Rasseln beim Kaltstart

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren

    Sponsoren



    • dreyer-bande schrieb:


      Neufahrzeuge eingeführt werden bei denen das Produktionsjahr mit dem Jahr der Einfuhr identisch ist.
      ?( anders wäre es ja nicht neu... ?(

      Aha.
      a) woher weißt Du das?
      b) soweit ich weiß haben die keine eigene Autoindustrie... wie gedenken die sich zu versorgen, wenn die jetzigen Rostlauben gänzlich auseinanderfallen?
      c) gilt die Stuer auch für die Ausfuhr von Kamelen?
    • tori0512 schrieb:

      Und der 2.0 l hat sowieso nicht das Spannerproblem wie der 1.4.
      Scherzkeks...natürlich hat er das. Ich hab mir das aber damals auch genau so schön geredet....trotzdem hat Unserer ab Kauf mit 3,5 Jahren und 36tkm schon gelegentlich gerasselt. Ich schreib das also ehrlich nicht grundlos....ich hatte genau dieses Problem mit Spanner und längender Kette in meinem 2.0TSI CAWA 170ps.


      tori0512 schrieb:

      Rein technisch bedingt ist bei den Temperaturen das Öl viel dicker und braucht halt eine Sekunde länger um den Kettenspanner mit Öl zu füllen.
      und da beginnt der Hamster zu humpeln....normalerweise haben die Spanner ein Rückschlagventil und halten das Öl nebst Spannerdruck eben. Kein Auto mit "vom Motor betriebener Ölpumpe" hat Öldruck ab der ersten Motorumdrehung(egal welche Temperatur herrscht), daher dieses Rückschlagventil.....das hält aber nu bei den alten Spannern gern mal nicht den Druck, dazu noch ne Kette die länger und länger wird....und "ratatatatat"

      Ich gehe soweit zu sagen, daß ich keinen CAWA Vor-FL Tiguan mehr kaufen würde, der nicht schon ne neue Kette und Spanner bekommen hat(oder zumindest umfassende Inspektion dieser Kettenlängungs-Situation durch mich selber).
      Live aus Russland
      - Tiguan Sport & Style 2.0 TSI/03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Ich werde es mal weiter beobachten. So wie es aussieht ist auch bei der Drosselklappe noch irgendwas defekt (Drosselklappenpotentiometerfehler).

      Wenn er jetzt nicht bei jedem Motorstart rasselt, dann weiß ich, dass es irgendwann demnächst gemacht werden muss aber nicht akut ist. Wenn es sich jetzt häuft, gehts in die Werkstatt.

      Alleine schon deshalb, weil ich nicht die ganze Zeit misstrauisch beim Fahren horchen will...
    • Toppel schrieb:

      Alleine schon deshalb, weil ich nicht die ganze Zeit misstrauisch beim Fahren horchen will...
      Beim Fahren musst Du nicht horchen, das ist wirklich nur biem Kaltstart, so 0,5 bis 1sek. Die ganz harten Fälle haben das irgendwie 30-40Sekunden beim Kaltstart.....hab das mal bei Youtube gesehen. Klang grausig....aber fährt noch, da lädt man besser nen Video ins WWW anstatt das wechseln zu lassen.
      Live aus Russland
      - Tiguan Sport & Style 2.0 TSI/03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • So, das Geräusch trat in den letzten Tagen nicht mehr auf. Nichts desto trotz dürfte das das erste Anzeichen für nen Problem sein oder? Die erste freie Werkstatt wollte 1200 Euro haben, hat dann aber wegen fehlenden Werkzeugs doch abgesagt. Die zweite will 650 Euro, was ich sehr günstig finde. Sollte man machen lassen nech? Und danach am besten auf feste Ölwechselintervalle umstellen?
    • Eigentlich sollte mit einer neuen Kette und nem neuen Spanner dann auch Ruhe sein.....eigentlich!
      Daher weiß ich nicht, ob Du die Ölwechselintervalle unbedingt verkürzen musst. Wir in Russland sind eh wegen erschwerten klimatischen Bedingunen auf 15tkm Festintervall, daher hab ich mit 30tkm Intervallen keine Erfahrungen beim Tiguan
      Live aus Russland
      - Tiguan Sport & Style 2.0 TSI/03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.