Wie original VW Fußmatten Befestigung 8E0864227 nachträglich montieren?

    Sponsoren

    Sponsoren



    • Wie original VW Fußmatten Befestigung 8E0864227 nachträglich montieren?

      Hallo,
      weiß einer wie man original Fußmatten Befestigung 8E0864227 nachträglich montiert?


      Bei unserem Tiguan Allspace waren die oberen Stöpsel in den Fußmatten. Wie ich aber die Velour gegen Allwetter-Matten tauschen wollte, stellte ich fest das auf der Fahrerseite im Teppich die Löcher drin sind aber das Unterteile ab Werk fehlen und nur durch die rauhe Rückseite hielten.


      [IMG:https://www.tiguan2-forum.de/%5CqnapDahoam%5CDaten%5CLapDocs%5CUsers%5Chw%5CHW_LapDoc_Documents%5Cebay%5CVAGTeppichvsClipseTiguan_IMG_20190107_180442.jpg]





      Ich hab mir dann einen Satz 8E0864227 bestellt:





      Nur wie bekomme nun die großen Teile unter den Teppich?? Unter dem Teppich ist noch ein weißes Vlies.


      Zur Probe habe ich mal ein Oberteil und Gegenstück zusammen geklopft: Von der Küchenarbeitsplatte und kleinen Hammer, musste ich zum Boden und 500Gramm Hammer wechseln, im Küchenboden blieb ein Abdruck :huh: . Wenn ich die im Auto so zusammen klopfen muss, gib es rechte Dellen in der Bodenwanne und Schäden an den darunter liegenden Leitungen.
      Zerlegen konnte ich die Teile nicht mal mit gegenläufige V- Keilen. Da geht nur noch zerstören.


      Ursprünglich dachte ich daran die Unterteile/ Gegenstücke an einer Seite einzuschneiden und dann reinzudrehen , aber dafür sind die Teile zu groß und das Loch zu klein.
      Die Teppichschrauben werden für das Loch zu klein sein.



      Wie werde die Teile "normal" montiert?
      Hat das schon Jemand gemacht oder eine Idee wie ich die Teile ins Auto bekomme?
      Tiguan Allspace 1.4 150PS, 7- Sitzer,
      Made in Mexiko (Feb./2018) :thumbsup: , polnische Aktions Ausstattung, gekauft Nov/2018 bei deutschem Vertrags- Händler
    • Ich kenne nur die Version zum rein drehen in den Teppich. Ich denke ab Werk sind die schon in den Teppich eingebaut. Wenn nicht, lösche die Türeinstiegsverkleidung und stecke die Teile 1x von unten und von oben und lege etwas zum dämpfen darunter. Mache das aber wenn es wärmer ist, sonst bekommst du Weißbruch oder dir brechen die Klipse ab.
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.