Wasser im Kofferraum

    Sponsoren

    Sponsoren



    • Wasser im Kofferraum

      Hallo und ein gutes Neues an alle User hier.

      Ich hab folgendes Problem. Seit ein paar Tagen hab ich Wasser im Kofferraum stehen. Dachte anfangs, das sei nur Schwitzwasser, da ich eine Gummimatte drin liegen hab. Nachdem ich sie raus nahm, war ich der Meinung, dass sich das wieder bessert...
      Aber genau das Gegenteil ist der Fall.
      Jemand ne Ahnung, woher das Wasser kommen könnte???

      Viele liebe Grüsse Klaus


      PS: Hab KEIN Schiebe- bzw Glasdach...
    • Erster Gedanke: vielleicht irgendwas ausgelaufen? Getränke oder so?
      Oder einfach jetzt zur Jahreszeit Schnee der schmilzt? Man schleppt sich ja momentan unmengen davon ins Auto.
      Auf meinen Fußmatten haben sich auch Seen gebildet...
    • Nein, weder noch...
      Kofferraum die letzten Wochen nicht genutzt und Schnee haben wir auch nicht...

      Hatte erst die Befürchtung, dass der Schlauch von der Heckscheibenreinigung ab ist oder zimindest undicht.
      Aber dann würde es ja nach Frostschutzmittel riechen und schmecken...
    • wenn kein Glas oder Schiebedach, dann bleiben eigentlich nur Rückleuchten oder Klappendichtung.


      Gruß
      Elbsegler
      wen du durch Wissen nicht beeindrucken kannst,den verwirre mit Wahnsinn ;(
    • Ach da unten. Ja. Nicht gesehen.

      Naja die Rückleuchten kann ich mir jetzt weniger vorstellen.

      Vielleicht war irgendwo der Dichtungsgummi festgefroren und ist beim Aufmachen abgerissen.

      Aber das kann man ja rechtleicht prüfen.
      Falls Du das Wasser draußn noch nicht abgestellt hast, sprüh halt einfach mal drauf. Und guck was innen passiert.
    • Ichbins schrieb:

      PS: Hab KEIN Schiebe- bzw Glasdach...

      Wetterauer schrieb:

      Ach da unten. Ja. Nicht gesehen.
      :moinmoin:
      :weg:

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------
      im Wagen selbst ist bei mir trocken, nur beim öffnen der Heckklappe regnet es öfter ?(
      "Im RallyeSport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist." Walter Röhrl
      Grüße aus Vogelsdorf
      am östlichen Stadtrand von Berlin

      -VW T4 Multivan 2,5 TDI Bj.1996 , steht bei mobile zum Verkauf :(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von -Ralf ()

    • Wo sitzen denn im Tiguan die Klappen für die Innenraum- Zwangsentlüftung?

      Ich hatte mal im BMW einen nassen Kofferraum, weil dort die Zwangsentlüftung sitzt, und derern Dichtung zur Karosserie nicht dicht war.

      VG,
      Micha
      [lexicon]Tiguan[/lexicon] II (MJ 2017) Highline, [lexicon]4Motion[/lexicon], 2,0 [lexicon]TDI[/lexicon] 140KW, [lexicon]DSG[/lexicon], Caribbean Blue, Offroad, [lexicon]AHK[/lexicon], Trailer-Park-Side-Lane-Assi, Area-Rear-View, Composition Media, Elek. Heckkl., Standheizung... viele LEDs
    • Hallo Klaus,

      hatte ich bei meinem auch, siehe hier: Wasser im Kofferraum

      Viele Grüße
      Robert

      Werkstattaufenthalte außer Wartung:
      3 x Fahrersitzbezug ern.(Alcantara), 2 x Fahrersitzlehnenverstellung ern., 1 x Mittelarmlehne (Raste def.), 1x Dieselfilter gebrochen, Rückruf, 1x Antriebswelle hinten links Ölverlust, [lexicon]DSG[/lexicon] bei km 110.000 (4 Jahre alt) auf Kulanz ersetzt, Kühlmittelpumpe bei 110.000 km, Haldex neu bei 115.000 km, Gummilager Querlenker VA 130.000km, Federbruch hinten 170.000km
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.