Ein Neuer muss her!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren

    Sponsoren



    • Ein Neuer muss her!

      Hallo ihr Lieben,
      letzte Woche musste ich mich schweren Herzens von meinem Tiguan 1 verabschieden, da er (vermutlich durchs Softwareupdate verursacht) immer wieder Fehler mit dem AGR-Ventil und diversen Steuergeräten hatte. Nach erster Wut auf VW und Begutachtung der Tiguan-Konkurrenz bin ich nun aber doch wieder beim Tiguan 2 gelandet (meine Güte, der ist ja erwachsen geworden!). Wie sind eure Erfahrungen mit dem "neuen" Tiguan? Ich peile den 2.0 TDI 150 PS an, ich glaube das Sound-Modell. Einsatzbereich wäre bei mir die tägliche Fahrt zur Arbeit (60km) sowie Ziehen des Pferdeanhängers am Wochenende. Gibt es etwas worauf ich bei der Konfiguration unbedingt achten sollte, also sozusagen ein Must-have?

      Zudem schwanke ich momentan zwischen zwei Angeboten: Neuwagen in Uranograu ohne viele Extras für 29.000 Euro oder Gebrauchtwagen in schwarz-metallic, 23.000 km, EZ 04/17 mit Lane Assist, ACC und Garantieverlängerung bis 2022 für 27.000 Euro. Vielleicht hat ja jemand eine Entscheidungshilfe für mich...

      Herzlichen Dank schon mal im Voraus für eure Hilfe!

      Liebe Grüße,
      Annie
    • Hi Annie,
      Die Entscheidung kann Dir wohl kaum jemand abnehmen. Jeder hat andere Vorlieben, was die Austattung betrifft. Neuwagen ist super, junger Gebrauchter mit ordentlich Garantie und Austattung aber auch nicht verkehrt. Ich würde wohl aufgrund der Austattung(wobei ich nicht weiß, was der Neuwagen hat), eher zum jungen Gebrauchten greifen.
      Andererseits: Wenn der Neuwagen Tempomat, Klimaautomatik und Regensensor hat, dann ist das doch auch schonmal das Wichtigste und man kann gut damit leben......Du siehst, ich könnt mich wohl auch schwierig entscheiden ;)

      Zum Tig II im täglichen Gebrauch kann ich leider nichts sagen, ich habe noch nen Tig I und bin bis heute noch keinen Meter Tig II (mit-)gefahren. Trotzdem bräuchte ich beim Kauf nichtmal ne Probefahrt, so sicher bin ich mir bei dem Auto :)

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Tiguan Sport & Style 2.0 TSI/03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Hallo Annie,
      da Du das Auto vermutlich schnell bzw. sofort benötigst bietet sich wohl eher der junge Gebrauchte an?
      Bei den Neuwagen sollen Lieferzeiten von bis zu 12 Monaten bestehen.

      Die Ausstattungsmerkmale lassen sich von uns schlecht vergleichen. Ansonsten würde bei mir die Tendenz in der Grundausstattung eher zum zum Highline gegenüber dem Sound (Comfortline+) gehen. Kannst Du eventuell für den Gebrauchten einen Link und für den Neuen die Konfigurationsnummer einsetzen?
      Sollte bei den von Dir präsentierten Fahrzeugen die Farbe eine Rolle spielen? Schwarz und nicht dieses Rostmenige!

      Du wird schon die für Dich richtige Entscheidung treffen.

      Gruß
      Hannes
    • Danke für eure Antworten :)

      Habe nun heute im Bekanntenkreis gehört, dass die Lieferzeiten auch durchaus noch über 3 Monate hinausgehen zur Zeit - das schreckt ja doch ziemlich ab...

      Hier mal der Link zum gebrauchten Tiguan:
      autoscout24.de/angebote/volksw…4d-44ce-8762-99e039e49869

      Konfigurationsnummer? Wo steht die denn?

      Liebe Grüße,
      Annie
    • Ich seh bei dem Gebrauchten jetzt nichts Schlechtes. Halogenscheinwerfer sind für mich das Einzigste, was mir nicht gefällt.....aber das ist Geschmackssache und die Halogenlampen werden sicher auch keinen schlechten Job machen!
      Meine Meinung: Wenn Du schnell Ersatz brauchst, dann ist das sicher kein Fehltritt(vor allem noch 4 Jahre Garantie!) und 20tkm....okay, das ist quasi Neuwagen bei mir :)
      Live aus Russland
      - Tiguan Sport & Style 2.0 TSI/03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Hallo Annie,
      ich nehme an, dass der Neue auch ein Schalter und Fronttriebler werden soll.
      Das ist nicht mein Ding.
      Den Volkswagen Code von der Konfiguration erhälst Du, wenn Du zum Abschluß der Konfi auf den Reiter oben rechts klickst.
      Dann kannst Du mit diesem Code Deine Konfiguration immer wieder aufrufen.
      Auch der Händler kann das; bzw. wir.

      Gruß
      Hannes
    • Hallo Annie,

      bei den Lieferzeiten liegt der Hannes wohl näher an der Realität , mit ca 3 Monaten wird das nix. In Motortalk schreiben einige von 11 bis 12 Monaten Lieferzeit und aktuell gibt es nicht mal einen Tiguan mit neuer Norm den man dir liefern könnte/dürfte.

      Wenn du also ein neues Auto willst,plane lieber länger ,als zu kurz .

      Gruß
      Dennis
      Sport & Style, 2,0TDI 4M , 103kw, Schalter, Peppergray, Buissnespaket, WR,Winterpaket, AHK,Climatronic, Parkass. usw

      bestellt 6/12 , erhofft 10/12 ;), Termin in WOB 8.10. , und auch am 08.10. bekommen :)
    • dreyer-bande schrieb:

      ich nehme an, dass der Neue auch ein Schalter und Fronttriebler werden soll.
      Das ist nicht mein Ding.
      Hannes, das ist doch aber persönliche Vorliebe(meine auch, aber ich habs bewusst nicht mit in die Bewertung einfließen lassen). Unser Onkel fährt hier in Russland z.B. nen 1.4er 122ps Handschalter Fronttriebler.....und ist super zufrieden mit dem Fahrzeug! Ich stelle mir vor, daß so ein Fronttriebler handgeschalten sicher ein echter Spritsparer werden kann(Automatische Getriebe und Allrad generieren nunmal einen Mehrverbrauch). Unser Onkel verbraucht z.B. nen guten halben Liter weniger als ich, auch Langstrecke....von Stadt will ich erst gar nicht anfangen.
      Live aus Russland
      - Tiguan Sport & Style 2.0 TSI/03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • bella_b33 schrieb:

      dreyer-bande schrieb:

      ich nehme an, dass der Neue auch ein Schalter und Fronttriebler werden soll.
      Das ist nicht mein Ding.
      Hannes, das ist doch aber persönliche Vorliebe(meine auch, aber ich habs bewusst nicht mit in die Bewertung einfließen lassen). Unser Onkel fährt hier in Russland z.B. nen 1.4er 122ps Handschalter Fronttriebler.....und ist super zufrieden mit dem Fahrzeug! Ich stelle mir vor, daß so ein Fronttriebler handgeschalten sicher ein echter Spritsparer werden kann(Automatische Getriebe und Allrad generieren nunmal einen Mehrverbrauch). Unser Onkel verbraucht z.B. nen guten halben Liter weniger als ich, auch Langstrecke....von Stadt will ich erst gar nicht anfangen.
      Hallo,
      alles richtig.
      Gleichwohl für mich ist ein Automatikgetriebe mit Allrad noch ein "Must Have" wie Annie fragt.
      Das mit dem Allrad sehe ich für die Zukunft vielleicht auch anders.
      Wir haben im Norden lange keinen richtigen Winter gehabt. :D
      Doch Automatik oder DSG wird Pflicht bleiben.
      Die Rührerei mit einem Schalter fange ich nicht wieder an.

      Gruß
      Hannes
    • Hallo ihr,

      ich wollte abschließend nochmal kurz mitteilen, dass ich mich für einen neuen Tiguan entschieden habe. Der Händler des gebrauchten Tiguans war kaum verhandlungsbereit und so war mir die Preisdifferenz zum Neuwagen zu gering.

      Nun wird es also der 2.0 TDI Comfortline mit 150 PS in Uranograu - als Schalter ohne Allrad Dafür mit AHK und Navi und abgedunkelten Scheiben. Als Liefertermin habe ich tatsächlich Anfang Oktober genannt bekommen da der Motor wohl schon durch diese WLTP-Prüfung durch ist. Ich bin gespannt wie realistisch das ist...

      Liebe Grüße und herzlichen Dank für eure Meinungen!
      Annie
    • Hi Annie,
      Dann wünsche ich Dir eine kurze Wartezeit, Uranograu finde ich ne sehr interessante Farbe! Erstmal hat das nicht jeder und es sieht auch so schön satt aus. Comfortline klingt nun nicht nach wenig Austattung, muss ich sagen! Da ist doch schon an Basisaustatting halbwegs was drin :). Ich hab ja schon gesagt, Tempomat, Klimaautomatik, Regensensor....das sind Sachen die ich haben muss! Alles andere ist dann halt optional!
      Abgedunkelte Scheiben hinten beim Tiguan.....in der Russlandausführung bemerkt man sie quasi fast gar nicht, muss ich gestehen(meine beiden 1er Tiguane waren/sind damit ausgestattet und ich hab nochmal mit ner leichten Tönungsfolie etwas nachgetönt).
      Wir freuen uns natürlich über ein paar Fotos und nen kurzen Bericht, wenn der Tig da ist :)

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Tiguan Sport & Style 2.0 TSI/03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • @AnnieToddy
      Ich habe auch geplant mich von meinem 2.0 TDI zu (Tiguan 1) zu verabschieden (Euro5). Dein neu bestellter was hat der denn tatsächlich für eine Abgasnorm? Weil das wird für mich ein nicht ganz unentschiedener Kaufgrund werden.
      Ich bin gestern in Autohaus fast umgefallen was die für Rabatte auf die Diesel bis zum 31.08.18 noch geben ....was danach ist weißt angeblich noch keiner!
    • Wäre der Kofferraum nicht so schmal, ich hätte mich für den Tiguan 2 erwärmt. Die "ekelige" Alternative von hyundai heisst tucson oder kia sportage und zeigt wie es geht. :thumbup:

      Was nützt mir Haptik und geile Optik, wenn das was schnell rein soll draußen bleiben oder erst umständlich zerlegt werden muss. Rein rechnerisch wäre der Platz vorhanden, aber bei VW geht die Schönheit des Kofferraums vor maximalen Nutzen.

      Evtl. kommt irgendwann ein Kofferraum Facelift incl. 6d Diesel und dann passt es auch bei mir... :love:
      Dateien
      • tucson.jpg

        (589,19 kB, 28 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • AnnieToddy schrieb:

      Hallo ihr,

      ich wollte abschließend nochmal kurz mitteilen, dass ich mich für einen neuen Tiguan entschieden habe. Der Händler des gebrauchten Tiguans war kaum verhandlungsbereit und so war mir die Preisdifferenz zum Neuwagen zu gering.

      Nun wird es also der 2.0 TDI Comfortline mit 150 PS in Uranograu - als Schalter ohne Allrad Dafür mit AHK und Navi und abgedunkelten Scheiben. Als Liefertermin habe ich tatsächlich Anfang Oktober genannt bekommen da der Motor wohl schon durch diese WLTP-Prüfung durch ist. Ich bin gespannt wie realistisch das ist...

      Liebe Grüße und herzlichen Dank für eure Meinungen!
      Annie
      HI Annie,

      adac.de/infotestrat/umwelt-und…euro_6d_temp/default.aspx
      da kannst du immer schauen ob es den Tiguan schon nach WLTP gibt. Bisher nicht einen einzigen, also das wird dann sehr eng mit Anfang Oktober. Selbst das "meistgebaute" Modell ,der Golf, ist nicht zertifiziert. Da hängt VW richtig satt allen anderen Herstellern hinterher.

      Gruß
      Dennis
      Sport & Style, 2,0TDI 4M , 103kw, Schalter, Peppergray, Buissnespaket, WR,Winterpaket, AHK,Climatronic, Parkass. usw

      bestellt 6/12 , erhofft 10/12 ;), Termin in WOB 8.10. , und auch am 08.10. bekommen :)
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.