Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

papa

Erleuchteter

  • »papa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 262

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1400 / 475

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 9. September 2014, 12:32

LED-Scheinwerfer mit Kurvenfahrlicht und LED-Tagfahrlicht von VW

Volkswagen bietet für den "Neuen Passat"
  • LED-Scheinwerfer mit Kurvenfahrlicht und LED-Tagfahrlicht
  • Leuchtweitenregulierung dynamisch, mit dynamischem Kurvenfahrlicht
  • Scheinwerferreinigungsanlage
für 560,00 Euro Aufpreis an.

Zusätzlich kann man noch die Rückleuchten in LED-Technik, dunkelrot, für 225,00 Euro dazu ordern.

Das könnte auch eine Ausstattungvariante für den neuen Tiguan 2015 werden.

Grüße
papa
Grüße Willi

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK

JK7200

Schüler

Beiträge: 100

Wohnort: Hannover

Beruf: Softwarebranche

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Sport & Style

Baujahr: 08.07.2014

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 4MOTION DSG

Danksagungen: 24 / 9

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 9. September 2014, 15:25

Zusätzlich kann man noch die Rückleuchten in LED-Technik, dunkelrot, für 225,00 Euro dazu ordern.
Schlimm genug dass man heute noch Geld für LED-Rückleuchten haben möchte, das ist doch längst Stand der Technik. Ich hoffe doch dass ich in 3 Jahren beim nächsten Tiger keinen Aufpreis mehr dafür bezahlen muss. LED-Scheinwerfer für 560€ hört sich erstmal aber nicht so schlecht an.
| Sport & Style 2.0 TDI (140PS) | 4MOTION | DSG-7 | RNS315 | Rückfahrkamera | Tempomat | Ambiente | Climatronic | Sitzheizung | Dynaudio-System | Bi-Xenon | LED-Rückleuchten | Multifunktionslenkrad | Telefon+ | MFA+ |

mavo

Meister

Beiträge: 1 977

Wohnort: Sauerland

Beruf: "irgendwas mit Computern..."

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Life plus, RCD510DAB+, WP, Borgwarner, Wüstentarnfarbe, Granatwerferluke (Glas), Nebelwerfer (Defeat-Device)

Baujahr: 07/2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BM

Danksagungen: 425 / 434

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 9. September 2014, 15:56

Stand der Technik ja, aber bei Audi und Porsche!
VW, Seat und Skoda müssen, um die die "Top-Marken" des Konzerns besser zu positionieren, in der Serienausstattung abstand halten.
Ich verbleibe mit vorzüglicher Hochachtung und besten Grüßen ergebenst ihr
mavo

papa

Erleuchteter

  • »papa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 262

Wohnort: Bayern, Rosenheim

Beruf: hab ich hinter mir

Austattung: Track & Style

Baujahr: 10.2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1400 / 475

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 9. September 2014, 17:21

Zusätzlich kann man noch die Rückleuchten in LED-Technik, dunkelrot, für 225,00 Euro dazu ordern.
Schlimm genug dass man heute noch Geld für LED-Rückleuchten haben möchte, das ist doch längst Stand der Technik. Ich hoffe doch dass ich in 3 Jahren beim nächsten Tiger keinen Aufpreis mehr dafür bezahlen muss. LED-Scheinwerfer für 560€ hört sich erstmal aber nicht so schlecht an.

Ich habe mir die Preisliste für den neuen Passat von VW runtergeladen.

In der Preisliste werden die LED-Rückleuchten als Serie ausgewisen, im Konfigurator und in der Preisliste sind sie in dunkelrot als Sonderzubehör zu haben.
Des Weiteren werden in der Preisliste die LED-Scheinwerfer ..., ab der Ausstattungvariante "Comfortline", für den 176 kW TDI als Serie ausgewiesen, ab Highline für alle als Serie. Hat noch etwas von einem kleinen Verwirrspiel ^^

Grüße
papa

hab mal einen Auszug angehängt.
»papa« hat folgende Datei angehängt:
Grüße Willi

2.0 TDI 125kW 350 Nm , 4Motion , Deep Black, Highline Plus, Bi-Xenon , RNS 510, MTV - Premium , Winterpaket, Lane-, Light-, Rear- Assist , ParkPilot , MFL , GRA , Climatronic , Standheizung , AHK