Austausch der Heckklappen-Gasdruckdämpfer gegen ein "automatisches mech. Heckklappenöffner-Set" (andere Gasdämpfer)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren

    Sponsoren



    • Austausch der Heckklappen-Gasdruckdämpfer gegen ein "automatisches mech. Heckklappenöffner-Set" (andere Gasdämpfer)

      Hab meinen „neuen“ bzw. mir selber ;) neue andere Heckklappendämpfer gekönnt.
      War ja kurz davor wie einige hier Gasdruckdämpfer für die Motorhabe zu kaufen, aber dann dachte Ich, warum eigentlich da musst Du so selten ran dann lieber die Heckklappe.
      Es handelt sich um einen Komplett-Satz also andere Dämpfer und Kugelaufnahmen für die Klappe und kostet knapp über 100,- EUR inkl. versandfreie Lieferung.
      Dieses Set ermöglicht das selbstständige Öffnen des Kofferraums durch Drücken der Öffner Taste auf der Fernbedienung, sofern die Komfortöffnen / Softtouch freigeschaltet ist (VCDS o.ä. o. der :) )
      Zum Einbau gibt es nicht viel bis gar nichts zu berichten alte Dämpfer raus neue rein, max. 10 Minuten.


      Uns so schauts aus




      ( Suchbegriffe für Google:


      automatischer Heckklappenöffner [lexicon]VW[/lexicon] [lexicon]Tiguan[/lexicon] (5N) 2011-2016





      (Bin mit dem Anbieter weder verwandt, verschwägert, befreundet
      oder sonst wie geschäftlich verbunden.)



    • Servus

      Das finde ich mal echt Interresant.
      Habs auch schon in Google gefunden. Und wenn ich den [lexicon]Tiguan[/lexicon] behalte finde ich das auf alle fälle
      besser als die Motorhaubenöffnug.
      Obwohl die auch nicht schlecht ist.
      Aber wahrscheinlich werden wir uns trennen, der [lexicon]Tiguan[/lexicon] und ich, aufgrund des Abgasskandals.

      Aber super Idee

      Servus Herby
    • daddy schrieb:

      Nur was ist, wenn ich die Heckklappe nicht bis zur Endstellung öffnen will weil darüber ein Hindernis ist?

      Verstehe Ich glaube ich nicht wirklich ... Auch vor dem Umbau geht doch die Klappe komplett auf !? Manuelles öffnen ist immer noch möglich = 1x kurzes Drücken auf der FB
      und die Klappe wie vor dem Umbau öffnen !? Aber durch die Gasdämpfer mit oder ohne Umbau fährt die Klappe hoch.

      daddy schrieb:

      Ist das Schließen der Klappe nun schwerer?

      Juup geht schwerer Zuwerfen ist nicht möglich ..
    • Hab mir auch mal bei dem Anbieter diese Dämpfer bestellt. Kommen hoffentlich schnell an. Bin neugierig. Bei Youtube gibt es Videos von einem Golf 6, bei dem auch ähnliche Dämpfer verbaut werden. Da wurde allerdings nach kurzer Zeit festgestellt, dass die Kugelköpfe an der Kofferraumklappe sich zu verbiegen beginnen. Waren bei deinem bestellten Set zwei neue (wahrscheinlich kürzere) Kugelköpfe dabei, damit dieser ungewünschte Effekt ausbleibt? Anscheinend waren die Federn so stark, dass sie bei geöffneter Klappe gegen die Köpfe Druck ausübten, da diese zu lang für die neuen Dämpfer waren. Ich berichte zusätzlich, sobald ich alles verbaut habe.
    • johannes1985 schrieb:

      Waren bei deinem bestellten Set zwei neue (wahrscheinlich kürzere) Kugelköpfe dabei, ...
      Wie bereits von mir oben erwähnt ...


      Ja 2 neue Kugelköpfe mit U-Scheiben in kürzer und unten rum etwas dicker, zum Tausch der originalen an der Heckklappe, waren Lieferumfang bei dem Set.


      Sorry, das kommt davon, wenn man auf dem Weg zur Arbeit einen Beitrag verfasst. Man überliest die Hälfte. Danke dir!
    • Wie viel Newton haben denn die Neuen Dämpfer mehr?

      Die Originalen haben glaube ich 700N




      prrs_de schrieb:

      dini schrieb:

      passen die Gasdämpfer für [lexicon]Tiguan[/lexicon] 2 :?:
      Wissen tue Ich es nicht Aber Ich denke eher nicht ..


      Passen könnten die Dämpfer. Teilenummer ist T1 und T2 gleich bis auf Buchstabenendung

      Vielleicht können ja mal T1 und T2 Fahrer Maße und Newton hier Posten. Ich kanns nicht, habe E. Klappe :thumbsup:
      Dateien
      Wer 4MOTION hat, braucht auch 4Kessygriffe
    • Schneeflocke schrieb:

      Wie viel Newton haben denn die Neuen Dämpfer mehr?

      Die Originalen haben glaube ich 700N
      Also nach Auskunft die Ich bekommen habe hat der [lexicon]Tiguan[/lexicon] original Dämpfer 475 Nm und die geänderten nicht viel mehr.
      Die Unterschiede liegen mehr in der länge des Gehäuses und den Spiraldruckfedern.




      Meine bisherige Erfahrung bestätigt dieses "oben rum fühlt sich der Druck der Klappe gleich an" also im Vergleich vor Umbau .
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.