Suche Sonnenschutz für die Windschutzscheibe Tiguan Allspace

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren

    Sponsoren



    • Suche Sonnenschutz für die Windschutzscheibe Tiguan Allspace

      Hallo, ich suche Suche einen Sonnenschutz für die Windschutzscheibe der gut passt.

      Schon mal Danke für Empfehlungen
      VW Tiguan Allspace Highline 2.0 TDI 4Motion DSG SCR 7-Sitzer 110 kW Diesel
      HeadUp-Display, AHK, Discovery Media, Park Assist, Assistent Plus, LED, Area View, Leuchtweitenregulierung und Kurvenlicht, Dynamic Light Assistent, 3. Sitzreihe usw., Automatik, Lackierung: White Silver Metallic
      Erstzulassung: 03.01.2018
    • Hallo, ich dachte an was für Innen zum reinstellen. Sollte aber genau passen und wenig Sonne durchlassen.
      VW Tiguan Allspace Highline 2.0 TDI 4Motion DSG SCR 7-Sitzer 110 kW Diesel
      HeadUp-Display, AHK, Discovery Media, Park Assist, Assistent Plus, LED, Area View, Leuchtweitenregulierung und Kurvenlicht, Dynamic Light Assistent, 3. Sitzreihe usw., Automatik, Lackierung: White Silver Metallic
      Erstzulassung: 03.01.2018
    • gresu schrieb:

      Also was für Armaturenbrett und Lenkrad.
      Ja genau, sowas in der Art ;)
      VW Tiguan Allspace Highline 2.0 TDI 4Motion DSG SCR 7-Sitzer 110 kW Diesel
      HeadUp-Display, AHK, Discovery Media, Park Assist, Assistent Plus, LED, Area View, Leuchtweitenregulierung und Kurvenlicht, Dynamic Light Assistent, 3. Sitzreihe usw., Automatik, Lackierung: White Silver Metallic
      Erstzulassung: 03.01.2018
    • Hallo jety,
      sind das jetzt schon Erfahrungswerte, die Dich nach solch einer Lösung suchen lassen?
      Seit den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts habe ich solche Hilfsmittel bei wärmegedämmten Scheiben nicht mehr benötigt.
      Daher gibt es wohl auch keine große Auswahl mehr.
      Gleichwohl wundere ich mich immer wieder über Autofahrer -wir wohnen in einem Feriengebiet mit viel Tagesausflüglern-,
      die ihren Faltkarton im Auto ausbreiten.

      Gruß

      Hannes
    • Nunja, Erfahrungswerte schon - wenn auch nicht im Zusammenhang mit den Tiguan.
      Im "Alten" Auto war das schon von Vorteil so einen "Faltkarton" in die Windschutzscheibe zu stellen. Ich muss aber gestehen das der keine Wärmeschutzverglasung hatte.

      Außerdem differenziere ich Sonnenschutzverglasung und Wärmeschutzverglasung ;)

      Sonnenschutzverglasung = hintere Scheiben abgedunkelt (Sonderausstattung)
      Wärmeschutzverglasung = bezieht sich auf die Windschutzscheibe und die vorderen Seitenscheiben,

      prinzipiell bestehen Wärme- und Sonnenschutzverglasungen aus einer wenige Nanometer (0.00000001m) dünnen Metallschicht (Silber) oder einem TCO (transparentes leitendes Oxid). Diese Schichten haben eine niedriges Emissionsvermögen. Das heist, Infrarote (=Wärmestrahlung) wird dahin zurückreflektiert, wo sie herkommt. Im Fall von Wärmeschutz wird die Wärmestrahlung in den Fahrgastraum zurückreflektiert.

      Beim Sonnenschutz geht es darum, die Strahlung der Sonne, die man nicht sehen kann herauszufiltern, weil sie den Innenraum nur unnötig aufheizt. Der UV Anteil (λ < 380 nm) wird bereits von der Polyvinylbutyrat-Folie der Verbundsichergheitsverglasung (VSG) herausgefiltert, aber nur bei der Frontscheibe. Die anderen Scheiben sind Einscheibensicherheitsglas (ESG). Der Infrarotanteil (λ > 780) nm, wird von der Silber oder TCO Schicht reflektiert. Man kann auch getrost den roten und blauen Anteil der sichtbaren Strahlung teilweise mitrausfiltern, da das Auge im Grünen am Besten sieht.

      Zwei weiterere Vorteile solcher leitfähigen Schichten sind, dass man sie a) als Heizung verwenden kann, und b) das Beschlagen der Außenscheibe minimiert werden kann. Natürlich müssen diese hauchdünnen Schichten noch vor Umwelteinflüssen geschützt werden, das ist die Herausforderung bei der Entwicklung :)

      Fazit: ob meiner jetzt sowas hat weis ich grade nicht - ich habe keine Einstellmöglichkeit dafür gefunden im Menü. Deshalb die Frage nach einem passenden Faltkarton ;)
      VW Tiguan Allspace Highline 2.0 TDI 4Motion DSG SCR 7-Sitzer 110 kW Diesel
      HeadUp-Display, AHK, Discovery Media, Park Assist, Assistent Plus, LED, Area View, Leuchtweitenregulierung und Kurvenlicht, Dynamic Light Assistent, 3. Sitzreihe usw., Automatik, Lackierung: White Silver Metallic
      Erstzulassung: 03.01.2018
    • jety schrieb:

      Nunja, Erfahrungswerte schon - wenn auch nicht im Zusammenhang mit den Tiguan.
      …………………………………..

      Fazit: ob meiner jetzt sowas hat weis ich grade nicht - ich habe keine Einstellmöglichkeit dafür gefunden im Menü. Deshalb die Frage nach einem passenden Faltkarton ;)
      Hallo,
      dann würde ich doch zunächst einmal testen.

      Mein Tiguan hat heute Nachmittag 5 Stunden in der prallen Sonne gestanden.
      Vor dem Start hatte ich lediglich max. 2 Min. mit der Komfortöffnung die Seitenscheiben geöffnet.
      Ich habe mir weder am Lenkrad die Finger, noch an den Ledersitzen den Oberschenkel (kurze Hose) verbrannt.

      Gruß
      Hannes
    • dreyer-bande schrieb:

      jety schrieb:





      Fazit: ob meiner jetzt sowas hat weis ich grade nicht - ich habe keine Einstellmöglichkeit dafür gefunden im Menü. Deshalb die Frage nach einem passenden Faltkarton ;)
      Vor dem Start hatte ich lediglich max. 2 Min. mit der Komfortöffnung die Seitenscheiben geöffnet.
      Was ist diese Komfortöffnung die Seitenscheiben und, falls ich sowas habe, wie Bediene ich sie?
      VW Tiguan Allspace Highline 2.0 TDI 4Motion DSG SCR 7-Sitzer 110 kW Diesel
      HeadUp-Display, AHK, Discovery Media, Park Assist, Assistent Plus, LED, Area View, Leuchtweitenregulierung und Kurvenlicht, Dynamic Light Assistent, 3. Sitzreihe usw., Automatik, Lackierung: White Silver Metallic
      Erstzulassung: 03.01.2018
    • Wärmeschutzverglasung ist schon länger Standard. Mein erstes Auto, Bj. 1983, hatte bereits Wärmeschutzglas. Sieht man gut an der leichten, grünlichen Tönung.

      Allerdings reduziert die Wärmeschutzverglasung die Infrarotstrahlung nur. Mit einem „Faltkarton“ kommt durch die Frontscheibe gar keine Infrarotstrahlung ins Auto. Von daher macht es schon Sinn. In südlichen Ländern sieht man die „Faltkartons“ sehr oft. Und man merkt es. Trotzkomfortöffnung, waren meine Sitze, das Lenkrad und insbesondere der Schaltknüppel heute noch sehr heiß. Was will man auch bei 31 Grad Außentemperatur erwarten.

      An der Fernbedienung den Knopf zum Öffnen lange gedrückt halten. Dann fahren alle Seitenscheiben runter. Mit dem Knopf zum Schließen, kann man alle Seitenscheiben gleichzeitig schließen. Ist eine sehr nette Funktion.
    • Guter Tipp.
      Ich hätte aber lieber etwas zum Innen reinstellen.
      Brauche das am Meer, da wird das Teil (wenn Außen) dann immer so schleimig an der Oberfläche und ich würde das dann immer in den Innenraum holen ;)
      VW Tiguan Allspace Highline 2.0 TDI 4Motion DSG SCR 7-Sitzer 110 kW Diesel
      HeadUp-Display, AHK, Discovery Media, Park Assist, Assistent Plus, LED, Area View, Leuchtweitenregulierung und Kurvenlicht, Dynamic Light Assistent, 3. Sitzreihe usw., Automatik, Lackierung: White Silver Metallic
      Erstzulassung: 03.01.2018
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.