Carly-Adapter in Verbindung mit der Carly VAG ProApp

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Carly-Adapter in Verbindung mit der Carly VAG ProApp

      Hat schon jemand diesen Carly-Adapter in Verbindung mit der Carly VAG ProApp ausprobiert?
      Geht US Tagfahrlicht einzuschalten und den Start/Stop permanent auszuschalten damit? Lässt sich das Panorama Innenlicht verändern? Bin mal gespannt was alles bei einem gut ausgestattetem Allspace Highline gehen würde ;-)

      49674050_2003053336443709_5223336936730525696_n.jpg
      VW Tiguan Allspace Highline 2.0 TDI 4Motion DSG SCR 7-Sitzer 110 kW Diesel
      HeadUp-Display, AHK, Discovery Media, Park Assist, Assistent Plus, LED, Area View, Leuchtweitenregulierung und Kurvenlicht, Dynamic Light Assistent, 3. Sitzreihe usw., Automatik, Lackierung: White Silver Metallic
      Erstzulassung: 03.01.2018
    • Hi,
      Erklär mir mal den Unterschied zwischen US-TFL und EU-TFL.....mir ist da jetzt letztens in South Carolina nichts aufgefallen. Das is doch nur bei so ollen Buden, wo die Blinker dauerhaft leuchten, oder?
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Ehm....bei eigentlich allen Fahrzeugen. Es gab Mal um die 2010er ein paar KFZ mit sowas(Audi, BMW) aber ansonsten ist TFL immer nur vorn....das ist AFAIR sogar gesetzlich festgelegt.
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Ja, das ist Pfennigfuchserei. Es hatten um die 2010er herum ein paar wenige BMWs und Audis, danach hab ichs nicht wieder gesehen. Was ich bei schlechtem Wetter am Tage mache, Lichtschalter auf Standlicht stellen, dann leuchten meine LEDs vorne noch genauso hell weiter und die Rücklichter sind mit eingeschaltet. Nachteil, das geht nicht zusammen mit dem Motor aus, wenn ich das Auto abstelle(bei Auto oder Abblendlichtstellung ist ja beim Abstellen des Fahrzeuges alles automatisch dunkel im Tiguan)

      Eine interessante Erklärung zu der Lichtgeschichte hatte ich mal im Fiatforum gefunden
      Viel Spaß beim Lesen...KLICK
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Hallo,
      der Artikel im FIAT-Forum ist zwar heute Geschichte, war jedoch 2004 noch hoch aktuell.
      Mein erster Touareg hatte zwar ein automatische Fahrtlichtschaltung (Autobahnlicht) und auch einen Dämmerungssensor, allerdings keine Tagfahrlichtschaltung.
      Die Nachrüstsätze steckten in den Kinderschuhen.
      Eine Aktivierung des US-Tagfahrlichts war jedoch möglich.
      Xenon-Brenner an; Rückfahrleuchten aus.
      Das automatische Autobahnlicht (ab 120 km/h) und der Dämmerungssensor funktionierten weiter.
      In den Foren wurde vielfach diskutiert ob die Aktvierung die Brenner nun dimmt oder sie vorzeitig in den Ruhestand schickt.

      Gruß
      Hannes
    • Der Artikel im Fiat Forum ist von 2016....
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • bella_b33 schrieb:

      Der Artikel im Fiat Forum ist von 2016....
      Hallo Silvio,
      ich hätte präziser schreiben sollen: der Inhalt.

      https://www.fiat-forum.de/off-topic/let-s-talk-about-off-topic/nur-ruecklicht-gemeinsam-mit-tagfahrlicht-in-deutschland-fahren-erlaubt-t13443/?#post55034 schrieb:

      Darüber hinaus ist zum 31. Oktober 2003 die Änderung des § 49a StVZO wirksam geworden ( BGBl. I S. 2085, 2087 ). Unter dem neu hinzugefügten Punkt 5 sind jetzt allein betriebene Tagfahrleuchten ( ohne gleichzeitig eingeschaltetes Rücklicht ) zusätzlich auch auf Basis des nationalen Rechts zulässig.
      Gruß
      Hannes
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.