Kaufberatung/Entscheidungshilfe Tiguan 2

    • Hallo Torsten,
      ich hatte soeben eine "Begegnung".

      Es gibt da noch eine Lösung zu den WR:
      Du kaufst sie im Zubehör (z.B. reifen.com), zahlst selbst und lässt sie an den Händler ausliefern.
      Du kannst auch 18er mit GJR ordern, die Du als WR nimmst und kaufst Dir einen Satz 19er selbst.
      Die kannst Du bei guter Pflege nach 3 Jahren sicher auch gut wieder verkaufen.


      Gruß

      Hannes
      Dateien
      • IMG_0062 (2).JPG

        (1,88 MB, 26 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dreyer-bande ()

    • Hallo Toscheck,

      ich weiß nicht, wie dringlich bei dir die Entscheidung ist, aber wenn es nicht so eilig ist, empfehle ich dir noch einen Monat zu warten und im September eine kleine Reise nach Frankfurt zur IAA zu machen. Dort sind in der Regel deutlich mehr Fahrzeuge eines Typs aufgestellt als beim Händler, so dass du vielleicht direkte Vergleiche der beiden von dir favorisierten Ausstattungslinien anstellen kannst, was dir die Entscheidung leichter macht. Auch andere Informationen kann man sich dort holen.

      Noch eine Anmerkung zu deinen "Must haves": Dazu gehören auch LED Scheinwerfer. Nun gibt es für den Tiguan "normale" LED-Scheinwerfer, aber auch das Active Lighting System. Letzteres ist m.E. so mit das beste LED-Lichtsystem, das derzeit auf dem Markt ist, so dass ich dir empfehle darauf zu achten, dass das von dir favorisierte Lichtsystem besitzt.

      Andreas
    • Guten Morgen Hannes und Floflo.
      Also beim r Line wird alles foliert was lackiert ist.
      Drunter ist er weiß.
      Bei den anderen Modellen nur bis zur Chromleiste.
      Und die ist umlaufend ja auch nur beim HL.
      Das ALS soll wirklich gut sein,aber 80-90. % der Fahrt wird es immer hell sein.
      Hat der R breitere Radkästen oder nur breitere Schweller ???
      Mein freundlicher möchte bis allerspätesten 1.10. meine Bestellung vorliegen haben.
      Lg Torsten

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Toscheck ()

    • Moin,

      wenn Du einmal mit dem ALS Nachts gefahren bist, willst du nicht mehr das es Hell wird, da möchtest Du nur noch Nachts fahren glaub mir, das kann sich auch jeder hier bestätigen.

      Zum R-Line, das Geld würde ich in Comfort und Sicherheit stecken, das haste mehr von.
      Schwarz muss ER sein, egal ob Lack oder Kraftstoff aber beides sauber! :thumbsup:
      :!: Power is nothing without control :!: :saint:
    • Daycruiser...
      Das hab ich wirklich schon desöftreren gehört mit dem ALS.
      Blöd ist jetzt das ich im Konfigurator kein Auto abspeichern kann.
      Und so wie bei Hannes siehts in meiner Konfiguration auch nicht aus.
      Wahrscheinlich ist die auch nicht für den Endverbraucher gedacht....!???
      Aber das schlimmste ist.....je öfter ich an der Konfiguration rumspiele,desto unsicherer werde ich :-0.
      Meine Favoriten werden zahlenmäßig mehr,anstatt weniger.
      Liegt wohl an meinem Neulingsstatus.
      Für meine Passis habe ich immer maximal 3 Tage gebraucht .
      Mittlerweile ist es ein HL 2WD mit Fahrerassistenz plus (ALS inkl) mit Victoria Falls 19 ....
      Ein CL R-Line 2WD
      Ein CL 4WD mit Chrompaket
      Alle um 45600 brutto (Obergrenze)
      Vielleicht sollte ich einfach würfeln,aber die Vorstellung das ich unzufrieden bin wenn die Karre da ist,macht mich irre
      Lg Torsten
    • Hallo Torsten,
      ich versichere Dir, dass ich den stinknormalen Konfigurator für den Normalverbraucher genutzt habe.
      Also nix mit Pressemufti oder Sonderkunde.

      In den letzten Jahre habe ich die Erfahrung gemacht, dass ich zunächst die Teile in der Sonderausstattung einzeln gewählt habe, die mir wichtig sind,
      ohne auf irgend welchen Sondermodelle oder Pakete zu achten.
      Die Kompatibilität prüft der Konfigurator schon.

      Diese Daten haben ich konventionell auf Papier ausgedruckt oder zumindest als PDF Dokument gespeichert.
      Anschließend kam der Controller, der in den Paketen die gewählten Ausstattungen suchte und die Preise gegenüber stellt.
      Notfalls solltest Du Dir vielleicht eine Excel Tabelle erstellen?

      Viel Erfolg.

      Hannes
    • Neu

      Hallöchen ins Forum.
      @dreyer-bande
      @Daycruiser
      @Nate
      Ich hab’s endlich gepackt.
      Musste nun schon vorige Woche beim Freundlichen abgeben.
      Dank euren Tipps (und Tricks im Konfigurator) habe ich jetzt mein Auto gefunden.
      Ihr könnt ja mal drüber schauen.

      V6U9FE2H

      Vielleicht ist ja irgendwas Quatsch,oder es fehlt ein unverzichtbares Extra ;)
      Lg Torsten
    • Neu

      Wo muss ich denn in der WE App den Code eingeben...?

      Ps. Die RFK hätte ich gern gehabt,war aber schon 300 Euro über Budget.
      Das wurde aber durchgewunken.
      Wenn ich keine Kinder haben würde,hätte ich die zusätzlichen Airbags hinten weggelassen.
      Das waren fast 400 € Aufpreis
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.