Ausfall OPS

    Sponsoren

    Sponsoren



    • Hallo TIGI Freunde

      Seit rund einem Monat bin ich stolzer Besitzer eines neuen [lexicon]Tiguan[/lexicon] Sport&Stile mit Parkassistent und Parkpilot.

      Leider hatte ich nun zweimal folgende Störung:
      - beim Einlegen des Rückwärtsganges keine Anzeige im Display des RNS510 weder vom Parkpilot noch von der Rückfahrkamera
      - Die Anzeige des Radios bleibt stehen, wird aber stumm geschaltet.
      - Parkpilot hinten gibt keinen Ton von sich.
      - Parkpilot vorne reagiert aber keine Anzeige im Display

      Trotz mehrmaligem Abschalten des Motors und wiederanlassen keine Änderung.

      Erst am nächsten Tag lief alles wieder fehlerfrei.
      Hat jemand dieselben Erfahrungen gemacht?

      An was könnte das liegen?
      Ich vermute es hat mit der Wärme zu tun. Beide male stand mein [lexicon]Tiguan[/lexicon] mehrere Stunden in der prallen Sonne

      Für ein Feedback bin ich dankbar
    • Ich denke es können viele Ursachen sein!
      Unser [lexicon]Tiger[/lexicon] steht ausschließlich Draußen, egal bei welchem Wetter und macht dieses Anstalten NICHT.

      Und wenn Dein [lexicon]Tiger[/lexicon] erst ein paar Monate jung ist, dann schnell zum Freundlichen und das checken lassen.
    • mavo schrieb:

      Gehen beim Rückwärtsgang einlegen die Rückfahrlichter an? Falls nicht, würde ich auf den Rückfahrschalter tippen...



      :moinmoin: ,

      wenn es dieser wäre, würde garnichts funzen, denke eher an das Steuergerät oder 510er selbst. Garantie? Aber schnellstens zum :D .
    • Danke für Dein Antwort
      In der Werkstatt war ich bereits.
      Der Mechaniker hat mit seinem Laptop den Fehlerspeicher ausgelesen aber nichts gefunden.
      Die Meinung war, komme mal vorbei wenn es akut auftritt oder lasse den Wagen für einen Tag hier damit wir alles mal durchecken können.
      Habe mich dann für ersteres entschieden (auch wenn es bestimmt dann auftritt wenn die Garage geschlossen ist)
      Gruss aus der Schweiz
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.