wie waschen ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren

    Sponsoren



    • wie waschen ?

      Mein Auto ist dreckig :(
      Mückenkadaver um den Kühlergrill und die Motorhaube, Staub an der Heckklappe...

      Soll ich ihn waschen? :WM:
      Vielleicht mag er das nicht.

      Soll ich vielleicht entmineralisiertes Wasser nehmen? ;( Damit keine winzigen Verunreinigungen den Lack schleifen?

      Welche Wasserhärte empehlt Ihr?

      Soll ich einen extra weichen Naturschwamm nehmen? ?(

      Hm. Kreisende Bewegungen mit dem Schwamm... rechtsrum oder linksrum :?: :huh:

      Ich weiß nicht, ich weiß nicht... hm, hm, hm....


      Was meint Ihr?
    • Hi,
      grundsätzlich ist die Spezie des Tiguan nicht wasserscheu, wenn Du einige Dinge beachtest, wird er Dich weiter erfreuen...

      Fliegenreste vorab mit guter deutscher Butter einreiben

      entmineralisiertes Wasser, leichte biologisch abbaubare, vegan hergestellte Waschlotion, diese nur in linksdrehung ins Wasser bringen

      Einmalmikroflauschlappen verwenden, aber ACHTUNG...nur EINMAL nutzen, dann verwerfen, nie über 0,5qm nutzen

      das Trocknen nur handmundgepustet, alles andere greift den Lack an

      wenn er dann gesäubert dasteht, bitte in 3fach "zelufan" rechtsrum einwickeln und nach jeder fahrt 1 Lage entwickeln...

      so müsstest Du gut über den Winter kommen....oder einen Zweitwagen für den Winter nutzen :)
      LG Bea
    • Bea schrieb:


      Fliegenreste vorab mit guter deutscher Butter einreiben
      süßahm? Deutsche Markenbutter? Oder soll ich mir welche aus Österreich mitbringen? Oder die gesalzene Irische??

      ?(


      Bea schrieb:


      entmineralisiertes Wasser,
      Normal nehm ich draußen für alles immer Wasser aus dem Fluß hinterm Haus ;(


      Bea schrieb:


      vegan hergestellte Waschlotion,

      Meinst Du? Dachte nur klares reines Wasser.... :huh:


      Bea schrieb:


      Einmalmikroflauschlappen verwenden,
      Hach, Mikrofaser? Meinst Du? Ist die nicht zu hart?

      Nicht lieber mit einem selbstgestrickten Wollhandschuh aus Kashmir?


      Bea schrieb:


      das Trocknen nur handmundgepustet, alles andere greift den Lack an
      Hmmmmm.... CO2 in der Atemluft? Tut das ddem Lack gut?

      (Könnte ich mal meine Nachbarin fragen, die heißt Lack mit nachnamen. Und die ist Lehrerin. Lehrer wissen alles (besser). )



      Bea schrieb:


      oder einen Zweitwagen für den Winter nutzen :)
      Ich nehm im Winter das Snowboard. OK ? :bindafuer:
    • Wetterauer schrieb:

      süßahm? Deutsche Markenbutter? Oder soll ich mir welche aus Österreich mitbringen? Oder die gesalzene Irische??
      ?(
      gesalzene Butter? Du überlegst entmineralisiertes Wasser zu nehmen, weil du befürchtest sonst den Lack zu zerkratzen aber andererseits willst du Salz drauf streuen? Wettermann, denk doch endlich mal weiter :D


      Wetterauer schrieb:

      Bea schrieb:

      das Trocknen nur handmundgepustet, alles andere greift den Lack an
      ...
      (Könnte ich mal meine Nachbarin fragen, die heißt Lack mit nachnamen. Und die ist Lehrerin. Lehrer wissen alles (besser). )
      ...
      Erste Frage, wie alt ist die Lehrerin? Zweite Frage, Oder ist von ihr quasi schon der Lack ab und deswegen in den Namen gewandert? Dritte Frage, woher weißt du, dass die sich mit pusten oder blasen so auskennt?
      Tiguan verkauft mit 189.833 km - Nachfolger: Kia Sorento GT-Line
    • Ich hab nen Kärcher, der 65°C warmes Wasser nebst Enthärterpatrone vom Boiler bekomme(manchmal nehm ich auch einfach kaltes Brunnenwasser, geht auch bei mir).
      - Ich schäum das Dingen ein mit Intensivreiniger(wahlweise mit der Kärcher Schaumlanze oder Handsprühpumpe)
      - paar min einwirken lassen
      - dann mit dem Kärcher absprühen
      - je nach Verschmutzungsgrad muss ich jetzt nochmal mit Eimer und Waschbesen hinterher
      - dann abspülen
      - Sprühwachs mit ner 2. Schaumlanze hinterher
      - kurz abspülen
      - dann trockne ich den Karren...mal nur die Fenster, mal das ganze Auto....je nach Laune

      Zeitaufwand so 10-20min pro Auto....und ja, ich mach das oft(bis -4°C ist so meine Fausregel, dann lass ichs in ner geschlossenen Autowäsche von Hand für 5Eur reinigen)
      Live aus Russland
      - Tiguan Sport & Style 2.0 TSI/03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • ALF229 schrieb:

      gesalzene Butter?
      Najaaaaa.... Salt enthärtet das Wasser.... man muß ja auch mal an die Wasserhärte denken ;(

      Man muß ja in alle Richtungen denken...

      Ich hab nicht gesagt, daß ich Salz in kristalliner Form draufstreuen will :nene:

      ALF229 schrieb:

      Erste Frage, wie alt ist die Lehrerin?
      Mitte 50.


      ALF229 schrieb:

      Zweite Frage, Oder ist von ihr quasi schon der Lack ab und deswegen in den Namen gewandert?
      Och... naja.... geht. Ist OK. ;)


      ALF229 schrieb:

      Dritte Frage, woher weißt du, dass die sich mit pusten oder blasen so auskennt?
      Sie hat ihrem inzwischen 12-jährigen Sohn vor ein paar Jahren mal n Luftballon im Hof aufgeblasen. Von daher weiß ich, daß sie das kann :D

      :laugh:
    • bella_b33 schrieb:

      Ich hab nen Kärcher, der 65°C warmes Wasser
      Jaaa, das weiß ich.
      An Dich hatte ich auch gedacht ;)

      Aber mal ehrlich: duschst Du Dich auch mit 65 Grad? Gibt fast Verbrennungen, ne?
      Und strahlst Du Dir auch mit Hochdruck den Dreck vom Gesäß? Eher nich, oder?

      Ich hab hier n 200 bar Hochdruckreiniger... damit fezue ich alles weg.

      Aber das zarte Autochen... das tut ihm bestimmt weh :nene:

      Sei nicht immer so grob...


      Und wachs? Hach, ist der denn auch biologisch rein? Und gut verträglich? :laugh:
    • das Wachs is vegan und der Intensivreiniger koffeinfrei..............Du Umwelt-Fascho :D

      Der Herr Bella oh oh ohoooo, hat im ganzen Haus so komische Hebel am Wasserhahn.....kommt kaltes Wasser und warmes Wasser, ganz nach Wunsch.....und nicht wie bei den Engländern/Irländern aus 2 getrennten Hähnen(versteh ich bis heut nicht, wie das gehn soll....1 Hahn 85°C, der andere -12°C...entweder Du mischt Dir ein Waschbecken voll zurecht oder du bist am A....)
      Live aus Russland
      - Tiguan Sport & Style 2.0 TSI/03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Bellissimo :thumbup:

      Die fahren ja auch auf der falschen Straßenseite... :S Kein Wunder daß die das nicht hinkriegen mit nem simplen Wasserhahn :D

      vegan - ok. ;)
      Du nimmst dafür ja auch das eigene Wasser aus dem Brunnen, oder?

      Welche Karbonathärte hat das?

      Ist das auch gut für den Lack?


      Und dann streichselst Du ihn nicht mit der hand sauber, sondern machst das mit Hochdruck. Tse :nene:
    • na klar... Elsterglanz und der Angriff der Hochdruck Prinzessin...weisste Bescheid
      Live aus Russland
      - Tiguan Sport & Style 2.0 TSI/03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Wetterauer schrieb:

      ...

      Deine Frau streichelst Du doch auch mit der Hand, oder? ;( Nimmst Du da auch die Hochdruckmaschine? :pfeif:

      ähm ... Kärcher ... Autowaschen ... ich meine da kommt die Flüssigkeit vorn aus der Lanze mit Hochdruck raus, oder? OK, Wettermann wenn du das verstanden hast ... gospodin Silvio ist manchmal verdammt lange unterwegs und fernab der häuslichen Lebensgemeinschaft, wenn der dann wieder heim zu Frau und Kind kommt ... verstehste ... und jetzt frag noch mal nach Hochdruckmaschine ... :rofl:
      Tiguan verkauft mit 189.833 km - Nachfolger: Kia Sorento GT-Line
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.