Spiegel anklappen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • _John_Doe_ schrieb:

      Gruß
      Manni
      ... das heißt, dass ich immer auf Stellung rechts den Schalter lassen muß oder? Meine ihn wieder auf die Nullstellung gedreht zu haben?!
      Ja..., jedenfalls dann, wenn Du beim Rückwärtsfahren den Spiegel gesenkt haben möchtest.

      Also, ich benutze meinen Schalter relativ oft......, wenn ich parke ist er auf "eingeklappt", wenn ich fahre entweder auf "R" oder jetzt im Herbst auf Heizung, kurz vorm rückwärts fahren, aber wieder auf R! ;)

      _John_Doe_ schrieb:


      @ ManAtArms

      He Man war der Beste ... Masters Of The Universe

      an alle anderen User,
      entschuldigt bitte ... ich weiß das gehört hier nicht her, doch es ist eine tolle Kindheit gewesen
      8) :D
    • So, ich sage auch mal was dazu:

      Ich habe das mit den Spiegel Anklappen im letzten Jahr gemacht. Damals konnte man das nur mit einem Dongle von der Firma bronken.de

      Das hatte mich damals 50 Euro gekostet. Heute geht das auch über die [lexicon]VCDS[/lexicon].
      Der Vorteil beim Dongle war, selber machbar, das Teil kommt per Post und man sendet es nachher wieder zurück.
    • Hi John_Doe,

      was verstehst du unter "selbst programmieren", bzw. was ist für dich der Unterschied zwischen codieren und Programmieren?

      Wenn du dir das Tool "[lexicon]VCDS[/lexicon]" zulegst, dann kannst du einiges selber aktivieren (codieren ist nicht ganz der richtige Begriff). Die Firmware ist bereits Programmiert und die in den unterschiedlichsten Foren und Internetseiten beschriebenen Funktionen können unter bestimmten Bedingungen (z.B. bei Vorhandensein der entsprechenden Hardware) aktiviert, deaktiviert oder umgestellt werden.

      Das automatisch Spiegel-Anklappen musst du via [lexicon]VCDS[/lexicon] aktivieren, eine andere Möglichkeit wie z.B. über das MFD gibt es nicht.
      Grüße Willi

      Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon, RNS 510, MTV - Premium, Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist, ParkPilot, MFL, GRA, Climatronic, Standheizung, AHK

      Wer Ordnung hält ist nur zu faul zu suchen.
    • Hallo "Papa"

      unter selbst programmieren verstehen ich ohne VCDS. Ich stelle es mir ähnlich vor wie zum Beispiel mit Spiegelabsenken beim Rückwärts fahren.
      Dann muss ich eben gucken ob das mit meinem VCDS Profi geht wenn er Zeit für mich hat.
      Danke für die Informationen


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      Bayern, des samma mia!! :thumbsup:
    • Spielanklappen: noch keine legale Lösung

      erste schriftliche Antwort von meiner VW-Garage (Lieferant)

      Zitat: «Ich habe ihr Anliegen, Spiegel anklappen nach dem Aussteigen, leider keine Lösung.
      Gemäss unserem Werkstattchef bietet [lexicon]VW[/lexicon] und die AMAG (Schweiz) kein Freischalten an.
      Herzliche Grüsse und weiterhin gute Fahrt wünscht
      AMAG Automobil- und Motoren AG
      Betrieb Ort Markenverantwortlicher VW»
      Ende
    • VW hat es Programmiert

      Habe meinen [lexicon]Tiguan[/lexicon] zur Inspektion gebracht und um die Programmierung der Anklappfunktion durch den Schlüssel gebeten. Wurde ohne Murren von meiner Werkstatt erledigt😃
      Jetzt klappe ich die Spiegel durch langes Drücken am Schlüssel an. Sobald ich die Türe öffne klappen sie wieder aus!
    • Also sollte es ohne Codierung gehen oder macht das der Freundliche auch?


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk


      Es geht nur über die Codierung bzw. die Aktivierung des entsprechenden Anpassungskanals.

      Jeder Freundliche hat einen Laptop mit VCDS und ein paar Spezies, die sich damit auskennen. In wie weit die aber an Kundenfahrzeugen was codieren bzw. freischalten, was ab Werk nicht erhältlich ist entscheiden die selber.


      Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
      Gruß
      Marcel

      [lexicon]Tiguan[/lexicon] 2.0 TDI 4motion
      177 [lexicon]PS[/lexicon] - Bi-Xenon mit [lexicon]DLA[/lexicon] - Panoramadach - Climatronic - [lexicon]RNS[/lexicon] 315 - Verkehrszeichenerkennung - Lane-Assist - RDK - 19" Mallory Felgen - uvm...
    • Spiegel anklappen automatisch nach dem Aussteigen mit Funkschlüssel

      Lucky_Randy schrieb:

      Habe meinen [lexicon]Tiguan[/lexicon] zur Inspektion gebracht und um die Programmierung der Anklappfunktion durch den Schlüssel gebeten. Wurde ohne Murren von meiner Werkstatt erledigt😃
      Jetzt klappe ich die Spiegel durch langes Drücken am Schlüssel an. Sobald ich die Türe öffne klappen sie wieder aus!
      Hi Lucky Randy
      das ist die beste Meldung die ich heute in diesem Forum gelesen gabe.

      Könnste du uns noch etwas Hilfe geben wie du dich durchgesetzt hast,
      oder hast du in der Rechnung oder im Arbeitsrapport einen VW-Auftragscode?

      Meine Garage sagt: gibt es bei [lexicon]VW[/lexicon] nicht. Basta.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Don Rudo ()

    • Egal ob VW oder jemand mit VCDS. Im Türsteuergerät (42) wird in den Anpassungskanälen (10) in einem Kanal der Wert von 90 auf 95 oder 99 geändert. Bei 95 klappen die Spiegel bei Zündung ein ab, bei 99 schon wenn man die Fahrertür öffnet.

      Die bei VW haben davon aber meist keine Ahnung, es sei denn die haben einen VCDS/VCP Spezi da.

      Such dir jemanden in deiner Nähe aus der VCDS User Liste, der codiert dir das.


      Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
      Gruß
      Marcel

      [lexicon]Tiguan[/lexicon] 2.0 TDI 4motion
      177 [lexicon]PS[/lexicon] - Bi-Xenon mit [lexicon]DLA[/lexicon] - Panoramadach - Climatronic - [lexicon]RNS[/lexicon] 315 - Verkehrszeichenerkennung - Lane-Assist - RDK - 19" Mallory Felgen - uvm...
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.