Kurzes Kennzeichen beim neuen Tiguan: Direkt andere Lochabstände vorne bestellen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin,

      ich habe meine bisherigen Pläne inzwischen verworfen. Nun habe ich gar keinen Kenzeichenträger mehr, die Löcher habe ich von meinem Lackierer verschließen und lackieren lassen, und die Werk2 Magnete wurden am Stoßfänger und dem Kennzeichen montiert. Hält bombe und sieht scheee aus.
      Wenn man das Kennzeichen abzieht steht er jungfräulich da. Bin sehr zufrieden...
      Dateien
    • lowera6 schrieb:

      Hallo, hab auch 42er Schild.
      Mit schwarzer Trägerplatte sieht es nicht gut aus. Deshalb hab ich die gleich komplett entfernt.
      2 Löcher sieht man dann im lackierten Bereich. Da habe ich mir Stopfen gedreht und eingedrückt (bündig) und mit einem Reparatur-Lack-Kit die 2 Stirnseiten lackiert. Ist Übergangslösung bis in ein paar Jahren der Stoßfänger eh mal wegen Steinschlag gelckt wird. Dann schweiße ich die Löcher zu.
      In den Löchern im schwarzen Gitter darunter stecken die Plastiknieten komplett drin. Somit Loch zu...
      Auf meiner To-Do-Liste steht auch noch der Ns-Grundträger vorne.

      Falls Lowera6 hier noch aktiv sein sollte : Hast du techn. Daten zu deinen Stopfen?

      @all
      Habt ihr mittlerweile eine Lösung gefunden die 4 Löcher zu stopfen?
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.