DynAudio - Empfehlung für beste Sound Einstellung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren

    Sponsoren



    • DynAudio - Empfehlung für beste Sound Einstellung

      Moin,
      wer kann mir eine Empfehlung geben, wie ich die Einstellungen für Subwoofer, Höhen, Tiefen und Bass machen soll. Ich höre überwiegend RocK/Hardrock.
      Composition Media-Dynaudio im Tiguan Bj. 2018

      VG
      Urpils
    • Herzlich Willkommen Urpilz.

      Wenn du die Frage in dem Forum TIGUAN II stellen würdest, würdest Du evtl. bessere Antworten bekommen. :D


      @bella_b33,@dreyer_bande
      Wieder eine verirrte Seele gerettet. :D :D
      Schwarz muss ER sein, egal ob Lack oder Kraftstoff aber beides sauber! :thumbsup:
      :!: Power is nothing without control :!: :saint:
    • Hallo Martin,
      gut gemacht, jetzt mußt Du ihn nur noch in den Konzertsaal bringen.


      Volkswagen Konfigurator schrieb:

      Jedes Interieur ist anders: Deswegen wurde das Soundsystem DYNAUDIO Excite Surround speziell für den Innenraum Ihres Volkswagen konzipiert. Für audiophilen Hörgenuss der Extraklasse sorgt ein digitaler 16-Kanal Verstärker mit einer Gesamtleistung von 400 Watt. Das System stimmt Ihre persönliche Lieblingsmusik fein ab und überträgt sie auf insgesamt neun verzerrungsarme DYNAUDIO Lautsprecher und einen mächtigen Subwoofer - für ein Klangerlebnis, als sei Ihr Volkswagen plötzlich in einen Konzertsaal verwandelt.
      Gruß

      Hannes
    • ;( Schock X/

      Ist das Auto dann so ein finanzielles Desaster wie die Elbphilharmonie :?: :whistling:

      Kriegt denn dder, der diesen rollenden Konzertsaal mitbestellt, nicht auch ne Anleitung, wie er das Ding am Besten einstellt?

      Hannes, DU bist doch hier unsere Betriebsanleitung und Herzschlag und Atmung... sprich... ;)
    • urpils schrieb:

      Moin,
      wer kann mir eine Empfehlung geben, wie ich die Einstellungen für Subwoofer, Höhen, Tiefen und Bass machen soll. Ich höre überwiegend RocK/Hardrock.
      Composition Media-Dynaudio im Tiguan Bj. 2018

      VG
      Urpils
      Hi Urpils,

      der einfachste Weg: reinsetzen , Musik an, und solange Bass, Höhen usw einstellen bis es dir gefällt. weil es muss ja nur dir gefallen, wir sitzen alle nicht in deinem Auto.

      was nützt dir jetzt die Einstellung von anderen, die ein ganz anderes Musikempfinden haben???
      Ich frage ja auch nicht alle Nachbarn welche Autofarbe ihnen gefällt und kaufe dann die.

      Gruß
      Sport & Style, 2,0TDI 4M , 103kw, Schalter, Peppergray, Buissnespaket, WR,Winterpaket, AHK,Climatronic, Parkass. usw

      bestellt 6/12 , erhofft 10/12 ;), Termin in WOB 8.10. , und auch am 08.10. bekommen :)
    • Die Balance der Lautsprecher stelle ich immer so ein, dass der Klang für mich als Fahrer ganz ausgewogen ist. Das bedeutet, dass aus den rechten Lautsprechern etwas mehr Lautstärke rauskommt als aus den Linken, da ich ja im Auto links sitze. Genauso verhält es sich mit der Balance zwischen vorn und hinten.

      Bass und Höhen drehe ich dann so weit auf, dass sich die Musik schön "klangstark" anhört aber doch noch nicht so aufdringlich und intensiv, dass mich die Musik nach kurzer Zeit nervt, da sie zu present ist. Hier ist das persönliche Empfinden ausschlaggebend. Ich kenn welche, die immer volle Pulle Bass und Höhen ausfregeln, für mich wäre das nichts.

      Viel Erfolg.

      Gerald
      Jetzt BMW X3, Euro 6, 6 Zylinder Diesel
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.