Umbau / Vorstellung von stivlers Tiguan 1

    Sponsoren

    Sponsoren



    • Vielen Dank für deine aufmunternden Worte, mittlerweile genieße ich bei jeder Fahrt das neue Ambiente im Innenraum :D und der Schmerz ist fast vergessen. Ich hoffe ja das ich dem Hobby schrauben noch eine ganze Weile verfallen kann.

      Das Thema Höherlegung ist in meinem Kopf noch nicht ganz abgeschlossen.
      Darum habe ich nochmal nach etwas mehr Bodenfreiheit gesucht und mir noch Aufsatzplatten für die Domlager geholt.







      Keine Angst die Domlager sind die alten, im Auto kam alles neu beim Fahrwerkseinbau.
      Der Einbau selber ist easy, längere Schrauben werden mitgeliefert und die Platten werden nur dazwischengelegt.
      Ergebnis waren eben nochmal 20mm mehr Bodenfreiheit.





      Die Sache brachte mich also sehr nah an meine 100mm Marke



      Leider möchte die kurze Antriebswelle auf der Fahrerseite den Knickwinkel nicht mitmachen und gab schon bei leichtesten Lastzuständen erbärmliche Geräuche von sich.



      Daher mussten die Platten leider erstmal wieder raus. :(
      Jetzt bin ich gerade am überlegen wie ich meinen Motor / Getriebe tieferlegen kann oder eben den Getriebeflansch kürzen oder auf Tripodegelenk vom Automatik umbauen kann um etwas mehr Knickwinkel zu generieren.
      Eventuell hat ja einer von euch schonmal ähnliches Versucht oder gebaut und kann mir ein paar Erfahrungen weitergeben.
    • Ich bin jetzt bis auf die Deko im Körbchen erstmal fertig.
      US Faceliftumbau, Korb, LightBar, Bügel vorn und auf Grill schwarz.









      Eingetragen ist auch alles.

      Die LightBar ist auch angebaut und angeschlossen, nach dem See baue ich aber nochmal neue Halterungen, so kann ich gerade mein Panoramadach nicht nutzen.:(





      Habe eine Antenne zerlegt, aufgebohrt und dort das Kabel nach außen auf den Träger geführt.

      Für die Haube gab es noch einen BugDefender, fand ich ganz stimmig.



      Fahrwerk ist wieder ohne die Platten, dass ging von der Achsgeometrie und der linken Antriebswelle einfach nicht.
      Bin so zufrieden, aber nun auch irgendwie fertig.
    • Sehr geil :thumbup:
      Live aus Russland
      - Tiguan Sport & Style 2.0 TSI/03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • stivler schrieb:



      Für die Haube gab es noch einen BugDefender, fand ich ganz stimmig.


      Hallo,
      sowas hatte ich auch mal für meinen angedacht. Leider sind die Bug Defender, die ich finden konnte, alle ohne Gutachten. Wie hast Du das gelöst? Konntest Du den eintragen oder machst Du gar nichts in der Richtung?
      Gruß
      Tom
    • Hallo stivler,

      das nenn ich mal ein Projekt. Macht was her! Glückwunsch und Hut ab! :thumbup:

      Am besten finde ich das Ambiente ... also die Szenerie in der offensichtlich die Schraubereien stattfinden ... :thumbsup: ... bad boy Umbau im bad boy Viertel ... ich tippe auf Hilbersdorfer Ecke, Glösa oder Lutherviertel? 8)

      Gruß vom ALF
      Tiguan verkauft mit 189.833 km - Nachfolger: Kia Sorento GT-Line
    • stivler schrieb:

      @sweetchuck
      Nein der ist nicht eingetragen, hat den Prüfer aber nicht im geringsten gestört als er Rad / Reifen, Fahrwerk und Spurplatten eingetragen hat.

      @ALF229
      Oh ein Chemnitzer, Lutherviertel ist richtig :thumbup:

      Und Danke für die Blumen.
      Gefällt mir echt gut. Ist das der Deflector den man bei Ebay und den Kleinanzeigen bekommen kann?
      Ich habe mal vorsichtig bei der Dekra angefragt. Die waren sofort am rummotzen. Kein TÜV, illegal ... bla bla.
      Schade dass es dazu kein Gutachten gibt wie zum Beispiel bei den Fensterwindabweisern.
      Mal sehen ob ich mir illegalerweise trotzdem so ein Teil anschaffe :)
    • Neu

      Mal wieder richtig gute Fotos!
      Den Bug Defender seh ich erst jetzt....das is voll-russisch. Hier fuhren vor ein paar Jahren ALLE mit sowas herum, und ich find die Dinger so abgrundtief hässlich. Mir hat mal jemand gesagt, daß dadurch der Wind wirklich so gut umgeleitet wird, daß man deutlich weniger totes Getier auf die Frontscheibe bekommt....stimmt das denn?

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Tiguan Sport & Style 2.0 TSI/03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Neu

      Hallo,
      ich finde den Bug Deflector recht cool. Eigentlich stehe ich auf "überladenes" Tuning an Geländewagen Trittbretter, Rammbügel etc.). Gut, der Tiguan ist kein Geländewagen im eigentlichen Sinne aber er geht in die Richtung. Der Frontbügel an Stivlers Wagen gefällt mir beispielsweise auch aber dafür muss ich das OPS abschalten, ist also keine Option. Trittbretter nehmen mir die Bodenfreiheit, also auch keine Option. Weil es sonst nicht all zu viel Offroad-Zubehör gibt bin ich auch an dem Deflector hängen geblieben.

      Ich finde das Ding gut, passt auch gut zu den Fenster-Windabweisern. Bin schon gespannt wann die erste Verkehrskontrolle kommt :)
      Ob das mit dem Wind und dem toten Getier funktioniert weiß ich noch nicht, ich habe das Teil erst gestern montiert. Ich werde dazu später noch mal berichten
      Schönen Gruß
      Thomas
    • Neu

      Bug Deflector....hört sich richtig westlich modern an. Ich nenn die Dinger immer Russen-Lippe ;) .
      Ist Geschmackssache. Trittbretter und Chromrohre mögen in RU auch viele an ihren SUVs....Meins isses nicht!
      Live aus Russland
      - Tiguan Sport & Style 2.0 TSI/03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Neu

      Das Aufstellen hatte aber auch einen praktischen Grund. Die Wärmeabfuhr war beim NSU nicht gerade gut gelöst. Bei einem gepflegten Motor und etwas zügigeren Fahrweise konnte man anschließend auf der Motorhaube Eier braten. :thumbup:

      Das waren noch Zeiten :whistling:
      Grüße Willi

      Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon, RNS 510, MTV - Premium, Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist, ParkPilot, MFL, GRA, Climatronic, Standheizung, AHK

      Wer Ordnung hält ist nur zu faul zu suchen.
    • Neu

      Ich habe das Ding eher aus optischen Gründen verbaut, da es gut zur gesamten Optik gepasst hat. Einen guten Vergleich der Funktion hinsichtlich Insekten auf der Scheibe habe ich nicht, da ich das Auto erst seit November 2017 habe und bis jetzt nur mit dem Ding größere AB Etappen abgerissen habe.
      Aber für das Geld ist es voll in Ordnung. Habe nur die Halter noch schwarz pulvern lassen, das gefiel mir persönlich nicht in silbern.
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.