Neu hier

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Zusammen,

      mein Nick ist Valek (bisher in einigen anderen Forum bereits so gewählt, daher auch hier).
      Ich bin 38 Jahre alt, von Berufswegen Elektroniker und Laienschrauber. Aufgrund eines ungeplanten Fahrzeugswechsel bin ich nun ab nächster Woche Tiguan-Fahrer.
      Da ich es von meinen bisherigen Wagen es bisher gewohnt einiges bis viel selbst gemacht habe (Ausnahme des Ford Fiestas aufgrund der laufenden Fianzierung) hoffe ich die nötigen Hilfestellungen zu finden.

      Zur genauen Ausstattung bzw Ausstattungslinie kann ich noch nicht sagen, da der Tiguan bei einem BMW-Händler gekauft ist. Bisher kann ich lediglich sagen, dass es iwas mit Sport und Life ist. Die genaue Ausstattung wollte ich noch erfragen (bzw gibt es hier jmd mit Zugriff auf einen Vin-Decoder).

      Auf ein gutes Mitander und besten Dank im Voraus

      Valek
    • Moin,

      besichtigt und probefahren habe ich schon ;)
      Da ich aber mit Ausnahme des Fiestas bisher nur ältere BMWs gefahren bin, bin ich nicht firm darin, was die Ausstattungspaket, bzw. -linien bei VW angeht.

      Bisher komme ich laut Inet-Recherche auf eine Mischung aus Sport & Style, Life und weiteren Sonderausstattungen, daher wollte ich rein der Interessehalbe mal wissen, was genau alles drin ist, gefunden/gesehen habe ich ja schon einiges.

      Relevanter als die Ausstattung war bei der Auswahl Motor und Laufleistung in Verbindung mit Fahrgefühl und Preis ;)

      Gruß Valek
    • Hallo Valek!
      Herzlich willkommen hier im Forum. Jedes neue Mitglied ist sehr willkommen. Es stärkt das Forum. Der Tiguan ist grundsätzlich ein gutes Auto, da er viele gute Eigenschaften bietet, die ein SUV haben sollte. Und das Forum beherbergt mit mehr als 15000 Mitgliedern und einer stetig wachsenden Gemeinschaft sehr viele gute Leute. Auch herrscht ein guter Umgangston. Es ist eben ein großer Freundeskreis. Du wirst schon sehen. Einfach Fragen stellen, ein wenig warten, bis die User Zeit haben, dann kommen die Antworten. Wenn Du viel selber schraubst, kannst Du Dich ja auch mit Antworten auf Fragen beteiligen. Davon lebt das Forum. Ich wünsche Dir viel Spaß mit dem Tiguan, eine unfallfreie gute Zeit und keine Reparaturen.
      Weiterhin gute Fahrt.
      Gruß Nate
    • Hallo Nate,

      ich war zu meinen E30-Zeiten auch in zwei Foren aktiv, wo ich helfen kann, helfe ich gerne, aber bezüglich VW bin ich bis auf T4 (rudimentäres Grundhalbwissen) eher unwissend ;)

      Da ich den Wagen eh erst am Donnerstag bekomme habe ich es auch nicht eilig. Zur Nor kann ich ja immer noch einen Händler damit nerven gehen (Vin bzgl Ausstattung)

      Gruß
    • Herzlich Willkommen,
      Sport&Style wird Deine Austattung wohl sein. Die ist so ziemlich das Oberste von den Austattungen, also auch ohne Zusatzextras schon Einiges mit drinnen(Abblendender Innenspiegel, umklappbarer Beifahrersitz sind jetzt nur 2 Optionen, welche mir einfallen, die bei Meinem enthalten waren, die ein Tiguan Club nicht hatte(Club gibt es in DE glaube nicht, wa so ne Sonderedition in Russland)

      Ich hab mal gegoogelt, was am Sport&Style die Basis wäre:

      meinauto.de schrieb:

      Klimaanlage, das Radiosystem RCD 210 mit CD- und MP3 Player und die elektrische Parkbremse mit Auto- Hold-Funktion gehören zur Serienausstattung. Der VW Tiguan Sport & Style verfügt zusätzlich über eine Müdigkeitserkennung und einen Regensensor. Hinzu kommen optische Extras wie Chrom-Verzierungen im Innenraum, Dekoreinlagen für die Türverkleidungen und ein Lederbezug am Schalthebelknauf. Der Sport & Style verfügt außerdem über Platzsparende und -schaffende Zusätze wie Klapptische an den Rückseiten der Vordersitze, eine komplett umklappbare Beifahrersitzlehne und ein zusätzliches Ablagefach mit Klappe am Dachhimmel. Zu den technischen Extras zählen unter anderem der automatisch abblendende Innenspiegel, Sportsitze für Fahrer- und Beifahrer und die automatische Fahrlichtschaltung mit Tagfahrlicht. Alle Varianten des Tiguan verfügen über eine fast komplette Sicherheitsausstattung: Front-, zwei Seiten- und Kopfthorax-Airbags sind Standard


      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Gefunden habe ich bisher:

      DSG, Panoramaschiebedach, schwenkbare AHK, Parkassisent, PDC v+h, Rückfahrkamera, CD-Radio mit USB, abblendende Spiegel, 2-Zonen-Klima, 18-Zoll-LM-Räder, Komfortsitze, Einstiegsleisten mit Schriftzug Life, LED-Tagfahrlicht, Kurvenlicht im NSW, , Tempomat, etc.
      iwas mit Licht- und Regensensor war auch drin ...

      heisst wohl erstmal Handbuch lesen, wenn er dann da ist ;) bisher hatte ich BMW E30 und E34, die hatten son Gedöns nicht und der Fiesta hatte nur Klima, Radio, NSW und Frontscheibenheizung auf der Liste
    • Valek schrieb:

      Einstiegsleisten mit Schriftzug Life
      Dann ist es wohl ein Tiguan Sondermodell:
      Hier ist so grob die Basisaustattung des Tiguan Life aufgelistet.
      Da steht auch etwas von RCD310 mit Media In(das ist die Schnittstelle, für die man ein USB Kabel kaufen kann), das müsste in der Mittelkonsole irgendwo sein. Entweder unter der Mittelarmlehne oder in dem kleinen Fach neben der Handbremse.....ich in da nicht ganz sicher.

      Ich hab gerade noch ein Foto gefunden von einer Tiguan Mittelkonsole, das ist definitiv unter der Armlehne.


      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Hallo Silvio

      den USB-Anschluss habe ich unter der Mittelarmlehne bereits gefunden, kann es mir ja nicht verkneifen alle Klappen/Deckel/etc. aufzu machen ;)

      was ich bisher so gefunden hab, entspricht ziemlich dem Link von Dir, bis auf die Felgen (mir persönlich eigentlich schon zu gross, aber gut, sind halt drauf), die Parkassistenzsysteme mit den selbstlenkenden Systemen (die mag ich ned, ich fahre lieber selbst), welches Radio es genau ist weiss ich nicht, wird vll auch die Rückfahrkamera beeinflusst, zwecks Bildschirm. Danke dafür schon mal.

      Wie gesagt, die letztendliche Entscheidung fiel aufgrund des Preis-Zustands-Verhältnis nicht aufgrund dessen, was alles drin ist, davon brauche ich eh einiges an sich gar nicht ;)

      Nur ob und welche Reifendrucksensortechnik drin ist wäre interessant, da ich leider die Winterreifen noch einzeln nachkaufen muss ;)

      Gruß Valek
    • Der freundliche Händler vor Ort konnte mir mit den Fahrzeugdaten weiterhelfen, allerdings stellen sich nun neue Fragen ;)

      Wer vielleicht jemand was die Codes

      FC1 - Mit Individualeinbau
      L05 - Federbereich 05 nur Einbausteuerung keine Bedarfsdiagnose
      5D1 - Trägerfrequenz 433,92 bis 434,42 MHz

      heissen ?

      Bei den E-Reihen von BMW war das irgendwie übersichtlicher beziehungsweise selbsterklärend ;)

      Danke und Gruß

      Valek
    • Valek schrieb:

      Der freundliche Händler vor Ort konnte mir mit den Fahrzeugdaten weiterhelfen, allerdings stellen sich nun neue Fragen ;)

      Wer vielleicht jemand was die Codes

      FC1 - Mit Individualeinbau
      deutet auf eine Sonderausstattung hin


      L05 - Federbereich 05 nur Einbausteuerung keine Bedarfsdiagnose
      das ist die Stärke für die Fahrwerksfedern vorne


      5D1 - Trägerfrequenz 433,92 bis 434,42 MHz
      die Funkfernbedienung arbeitet in diesem Frequenzbereich

      heissen ?

      ....................................................

      Danke und Gruß

      Valek
      Hallo Valek,
      ich habe meine Antworten im Zitat kursiv und farbig dargestellt.
      Individualeinbau, können von der Standardausstattung abweichende Räder, Sportfahrwerk, Infotainment oder auch Sitze sein.
      Die Federstärke 05 kann auf stärkere Federn hinweisen. Ist vielleicht ein Sportfahrwerk verbaut?
      Die genaue Frequenz der Funkfernbedienung kann man mit einem Tester auslesen.

      Gruß


      Hannes
    • Danke an Hannes und Gerald,

      verbaut sind u.a. Sonderfelgen (18 Zoll) und die Sport-Ausführung (A8F), die wohl das Sportfahrwerk enthält.
      VW hat eine merkwürdige Art das zu dokumentieren ... naja, erstaunlich volle Hütte der Tiguan.

      Gruß Valek
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.