Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

tigerfeet

Anfänger

  • »tigerfeet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Baujahr: 2008

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125KW

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. August 2017, 19:38

Standlichtbirne wechseln

Hallo zusammen,
mein Versuch, die Parklichtbirne (VL) auszutauschen ist leider gescheitert.
Der Tiguan (5N, Bj. 2008) hat keinen Xenonlicht-Scheinwerfer. Die Konstrukteure haben hier ganze Arbeit geleistet, dennoch möchte ich wegen solch einer Lappalie nicht in die Werkstatt. Eine kurze Anleitung oder ein Foto wäre hilfreich. Wer kann mir weiterhelfen?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

bella_b33

Der den Ladas ausweicht

Beiträge: 3 746

Wohnort: Saransk/Russland

Beruf: Projektleiter

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport&Style, Leder Vienna, Xenon, DLA, Discover Media, RFK usw.

Baujahr: 03/2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TSI 6AT 4 Motion

Danksagungen: 543 / 504

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 23. August 2017, 21:44

Ich kenne es nur vom 5N 2008 mit Xenon, da war es eigentlich keine große Geschichte. Ich
Viel schlimmer fand ich den Wechsel des Abbiegelichts im Xenonscheinwerfer, die Fahrerseite war es glaube, an der ich mal 45min gehangen hab :D

Hier hab ich eine kurze Anleitung bei MT gefunden.

Gruß
Silvio
Live aus Russland
- Tiguan Sport & Style 2.0 TSI 03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
- Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gresu (24.08.2017)

tigerfeet

Anfänger

  • »tigerfeet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Baujahr: 2008

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 125KW

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. August 2017, 19:23

Vielen Dank, Silvio
Hat wunderbar geklappt!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk