Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 57.

  • Wie schon geschrieben wurde, erstmal die Scheibe neu und die Kamera wieder einrichten, dann weitersehen. Btw. ich hatte bei meinem auch schon die Scheibe kaputt... KVA zum Schnapperpreis vom Freundlichen 2500,-€, ein Autoglaser hat es dann für 1500,- gemacht, incl aller Nebenarbeiten.

  • Ein "typisch" Tiguan-Problem kann es ja nicht sein, schließlich sitzt der Motor und alle Anbauteile auch in anderen Konzernfahrzeugen. Erstmal wäre zu klären, ob der Ölaustritt eher oben, oder unterhalb der Mitte stattfindet, das grenzt ja schon deutlich ein. Was gerne mal kaputt geht, ist die Kurbelgehäuseentlüftung und auch die Dichtung des Ventildeckels, das sind aber Stellen, die die Werkstatt kennen dürfte. PS. das Bild, mit einer Pappe, auf der ein paar Klekse sind, ist wenig hilfreich...

  • Dann schau mal deine eigenen Bilder an, auf dem Aufkleber (letztes Bild) ist es ein HW22 mit Software 245 und dem Index B (3C0 035 680 B) und auf den Bildschirmfotos ist es ein "...D" ( 3c0 000 680 D) und einer Software 0363. Nur, dass das das Ergebnis eines Besuchs in einer VAG Werkstatt ist, glaube ich einfach nicht. Ich denke eher, dass da beim Upgraden in den falschen Train (2xx -> 3xx) etwas schiefgegangen ist... Zu einer 2x Hardware gehört auch eine 2xx Software (usw.), sonst passen u.U. d…

  • Nein, nur die Steckverbindung zum Radio ist grün (....E). Wobei AA normalerweise, bei richtiger Codierung, wohl auch mit der "rosa" Buchse (....F) geht, CP braucht zwingend die grüne. (Versteckter Text)

  • Jain. oder nur indirekt. Generell muss an der Unit überhaupt erstmal AndroidAuto / CarPlay freigeschaltet sein (kostenpflichtiges Feature), dann muss die "grüne" USB-Buchse verbaut sein (hier ist natürlich nicht wirklich die Farbe, sondern das Innenleben entscheidend, aber die Kennfarbe der richtigen Buchse ist eben grün). Damit würde dann jetzt AA/CP nur via Kabel! funktionieren und jetzt kann man an der USB-Buchse einen wireless AA/CP-Adapter betreiben.

  • Irgendwelche Tippereien, meine ich auch nicht und bin da voll bei dir, aber ich verwende z.B. fast immer die Google Navigation über AndroidAuto und das würde mit Offline Karten kaum Sinn machen, also braucht das Handy Netzversorgung.

  • Ich bin mir nicht sicher, ob sich das verträgt, ich bin mir aber auch nicht sicher wie weit das sinnvoll wäre... Die alte Premium FSE kann doch bestimmt nur UMTS, kein LTE/5G, dh. außer telefonieren über GRPS kann die FSE vermutlich nichts (mehr).

  • Im Alhambra hatte ich oberhalb es Bildschirms ein Anlagefach mit Deckel, da hatte ich die Buchse eingebaut. Beim Tiguan -k.A.-

  • Geht m.W. nicht. Du brauchst sowas mit Kabel und Buchse als Set (bei dem Händler für ~50$) sollte aber etwas günstiger gehen. Wichtig ist dass die grüne Buchse dabei ist, nicht rosa - rosa kann kein CarPlay.

  • Ich habe auch eine Weile gebraucht um zu merken, dass @Micha das Forum weiterleben lässt (danke dafür!), aber es aktuell (seit 2019?) komplett führungslos ist. Daher wird sich wohl niemand finden, der/die hier Änderungen in der Struktur vornehmen kann und will. PS.: bei 2019 hört ja auch die Auswahl der Baujahre auf...

  • CO2 wert falsch?

    uli-bs - - VW Tiguan Forum Allgemeine Themen

    Beitrag

    Wird dich nicht wirklich glücklich machen, aber bei meinem 2.0 /200PS (Bj.2022) steht 179 in der entsprechenden Stellte, macht fast 400 Euronen im Jahr, gut 100€ mehr, wie bei meinem alten Alhambra, dafür ist der Tiger in der Versicherung günstiger. Nachtrag: mit dem CO2 kann aber schon stimmen, saufen tut der Tiger fast 1l mehr als der Ali

  • Mal auf "Null" ... Das Gerät ist kein Werksverbau in dem Wagen? Richtig? Und die Mechaniker bei VW haben einen SVN Abgleich des Fahrzeugs gemacht und nun "kann" das Radio nur noch, was der ehemalige Werksverbau (was also bezahlt war) konnte? Ich sehe gerade, das ist ja noch "lustiger", jedenfalls, wenn die Bilder alle von deinem Gerät sind... Das ist Bastelmöhre mit Hardware 2x und lt. einigen deiner Bilder ist aber eine 3xxer Software auf dem Gerät und der Index wurde auch von "B" auf "D" geänd…

  • Blau ist normalerweise GPS Die Stecker haben auch eine mechanische Kodierung und passen normalerweise nicht in die falsche Buchse. Schwarz = A, Weiss = B, Blau = C, Lila =D, ... Imo muss man entweder eine DAB-Scheibenantenne montieren, oder den Antennenverstärker bzw. Splitter tauschen und ein neues Kabel legen.

  • Lass dir nichts einreden, vor allem kein schlechtes Gewissen... Ich kann mir kein Szenario vorstellen, was du gedrückt haben könntest, um in die Programmierung entsprechend zu ändern. Ich hatte solchen Effekt mal bei meinem Alhambra (=Sharan), da war ein Kabel im Lenkstockschalter gebrochen, also einfach "Verschleißes" Was es aber genau ist, lässt sich am einfachsten per Diagnose feststellen.

  • Was ich mir vorstellen könnte wäre, dass die den falschen CAN-Bus angezapft haben, oder dabei etwas kaputtgemacht haben. Die Frontkamera hängt am "Extended-Can" und die AHK gehört an den "Comfort-Can"

  • Keine Micro-SD mit Adapter verwenden Karte mit FAT32 und 4k Blöcken -langsam- formatieren (dazu möglichst Karte mit 8-32GB verwenden) Das letzte Update für das Gerät wäre allerdings MST2_EU_VW_PQ_P0254T Wobei das Problem vermutlich eher an falscher Codierung oder ggf. gelöschten FECs liegt.

  • Ist der Spurhalteassistent jetzt dauerhaft deaktiviert, oder nur in Verbindung mit Anhänger oder montiertem Fahrradträger? Das wäre nämlich normal.

  • Für Wertminderung, die durch übermäßigen Verschleiß oder Beschädigung entstehen, ist im Leasing der Leasingnehmer verantwortlich zu machen. Einen Displaybruch _starke_ Kratzer etc, alles OK, muss man für aufkommen, aber Schäden, die man nicht verursacht hat... ich würde es nicht einsehen. Einzig, wenn die Schäden _nachweislich_ schon in der Garantiezeit aufgetreten sind und nicht angezeigt wurden, dann könnte eine Pflichtverletzung bzl. der Schadensminimierung greifen.

  • Ich habe nicht nachgesehen, aber geht das nicht über das Car-Menü im Navi? Wobei das wohl auch einen Haken hat, auch nicht überprüft, über diesen Weg soll sich der Intervall auf starre Intervalle (365T/15.000km) umstellen. Bleibt, als sinnvoller Weg, nur über die Diagnose.

  • Nein, der Tüv schickt dich nur ggf. weg, wenn es nicht gemacht wurde.

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.