[Projekt] Nachrüstung Einstiegsleuchten viertürig (Anleitung)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren

    Sponsoren



    • Guten Morgen,

      ich habe folgenden Leuchten für den Tiguan AD1 bestellt: ebay.de/itm/2X-Willkommen-T%C3…ksid=p2060353.m2749.l2649

      Jetzt habe ich noch die Frage was ich umcodieren muss. Ich habe VCDS und kenne mich da ganz gut aus.
      Vielleicht kann mir jemand den Pfad mitteilen, ansonsten wird es eine lange Suche. ;) Welches Steuergerät und welche Codierung (lange Codierung bzw. Anpassungskanal). Ich habe einen R-Line BJ.04/17 (Highline) mit LED Einstiegsleiten vorn und hinten aber halt keine Leuchten in der Tür wie bei meinem Alten.
      Ich würde mich freuen, wenn mir jemand kurzfristig helfen könnte. :)
    • Moin Moin,

      ich verstehe die Frage gar nicht,
      die Anleitung beinhaltet doch die
      Codierung via VCDS!?

      In der Übersicht der verbauten Steuergeräte
      findest du genau 4 Stück die für die Türen
      zuständig sind, diese codierst du dann wie
      in der Anleitung dargestellt!
      Dateien
      • TSG C.jpg

        (41,01 kB, 39 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Modifizierungen: Fond-Kessy, Rückwarnleuchte, UK Sonnenblende, Fond-Fußraumbeleuchtung, Modebutton Garagenöffner, orignal AHK, uvm.
    • Hallo

      Ich habe mich hier angemeldet weil ich ein kleine Problem mit dem Türwarnleuchten habe.
      Habe diese vorn eingebaut. Rechts funktioniert diese, aber links hört man für 3 Sec. ein fiepen und dann geht die Türwarnleuchte und die Einstiegsleuchte aus.
      Kann es sein, dass das fiepen eine Zeichen ist, dass das Türsteuergerät überlastet ist?

      Danke

      Gruß
    • Nate schrieb:

      Hallöchen!
      Spasshalber die Kabel provisiorisch verlängern und gegenüber anschließen um zu testen, ob das Türsteuergerät die Ursache für den Fehler ist.
      Weiterhin gute Fahrt.
      Gruß Nate
      Hallo

      Wie soll ich das verstehen?
      Ich soll die Leitungen aus der rechten Tür nehmen und in die linke rein bauen?

      Gruß
    • Hallo msternie!
      Ich verstehe von der modernen Elektronik leider nicht viel.
      Ich bin kein Profi.
      Ein Versuch wäre es imho wert. Wenn Du Dir die Mühe machen möchtest. So kannst Du den Fehler eher eingrenzen.
      Was Du machst oder nicht, ist allein Deine Sache.
      Es soll nur ein Tipp sein. Ich hätte es so versucht.
      Vielleicht hat jemand aus dem Forum eine andere bessere Idee.
      Viel Glück und gutes Gelingen.
      Weiterhin gute Fahrt.
      Gruß Nate
    • msternie schrieb:

      Nate schrieb:

      Hallöchen!
      Spasshalber die Kabel provisiorisch verlängern und gegenüber anschließen um zu testen, ob das Türsteuergerät die Ursache für den Fehler ist.
      Weiterhin gute Fahrt.
      Gruß Nate
      Hallo
      Wie soll ich das verstehen?
      Ich soll die Leitungen aus der rechten Tür nehmen und in die linke rein bauen?

      Gruß
      Ne was Nate meint ist, die rechte Leuchte ausbauen und die Leuchte von der linken Seite mal provisorisch anschließen. Einfach mal links gegen rechts tauschen.
      Sollte das immernoch fiepen, dann stimmt wahrscheinlich etwas mit dem Steuergerät nicht.
      Schwarz muss ER sein, egal ob Lack oder Kraftstoff aber beides sauber! :thumbsup:
      :!: Power is nothing without control :!: :saint:
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.