Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

  • »dreyer-bande« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 020

Wohnort: Insel Wilhelmstein

Austattung: noch Touareg

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: V6 TDI; 245PS

Danksagungen: 179 / 28

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 18. Juni 2017, 10:42

Modelljahr 2018

Hallo,
mittlerweile dürften die ersten Fahrzeuge des neuen Modelljahres produziert sein und ausgeliefert werden.

Ist schon ein Forenmitglied fündig geworden?


Gruß

Hannes

burgigoes

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: Villingendorf

Austattung: Sound mit fast allem außer R-Lineal und Leder

Baujahr: 2017

Motor und Brennstoff: 2,0 TSI, 180 PS

Danksagungen: 4 / 0

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 19. Juni 2017, 16:22

Hallo,
ich habe meinen 2,0 TSI 180 PS Sound MJ 2018 seit einer Woche und bin sehr zufrieden.
Grüße
Thomas

Bestellt: 09.03.2017, erhalten: 12.06.2017, Modell 2018
"SOUND" 4MOTION 2,0 l TSI 132 kW, 7-Gang DSG; Deep Black, Spiegelpaket, "Easy Open"-Paket inkl. Kessel, Reifenfülldruck-Kontrollsystem, "SOUND Plus"-Paket Diebstahlwarnanlage mit Safe-Sicherung, Anhängevorrichtung anklappbar, Anschlussgarantie, Laufzeit 3 Jahre, Umgebungsansicht "Area View" inkl. Rückfahrkamera "Rear View", Progressivlenkung, Active Info Display, Winterräder "Sebring" 18", Ambientepaket

  • »dreyer-bande« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 020

Wohnort: Insel Wilhelmstein

Austattung: noch Touareg

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: V6 TDI; 245PS

Danksagungen: 179 / 28

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 19. Juni 2017, 19:37

Hallo Thomas,
gibt es Unterschiede gegenüber den Modelljahren 2016 oder 2017?

Gruß

Hannes

burgigoes

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: Villingendorf

Austattung: Sound mit fast allem außer R-Lineal und Leder

Baujahr: 2017

Motor und Brennstoff: 2,0 TSI, 180 PS

Danksagungen: 4 / 0

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 19. Juni 2017, 22:34

Hallo,
leider kennen ich weder den 2016 oder 2017. Daher kann ich keinen Unterschied sagen. Ich dachte eigentlich erst, das ich den 2017 noch bekomme, aber durch die Verzögerung ist nun der 2018 geworden.
Grüße
Thomas

Bestellt: 09.03.2017, erhalten: 12.06.2017, Modell 2018
"SOUND" 4MOTION 2,0 l TSI 132 kW, 7-Gang DSG; Deep Black, Spiegelpaket, "Easy Open"-Paket inkl. Kessel, Reifenfülldruck-Kontrollsystem, "SOUND Plus"-Paket Diebstahlwarnanlage mit Safe-Sicherung, Anhängevorrichtung anklappbar, Anschlussgarantie, Laufzeit 3 Jahre, Umgebungsansicht "Area View" inkl. Rückfahrkamera "Rear View", Progressivlenkung, Active Info Display, Winterräder "Sebring" 18", Ambientepaket

4x4DriveR

Schüler

Beiträge: 83

Wohnort: Hameln

Beruf: Selbstständig

Austattung: 2.0 TDI R-Line

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 BiTurbo

Danksagungen: 47 / 13

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 20. Juni 2017, 06:29

Das Design des Navis hat sich von MJ 17 auf Mj 18 geändert.
»4x4DriveR« hat folgende Dateien angehängt:
  • Discover m II.jpg (89,33 kB - 379 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Oktober 2017, 11:11)
  • Discover m.jpg (113,29 kB - 280 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Oktober 2017, 11:11)
Fehlende Leistung wird bei manchen durch Wahnsinn ersetzt!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »4x4DriveR« (20. Juni 2017, 06:36)


burgigoes

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: Villingendorf

Austattung: Sound mit fast allem außer R-Lineal und Leder

Baujahr: 2017

Motor und Brennstoff: 2,0 TSI, 180 PS

Danksagungen: 4 / 0

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 20. Juni 2017, 08:49

Ja klar, das DM und DP hat sich natürlich geändert, auch habe ich jetzt 4 USB kostenlos drinnen und einen kostenlosen Carstick, den ich aber nicht benötige.

Anbei noch die Liste der Änderungen
»burgigoes« hat folgende Datei angehängt:
Grüße
Thomas

Bestellt: 09.03.2017, erhalten: 12.06.2017, Modell 2018
"SOUND" 4MOTION 2,0 l TSI 132 kW, 7-Gang DSG; Deep Black, Spiegelpaket, "Easy Open"-Paket inkl. Kessel, Reifenfülldruck-Kontrollsystem, "SOUND Plus"-Paket Diebstahlwarnanlage mit Safe-Sicherung, Anhängevorrichtung anklappbar, Anschlussgarantie, Laufzeit 3 Jahre, Umgebungsansicht "Area View" inkl. Rückfahrkamera "Rear View", Progressivlenkung, Active Info Display, Winterräder "Sebring" 18", Ambientepaket

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Drivefixx (20.06.2017), Rabe (23.07.2017)

  • »dreyer-bande« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 020

Wohnort: Insel Wilhelmstein

Austattung: noch Touareg

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: V6 TDI; 245PS

Danksagungen: 179 / 28

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 20. Juni 2017, 09:14

Hallo,
die optischen Unterschiede können wir ja Sonnabend vorm Cafe de Sol vergleichen.

Gibt es auch Unterschiede in der Funktion?

@Schneeflocke: reservierst Du draußen?

Gruß

Hannes

Stettin33

Anfänger

Beiträge: 8

Austattung: Comfortline

Baujahr: 2017 Modell 2018

Motor und Brennstoff: TSI 1,4

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 22. Juli 2017, 22:41

Meine Erkenntnisse

Ich habe am 3.7.17 mein Tiger aus Wolfsburg abgeholt
Variante: Comfortline 125PS 1,4TSI Benziner. 6 Gang Schaltgetriebe
1. Panoramadach kann mit Zündschlüssel nicht geschlossen werden, dh. wenn ich das Fz. abschliesse bleibt das Dach offen.
2. Keine GRA, Nachrüstung kostet mit Einabau 530€, gab es ab Werk nichtmal als Zubehör, zubuchbar
3. Beim Rückwärtsfahren leuchtet nur ein Rückfahrtscheinwerfer (LED) in der Heckklappe, es sind insgesamt 4 weisse Gläser (2 in der Karosserie, 2in der Heckklappe)
4. Sitzheizung vorn startet immer voller Heizung, auch wenn zuletzt nur Stufe1 war, nach jedem Motorstart immer Stufe 3.

JWSK

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ingenieur

Austattung: High[R]line

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 4Motion 140kW 2.0 TDi

Danksagungen: 110 / 1

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 23. Juli 2017, 07:23

Zitat

1. Panoramadach kann mit Zündschlüssel nicht geschlossen werden, dh. wenn ich das Fz. abschliesse bleibt das Dach offen.

2. Keine GRA, Nachrüstung kostet mit Einabau 530€, gab es ab Werk nichtmal als Zubehör, zubuchbar

3. Beim Rückwärtsfahren leuchtet nur ein Rückfahrtscheinwerfer (LED) in
der Heckklappe, es sind insgesamt 4 weisse Gläser (2 in der Karosserie,
2in der Heckklappe)

4. Sitzheizung vorn startet immer voller Heizung, auch wenn zuletzt nur Stufe1 war, nach jedem Motorstart immer Stufe 3.
2. Tempomat konnte man früher bestellen, aber eben nur ohne ACC
3. Kannst du davon mal ein Bild machen?
4. So nicht richtig, es ist Zeitabhängig ob wieder die alte Stufe gestartet wird oder nicht
Fahrzeugverbesserungen: Rückwarnleuchten, KESSY Griffe Fond, Mode Button Garagentoröffner,
ZV Taster Beifahrerseite,

Stettin33

Anfänger

Beiträge: 8

Austattung: Comfortline

Baujahr: 2017 Modell 2018

Motor und Brennstoff: TSI 1,4

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 23. Juli 2017, 13:15

Rückleuchte, Sitzheizung

Hallo JWSK
ein Bild der Rückleuchte.
Zur Sitzheizung. Ich schalte sie ein startet also mit Stufe3 regel dann auf 1 ab. Ich schliesse das Auto ab also Zündung aus. Nach ca. 1 Stunde schalte ich die Zündung ein und schalte die Sitzheizung ein wieder Stufe 3 bis wie lange wird die letzte Stufe gespeichert.
Danke für jede Info
»Stettin33« hat folgende Datei angehängt:

JWSK

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ingenieur

Austattung: High[R]line

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 4Motion 140kW 2.0 TDi

Danksagungen: 110 / 1

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 23. Juli 2017, 14:09

Anpassbar über VCDS, standard ist 10 Minuten.
Fahrzeugverbesserungen: Rückwarnleuchten, KESSY Griffe Fond, Mode Button Garagentoröffner,
ZV Taster Beifahrerseite,

Mase78

Anfänger

Beiträge: 25

Austattung: Highline-Ausstattung, Business Premium, Discover Pro, Easy Open, Anhängevorrichtung, Trailer Assist, Diebstahlwarnanlage, R-Line-Exterieur, Seiten- und Heckscheibe abgedunkelt, Standheizung, Suzuka-Felgen, Verkehrszeichenerkennung

Baujahr: 2017

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI Biturbo

Danksagungen: 0 / 5

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 24. Juli 2017, 11:28

Ist das jetzt wirklich so, dass wie von Stettin gezeigt, nur noch eine Rückfahrleuchte leuchtet? Ergibt doch gar keinen Sinn, oder?

JWSK

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ingenieur

Austattung: High[R]line

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 4Motion 140kW 2.0 TDi

Danksagungen: 110 / 1

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 24. Juli 2017, 16:47

also bei mir leuchten 2 Rückleuchte, aber ich checke das gleich noch mal
Fahrzeugverbesserungen: Rückwarnleuchten, KESSY Griffe Fond, Mode Button Garagentoröffner,
ZV Taster Beifahrerseite,

Stettin33

Anfänger

Beiträge: 8

Austattung: Comfortline

Baujahr: 2017 Modell 2018

Motor und Brennstoff: TSI 1,4

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 24. Juli 2017, 18:37

Meine Erkenntnisse

Ich war heute beim Händler
Das nur eine Rückleuchte leuchtet soll standart sein auch beim neuen Golf es kann sein ab Modelljahr 2018 d.h. ab Prod.-woche 22KW 2017 interessant wäre ob beim Modell 2017 es auch schon so war.
Die GRA wird am 2.8. für 500€ eingebaut.
Spannung an Steckdosen ohne Zündung und Dach schliessen mit Funkschlüssel sagte die Dame an der Info beim Händler man halte sich genau an VW Vorgaben.
Mal sehen was nächste Woche dabei raus kommt.
:huh:

JWSK

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ingenieur

Austattung: High[R]line

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 4Motion 140kW 2.0 TDi

Danksagungen: 110 / 1

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 24. Juli 2017, 18:44

also die 12 V Buchsen kannst du selbst auf Dauerstrom umstecken im Sicherungskasten.

Die Rückfahrleuchten kann man sicher codieren
Fahrzeugverbesserungen: Rückwarnleuchten, KESSY Griffe Fond, Mode Button Garagentoröffner,
ZV Taster Beifahrerseite,