Tiguan II Facelift 2019 mit Modelljahr 2020 ?

    • Hallo,

      wie lange ist denn die Lieferzeit für den Tiguan aktuell ungefähr?

      CL 2l TDI mit DSG und AHK.

      Grüße
    • Hallo Duc749,
      das kann pauschal niemand beantworten. Es kommt auf die Motorisierung, das Getriebe die Farbe und die Ausstattung an.
      Genauere Bezeichnungen von Deinem Wunschfahrzeug währen sehr hilfreich.
      Weiterhin gute Fahrt,
      Gruß Nate
    • Hallo zusammen, hallo Nate,
      ich traue mich ja kaum zu fragen aber das bedeutet dann wohl auch, dass es zum R mit 300 PS aufwärts keine verbindlichen Aussagen gibt oder?
      Eigentlich kann ich das überhaupt nicht nachvollziehen. Das sind doch sicher keine Entscheidungen von 10 Minuten! Dem gehen doch Marktforschungen, Prognoserechnungen, Machbarkeitsstudien, etc, etc voraus.
      Will sagen: die Entscheidung ob dieses oder nächstes Jahr so ein Fahrzeug produziert wird, dürfte doch lange gefallen sein!!
      Nervt doch langsam das Thema Motorisierung.....
      Danke schonmal für neue Infos, wenn es denn welche gibt.
      Gruß
      solaner
    • Antwort für Solaner,
      hallöchen, die Entscheidung zur Produktion ist schon lange gefallen. Den Seat mit 300 PS gibt es ja auch schon eine Zeit lang. Der 330PS Tiguan ist halt nicht das Volumenmodell.
      Im Moment gibt es bei VW so viele Fronten, an denen gekämpft werden muss, dass erst eine nach der anderen abgeschlossen sein müssen.
      Mich nervt es auch schon lange.
      Es lässt sich halt nichts erzwingen.
      Hoffen wir auf baldige gute Nachrichten.
      Ich bleibe dran.
      Weiterhin gute Fahrt.
      Gruß Nate
    • Neu

      swentzi schrieb:

      Auszug aus Motor Talk / Golf Forum


      "Anbei die Änderungen zum Modelljahr 2020 ab KW28
      Allgemein:
      - Vereinheitlichung des DSG-Wahlhebels für alle Lines eines Modells
      - Entfall der Markenbezeichnung auf Motorabdeckungen
      + Umstellung auf MIB3, dadurch diverse Änderungen bei Radios, Navis, Kameras und Telefon/Online-Anbindungen sowie ggf. Paketinhalten
      + App Connect jetzt wireless
      + Einsatz We Connect
      + Änderungen im Paket-Inhalt des Plus-Paketes bei IQ.Drive

      Tiguan

      - Entfall 2.0 110kW TDI SG6 (für HL)
      - Entfall 2.0 85kW TDI SG6 (für CL)
      + 1.5 110kW TSI-ACT (für HL)
      +1.6 85kW TDI SG6 (für CL)

      Tiguan Allspace (ab KW33):

      + 2.0 140kW TSI 7G-DSG 4Motion (für CL/HL)
      + 2.0 162kW TSI 7G-DSG 4 Motion (für HL)
      + R-Line auch für Blue Silk, Dark Moss und Ruby Red
      - Entfall Trendline
      - Entfall Business Paket
      - Entfall Schriftzüge für Antriebsart (TSI/TDI)
      + Option „Black Style Paket“ und „Black Style Paket Exterieur“
      + Option LM-Rad “Suzuka” 8.5x20” in schwarz"
      Hallo erstmal ins Forum,

      ich hätte ne Frage zu deinem Beitrag swentzi, du schreibst hier über die Neuerungen für Modeljahr 2020 ab KW28 bzw. KW33.
      Was mich jetzt sehr interessieren würde, gelten die angegebenen Kalenderwochen für die Bestellung oder die Auslieferung??

      Habe mir letzte Woche nen Allspace 240PS TDI bestellt und vorläufiges Lieferdatum ist Oktober 2019, komme ich dann noch ein Modeljahr 2019 oder schon Modeljahr 2020 mit den beschriebenen Neuerungen?

      Und noch eine Frage an Nate bzw. natürlich auch alle anderen. Ihr schreibt hier zum Thema Facelift des Tiguans und das man leider noch kein genaues Datum dazu genannt bekommt. Ging mir im Autohaus übrigens ganz genauso... Aber beziehen sich eure Aussagen nur auf den normalen Tiguan oder auch auf den Allspace?
      Denkt ihr das Facelift kommt für beide gleichzeitig oder versetzt wie bei der Markteinführung der beiden Varianten?

      Danke für euer Feedback!!

      Grüße West
    • Neu

      Hallo West709,
      Modelljahrwechsel ist i.d.R. KW28 (Bestelldatum) und dann 6 Wochen später (ca. KW33) wird dann auch das neue Modelljahr gebaut (Umstellung der Baureihe in den Sommerferien) - das nur so ganz grob, das weiss zB. Nate viel genauer.
      Jedoch ist nun die KW28 um, und im Konfigurator hab ich keine Änderungen entdecken können, auch keine neue Preisliste o.ä.

      swentzi
    • Neu

      Antwort für West709,
      Hallöchen,
      Ich werde am Montag bei VW nachfragen. Ich muss aber die richtigen Leute erreichen können. Irgendwann wird alles sicher feststehen. Es gibt aber im Moment noch keine sichere Zusage. Vielleicht am Montag schon.
      Normalerweise wird nie zweigleisig gefahren.
      Logischerweise werden nicht verschiedene Teile für eine Serie produziert. Einfach wegen der Logistik und der Kostenersparnis.
      Und sechs Wochen vor Fertigung eines Fahrzeuges steht fest, welche Änderung einfließen wird.
      Am Montag weiß ich hoffentlich mehr.
      Weiterhin gute Fahrt.
      Gruß Nate
    • Neu

      Danke euch beiden!
      @Nate
      @swentzi

      Wenn dann in den Sommerferien auf das neue Modeljahr umgestellt wird, sollte ich ja im Oktober (sofern der Liefertermin bestehen bleibt) schon ein MJ2020 bekommen.

      Was die Kosten und Logistik angeht hast du sicher recht Nate. Vlt. spielt auch eine Rolle das der AS in Mexiko gebaut wird während der „normale“ Tiguan in WOB vom Band läuft.
      Bin jedenfalls sehr gespannt, was du noch in Erfahrung bringen kannst.

      Grüße
      West
    • Neu

      Hallo allerseits,
      es ist nach wie vor nichts zur Modellwechsel/-pflege 2020 Netz zu finden und Nate hat auch noch keine Neuigkeiten erfahren oder nur keine Zeit zum Schreiben gefunden :)
      Heute wurde mein 150 PS Diesel R-line genehmigt und die Bestellung erfolgt in Kürze. Sofern es mit der Modellpflege 2020 positive Änderungen gäbe, hätte ich diese auch gerne in meinem neuen Tiger.

      Grüße ins Forum, swentzi
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.