Schiebedach funktioniert nach Gateway Tausch nicht mehr

    Sponsoren

    Sponsoren



    • Toppel schrieb:

      Und wenn das Auto desjenigen, der das Problem hat, läuft, dann sollte er damit auch zu demjenigen fahren, der Hilfe anbietet.
      Das sehe ich genau so. Ich bin auch zu einem gefahren um Änderungen in der Programmierung zu machen. Plus Kostenbeitrag natürlich. Sehe keinen Grundwarum es anders rum sein sollte. Fritz
      Der oben stehende Beitrag stellt lediglich eine freie Meinungsäußerung gemäß Artikel 5 Grundgesetz der BRD dar.

      Sport&Style, 09/11, 2,0L [lexicon]TDI[/lexicon], [lexicon]4Motion[/lexicon], BlueMotion, [lexicon]DSG[/lexicon], Silber Leaf, Spiegelpaket, Ambientepaket, Multif. Lenkrad, Dynam. Ligth, Lane Assist, Park Assist, RNS510, Top-Pak., Winterpaket, Xenon, GSR, Climatronic, Gep.Bod., Keyless-Entr.
    • Es ist grundsätzlich so, dass der der etwas haben möchte, dort hingeht, wo es angeboten wird.
      Der, der mir geholfen hat, wollte eh unbedingt eine Spritztour mit seinem Motorrad in meine Richtung unternehmen.
      Er wollte auf gar keinen Fall Geld dafür nehmen.
      Er meinte unter Freunden sei das nicht angebracht.
      Ich habe ihm trotzdem nicht ohne Geld von meinem Hof fahren lassen.
      Wenn es so laufen kann, warum dann nicht.
      Manche fahren sehr weit zu einem TiguanTreffen, weil es ihnen Spaß macht.
      Bekannte von mir fahren jeden Sonntag woanders hin, nur um dort Kaffee zu trinken.
      Ich selbst biete denen, die nicht mehr gut zu Fuß sind und Fotos brauchen, immer an,die Bilder bei den Leuten vor Ort zu erstellen. Und jeweils immer ohne Fahrtkosten zu berechnen.
      Hier werden Probleme hin und her gewälzt, die gar keine sind.
      Weiterhin gute Fahrt.
      Gruß Nate
    • Ich bin selbstständig und habe Frau und Kind,
      trotzdem helfe ich jedem, nur eben zu meinen
      Bedingungen, diese sind eben das ich keine Zeit
      durch Umhehrfahren verliere.
      Die geringe Freizeit die ich habe gehört der Familie.

      Es kann ja jeder so machen wie er selbst möchte.
      Modifizierungen: Fond-Kessy, Rückwarnleuchte, UK Sonnenblende, Fond-Fußraumbeleuchtung, Modebutton Garagenöffner, orignal AHK, uvm.
    • Nate schrieb:

      Der, der mir geholfen hat, wollte eh unbedingt eine Spritztour mit seinem Motorrad in meine Richtung unternehmen.
      Die Tour hat auch Spaß gemacht und ich konnte sie noch mit etwas nützlichem verbinden.
      Grundsätzlich wird bei jedem Hilfsangebot von mir entschieden ob ich dorthin fahre oder ob derjenige zu mir kommen muss.
      Hängt dabei von mehreren Faktoren ab und ich entscheide auch wem ich Hilfe anbiete und wem nicht.
      Gruß
      Thomas


      Tiguan S&S, 2.0 TSI, 4motion, ABT-Tuning 177 kW, Lederausstattung, Winter-, Licht- und Sicht-, Ambientepaket, AHK, Bi-Xenon
      WR: VW Los Angeles 7Jx17" ET43 mit Reifen 235/55 R17, Spurplatten 30 mm je Achse
      SR: ABT DR-Mystic Black 8,5Jx19" ET50, Spurplatten 30 mm je Achse mit Reifen 255/40 R19
      Regenschliessen, CH + LH über NSW
      Türwarnleuchten vorn, LED-KZL, Naviceiver, elektr. anklappbare Spiegel, Bordsteinautomatik, Haubenlift, LED-RL, 3. Bremsleuchte schwarz
    • Antwort für Leguan577 und den Rest des Forums!
      Hallo Thomas!
      Ich habe Dich bewusst nicht benannt.
      Danke und klasse, dass Du Dich hier meldest und mit einklinkst. Es hilft mir sehr.
      Genauso wie in Deinem Post Nr. 19 beschrieben, sehe ich es auch. Nicht mehr und nicht weniger wollte ich dem Forum in meinen Kommentaren mitteilen.
      Wenn ich gewusst hätte, was daraus wird, hätte ich es besser gelassen.
      Es war damals klasse mit Dir, und wenn auch nur eine kurze aber schöne Zeit. Vielleicht sehen wir uns mal wieder. Nächstes Mal gerne bei Dir.
      Nochmals danke für Deine Hilfe und Deinen Kommentar.
      Weiterhin gute Fahrt.
      Gruß Nate.
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.