Standheizung programmieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren

    Sponsoren



    • Hallo,
      bleiben programmierte Heizzeiten erhalten und aktivieren sich wieder, wenn nachgetankt wurde?

      So nach dem Motto.
      1 x ein Signal (egal woher) und alles ist wieder o.k.!

      @Scoty81 über Dfreeeze hast Du wohl keinen Fehlerhinweis bekommen?

      Gruß

      Hannes
    • Hallo Scoty81

      Jetzt bin ich aber froh das es nicht ein Einzelfehler ist sondern der Fehler selbst bei VW liegt die aber es nicht auf die Reihe bringen den Fehler bzw. die Fehlmeldung in den Griff zubekommen .Mitlerweile war ich schon 6mal in meiner Werkstatt der nächste Besuch steht an wollen die Standheizung erneuern.
      Habe schon immer eine Standheizung gehabt und ich bin es gewohnt wenn ich schon mein Geld hinlegen muß das alles in Ordnung sein sollte. Natürlich kann ich mit der Fehlmeldung leben bzw. weiß wie ich wie ich ihn beheben kann aber die Herren in Wolfsburg soll sich mal an die Nase fassen und das Problem zu lösen.
      Dürfte mit einer Softwearänderung bestimmt machbar sein .

      Viele Grüße Baddy
    • So heute habe ich mein Auto wieder aus der Werkstatt geholt mitlerweiler das 6Mal wegen den Fehler .Neue Ausrede von VW Wolfsburg "Ist ein Softwarefehler neue Softweare kommt in der 19KW!!!!!!!!!!!!!!!! ich bin der meinung wenn es ein Softweare Fehler ist dann kann man das innerhalb von wenigen Tagen erledigen und nicht KW19.
      So und jetzt weiß ich nicht mehr weiter .Was soll ich euer Meinung nach tun?? Das ist doch verarsche was hier Wolfburg abzieht die wissen nicht weiter meiner Meinung nach

      mfg
      Ein stinksauerer Tiguan Fahrer
    • Hallo Scoty81,
      da hast du recht ich könnte mit den Fehler leben aber ich habe 42000€ hingelegt für das Auto und da habe ich das Recht auf eine Fehlerfreien Zustand des Wagens aber das intressiert VW Wolfsburg nicht!!!!!!!
    • Da stimme ich dir auch uneingeschränkt zu.

      Ich habe 56000€ bezahlt und den gleichen Fehler, dennoch würde ich deshalb nicht mein Fahrzeug wandeln.
      Wenn tatsächlich in KW19 eine neue SW kommt ist das ja immerhin ein Hoffnungsschimmer.

      Beschwere dich direkt bei der VW Kundenbetreuung und drohe mit der Rückabwicklung des Kaufvertrages.
      Ich bin mir sicher das man eien Lösung finden wird.
    • Hallo,
      völlig losgelöst vom Kaufpreis:
      Es ist ein Mangel, der mich auch stören würde.
      Ob ich auf Grund dieses Mangels eine Rückabwicklung verlangen würde, vermag ich nicht zu beurteilen.
      Eigentlich benötige ich die Programmierung nicht und die Fernbedienung reicht mir völlig aus.
      Ob ein späterer Käufer meines Autos dies auch so sieht ..........?
      Falls ich ihn nicht auf den Mangel hinweise....?
      Das Angebot eines Software-Update für die 19. Kw an Baddy stellt m.E. auch keine Lösung dar, da er die Programmierung jetzt benötigt und nicht zu Ostern,
      falls das Update dann hilft.
      Vielleicht kann Volkswagen ja die Inbetriebnahme über Car-Net oder Defreece oder wie das Zeug heißt ermöglichen?
      Falls das dann funktioniert?
      Ansonsten nach dem Tanken immer daran denken: Einmal Fernbedingung an und aus, damit die Programmierung wieder flutscht, ist auch keine Lösung.
      Funktioniert die ursprüngliche Programmierung auch nicht automatisch nach dem Tankvorgang?

      Gruß

      Hannes

      der jetzt auch auf Reserve runter fahren wird um die Funktion der Standheizung zu testen.
    • Hallo Pazific

      Wer Redet den von Auto zurückgeben da war noch nie die Rede davon, im Gegenteil bin zufrieden mit den Wagen!!!!!

      Jetzt zu meiner Person ich Arbeite seit 35Jahren sehr erfolgreich in einer großen Autoteilezulieferfirma und ich weiß was das für ein Aufwand ist eine Softwaeränderung zu erstellen ect.
      Möchte mich auch nicht groß mehr über den Thema äußern weil ich bin der Meinung egal ob ich 6mal oder 10 Mal in der Werkstatt gehe es ist mein Recht.Es wird ja nicht nur mir geholfen sondern wie es ausschaut ist es ein Serienfehler der ja dann anderen VW Kunden auch zugute kommt.

      gruß Baddy
    • Hallo
      ich hab meinen Golf 7 TDI 2.0 Highline oft aus Reserve gefahren. Bei meinen Tiger werde ich mir das zweimal überlegen! oder gibt es jetzt 01/2019 schon ein SW update?
      Sah schon mal Danke
      mfg
      Ronald
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.