lexicon]GRA[/lexicon], Climatronic,
      Mobiltelefonvorbereitung "Premium", Multufunktionslenkrad, MEDIA-IN,
      Navi [lexicon]RNS[/lexicon] 510, Panoramaschiebedach, Parklenkassistent, Spiegelpaket, [lexicon]AHK[/lexicon], Xenon
      mit Kurvenfahrtlicht, Abbiegelicht, Keyless-Entry, LED's in
      Kennzeichenbeleuchtung, Rückwärtsfahrkamera, Sitzheizung, Lederausstattung
    • Also mein 2.0TSI aus 2008 hat irgendwo bei 3000U/min im Stand blockiert und nicht weiter hochgedreht(ich hatte ein Turbopzischen und hab es daher mal im Stand versucht zu reproduzieren).
      Wie es bei meinem jetzigen 2016er ist, weiß ich nicht einmal.....ich habs noch nie probiert, wir haben keine Asu
      Live aus Russland
      - Tiguan Sport & Style 2.0 TSI/03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Ich fahre auch nen 2.0 TSI und habe aufgrund deines Beitrages es Heute auch mal probiert ;)

      Die ersten 2-3 male ging es mir wie Dir :
      Minimal Gas geben Drehzahl steigt extrem schnell hoch auf über 3.000 etwas weniger Gas sofort starker Abfall der Drehzahl.

      kurze Zeit später hatte Ich nochmal die Möglichkeit zu probieren

      beim 2ten Anlauf hat es geklappt die Drehzahl zu halten bei 2.750 U/min
      aber es geht gefühlt um zentel Millimeter echt komisch
      3+4 Versuch ging dann auch ;)

      Dat ganze wird ja elektr. gesteuert nicht wie "früher" über ein Gaszug liegt wohl daran ;)

      Aber Ich war vor kurzen auch beim TÜV/AU da musste ich nichts machen also kein Gasgeben das hat der Kerl alleine gemacht u.wohl kein Problem damit
    • firehero schrieb:

      Kennt jemand das Phänomen?

      ..nun hast Du nach 6 Jahren es noch immer nicht geschafft (u.a.) den Motor und Brennstoff im Profil anzugeben, aber stellst diesbezüglche Fragen :(

      prrs_de schrieb:

      ....also kein Gasgeben das hat der Kerl alleine gemacht
      so sollte es sein
      "Im RallyeSport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist." Walter Röhrl
      Grüße aus Vogelsdorf
      am östlichen Stadtrand von Berlin
    • -Ralf schrieb:

      ..nun hast Du nach 6 Jahren es noch immer nicht geschafft (u.a.) den Motor und Brennstoff im Profil anzugeben
      Er hats aber in der Signatur stehen ;)


      prrs_de schrieb:

      Die ersten 2-3 male ging es mir wie Dir :
      Minimal Gas geben Drehzahl steigt extrem schnell hoch auf über 3.000 etwas weniger Gas sofort starker Abfall der Drehzahl.
      Ja, das Gas verhält sich eigenartig, wenn man es denn mal im Stand versucht....das sind echt Millimeter. Ich tippe auf eine etwas aggresivere Gaspedalkennlinie(also man bewegt den Fuß nur ein wenig, die Drosselklappe macht aber erstmal nen "Sprung"). Meine BMWs hatten auch schon E-Gas, da ging das aber noch etwas besser zu dosieren, das ging recht linear.

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Tiguan Sport & Style 2.0 TSI/03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • bella_b33 schrieb:

      Er hats aber in der Signatur stehen
      ...beweist nur, dass da jeder Zweite hinschaut :LOL:
      "Im RallyeSport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist." Walter Röhrl
      Grüße aus Vogelsdorf
      am östlichen Stadtrand von Berlin
    • Hab mein Profil erweitert. :rolleyes:

      Beim dritten Anlauf hat es nun geklappt.

      Ich will euch mitteilen wie wir das nun hinbekommen haben.

      Beim Freundlichen den Motor abkühlen lassen.
      Motor gestartet bis bei 80° die AU Prüfung möglich war (lt. seiner Software)
      Dann mit dem Gaspedal so gespielt, dass er möglichst bei 2.700 Umdrehung geblieben ist. Dauerhaft mit einer Gaspedalstellung die 2.500 - 3.000 zu erreichen war nicht möglich.

      Das abkühlen zuvor war notwendig, da sonst durch das gewippe am Gas der Lamdawert über das Maximum ging.

      Das Ausstecken des Turbos ging übrigens auch nicht, dann kommt ein Fehler im Speicher und der Test bricht ab.

      Insgesamt waren ca. 30 Tests notwendig. Aber für die kommenden 2 Jahre ist erstmal Ruhe.
      Wer weiß was dann die Vorgaben hierfür sind.

      Danke für eure Beiträge.
      VG Axel

      [lexicon]Tiguan[/lexicon] [lexicon]S&S[/lexicon] 4MOTION 2,0l TSI [lexicon]DSG[/lexicon] in Pepper Grey, [lexicon]GRA[/lexicon], Climatronic,
      Mobiltelefonvorbereitung "Premium", Multufunktionslenkrad, MEDIA-IN,
      Navi [lexicon]RNS[/lexicon] 510, Panoramaschiebedach, Parklenkassistent, Spiegelpaket, [lexicon]AHK[/lexicon], Xenon
      mit Kurvenfahrtlicht, Abbiegelicht, Keyless-Entry, LED's in
      Kennzeichenbeleuchtung, Rückwärtsfahrkamera, Sitzheizung, Lederausstattung
    • alter Schwede....ich bin froh, daß ich mir in Russland so nen Kram nicht antun muss
      Live aus Russland
      - Tiguan Sport & Style 2.0 TSI/03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.