Kennzeichenbeleuchtung ausgefallen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kennzeichenbeleuchtung ausgefallen

      Hallo ,

      seit etwa einer Woche funktioniert die Kennzeichenbeleuchtung nicht mehr.
      Birnen sind OK und es liegt keine Spannung an. Dies ist auf beiden Seiten.
      Das Handbuch beschreibt leider nicht welche Sicherungen dafür zuständig ist. Habe alle für die Beleuchtung durchgemessen, sind OK.
      Alles Andere in der Heckklappe funktioniert.

      Bevor ich nun hinten alles auseinander baue Frage ich lieber hier mal, ob es Ideen oder Erfahrung gibt.

      Vielen Dank
    • Moin,
      Wenn Sicherungen und Lampen okay sind, würde ich schon in Richtung "gebrochenes Kabel" suchen. Einfach mal den Gummischlauch, welcher als Kabeldurchführung diehnt etwas aufschieben und schauen, vielleicht sieht man da schon was.

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Touareg 2.0TSI 4 Motion 11/2019, weiss perleffekt, 8AT, LED, Discover Pro, Leder, ergo Comfort usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
      vorher:
      Tiguan I 2.0TSI Sport & Style 03/2016, Opel Mokka Cosmo 1.8 16V 4x4, Tiguan I 2.0TSI Sport & Style 12/2008

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bella_b33 ()

    • @-Ralf

      Bin ich blind?
      Ich sehe keine Absicherungen der Beleuchtung außen den Hauptscheinwerfern.

      Wie sind den Blinker, Bremsleuchten usw. abgesichert? Zumal die Leuchten je Seite abgesichert sein sollten damit nicht beide gleichzeitig ausfallen.
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.