Steuerkette 2.0 TSI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren

    Sponsoren



    • HeyHo! schrieb:

      Hallo Silvio,

      ich würde den Kettenspanner bei meinem [lexicon]TSI[/lexicon] (MKB CCZD, 125tkm) auch gerne kontrollieren, wie bist du für die Kontrolle vorgegangen? Habe ich Einsicht auf den Kettenspanner wenn ich die Kunststoffabdeckung links am Motorblock wegschraube? Meiner hat bei ganz wenig Last im kaltem Zustand ein leichtes Ruckeln .. X(

      Gruß, Hendrik
      Hi Hendrik,
      Da ist ein kleiner Deckel, den man raushebeln kann und dann ist man genau am Spanner. Rad ab, Unterfahrschutz + Radhausschale auch ab, Luftleitung vom Turbo weg, dann kommt man einigermaßen ran. Ich bin dann mit nem dünnen Stück metall über den Spanner gestrichen und hab so die Zähne gezählt, durch das Loch guckt man frontal auf den Spanner und sieht die Zähne leider nicht.

      Gruß
      Silvio


      Hi Silvio,

      Danke für die Schilderung, ist doch aufwändiger als ich vermutet habe. Werde ich mich die Tage wohl mit befassen müssen, das Thema lässt mir einfach keine Ruhe. Dieser Deckel (Kunststoff oder Metall?) müsste doch von oben sichtbar sein, oder? Nicht das ich am Ende an der falsche Stelle versuche etwas heraus zu hebeln ;)

      Gruß, Hendrik


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    • Ilyas schrieb:

      bella_b33 schrieb:

      HeyHo! schrieb:

      Hallo Silvio,

      ich würde den Kettenspanner bei meinem [lexicon]TSI[/lexicon] (MKB CCZD, 125tkm) auch gerne kontrollieren, wie bist du für die Kontrolle vorgegangen? Habe ich Einsicht auf den Kettenspanner wenn ich die Kunststoffabdeckung links am Motorblock wegschraube? Meiner hat bei ganz wenig Last im kaltem Zustand ein leichtes Ruckeln .. X(

      Gruß, Hendrik
      Hi Hendrik,
      Da ist ein kleiner Deckel, den man raushebeln kann und dann ist man genau am Spanner. Rad ab, Unterfahrschutz + Radhausschale auch ab, Luftleitung vom Turbo weg, dann kommt man einigermaßen ran. Ich bin dann mit nem dünnen Stück metall über den Spanner gestrichen und hab so die Zähne gezählt, durch das Loch guckt man frontal auf den Spanner und sieht die Zähne leider nicht.

      Gruß
      Silvio
      Hallo Silvio ,
      wenn du schon soviel abgebaut hast hättest gleich die ganze Sache hinter dich bringen können oder wenigstens Foto gemacht.:thumbsup::thumbsup:


      gruss Ilyas

      Hallo Ilyas,
      Neien, das war erstmal eine Kontrolle in der Werkstatt. Ich wollte sehen, wie weit der Spanner rausgefahren ist. Wären es 3 Zähne gewesen, hätte ich nur den Spanner bestellt. So haben wir jetzt beide Ketten, beide Spanner und die ganzen Plastik-Laufschienen geordert. Dienstag kommts rein, ich bin sehr sehr sehr gespannt und hoffe, daß der [lexicon]Tiguan[/lexicon] danach noch viele km weiter läuft.

      HeyHo! schrieb:

      Dieser Deckel (Kunststoff oder Metall?) müsste doch von oben sichtbar sein, oder? Nicht das ich am Ende an der falsche Stelle versuche etwas heraus zu hebeln ;)
      Von oben glaube ich nicht, daß man ihn groß sieht. Wir hatten mal versucht von oben reinzuschauen...keine Chance. Seitlich ist er zu sehen, wenn man das Radhaus raus hat. Da ist, wenn ich mich recht erinnere nur ein Deckel an dem ganzen Gehäuse(Gummi oder weicher Kunststoff).

      Gruß
      Silvio


      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Tiguan Sport & Style 2.0 TSI/03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • bella_b33 schrieb:

      Hallo Tiguan-Forengemeinde,
      Ich(2.0 [lexicon]TSI[/lexicon] CAWA, 12/08 - knapp 90tkm) hab gestern Kettenspanner kontrolliert, bin schon beim 7.Zahn, also deutlich zu weit(man sagt wohl bis 3. Zahn ist alles okay). Daher hab ich beide Ketten + Spanner und die ganzen "Plastikbausteine" bestellt....Dienstag lass ich alles machen. Danach hats dann hoffentlich wieder für 90tkm Ruhe. Ganz ehrlich mal, bei solchen Steuerketten würd ich lieber nen Zahnriemen haben wollen.

      Gruß
      Silvio
      "Plastikbausteine" - ja, auch beim Turbolader waren anfangs solche kurzlebigen Kunststoffteile verbaut! Soll inzwischen geändert worden sein.
    • Bronny schrieb:

      "Plastikbausteine" - ja, auch beim Turbolader waren anfangs solche kurzlebigen Kunststoffteile verbaut! Soll inzwischen geändert worden sein.
      Weiß ich nicht, da sah alles metallisch aus, man konnte ja quasi reinschauen, nach Abnahme der Luftleitung :)

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Tiguan Sport & Style 2.0 TSI/03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Hi,das Problem bei der Steuerkette Herstellung waren die Stanzstempel abgenutzt und wurde dadurch beim Stanzen von Löchern Grat aufgeworfen.

      Hier wird es besser erklärt mit Bild,sehr Interessant.
      autobild.de/bilder/tsi-motorsc…ulanz-3413465.html#bild10




      Gruss Ilyas
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Wo ich stehe ist Vorne- und wenn ich mal Hinten stehe dann ist Hinten Vorne.
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    • Vom 2.0l [lexicon]TSI[/lexicon] gibt es ja nicht so viele negative Meldungen.
      Wenn [lexicon]VW[/lexicon] bei den kleineren Benzin-Motoren und hoher Stückzahl bei den Steuerketten immer nur vom Einzel- und nicht vom Serien-Probleme redet, sind die 2.0l TSIs bei der geringeren Stückzahl natürlich fast 100% OK.
      Meine vorherige Aussage in diesem [lexicon]Thread[/lexicon], dass die 2.0l TSIs auch für Volkswagen bei Audi in Ungarn hergestellt werden, hat bislang noch niemand verifiziert. Hat denn der neue 220PS Passat Kette oder Riemen?
    • bella_b33 schrieb:

      Hallo Tiguan-Forengemeinde,
      Ich(2.0 [lexicon]TSI[/lexicon] CAWA, 12/08 - knapp 90tkm) hab gestern Kettenspanner kontrolliert, bin schon beim 7.Zahn, also deutlich zu weit(man sagt wohl bis 3. Zahn ist alles okay). Daher hab ich beide Ketten + Spanner und die ganzen "Plastikbausteine" bestellt....Dienstag lass ich alles machen. Danach hats dann hoffentlich wieder für 90tkm Ruhe. Ganz ehrlich mal, bei solchen Steuerketten würd ich lieber nen Zahnriemen haben wollen.

      Gruß
      Silvio
      Dies ist auch ein wichtiger Hinweis für Gebrauchtwagen-Käufer von VW-Steuerketten-Benzinern! Nicht nur die äußere Erscheinung zählt ...
    • Bronny schrieb:

      Dies ist auch ein wichtiger Hinweis für Gebrauchtwagen-Käufer von VW-Steuerketten-Benzinern! Nicht nur die äußere Erscheinung zählt ...

      Bisschen Kleingeld muss man da schon auf Kante haben, da hast auf jeden Fall Recht! Sollte man aber bei jedem älteren Auto(meiner wird ja nun bald 7 Jahre). Es kann immer irgendwas kommen.

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Tiguan Sport & Style 2.0 TSI/03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Mit Golf 7 seit 2012 hat Zahnriemen statt Steuerkette Wende gefunden.
      Bis auf 3 grosse [lexicon]TSI[/lexicon] Motoren haben alle Zahnriemen,warum [lexicon]VW[/lexicon] für [lexicon]Tiguan[/lexicon] es nicht durchgeführt hat ist mir ein Rätsel.
      Hier ein Link der [lexicon]TSI[/lexicon] Motoren :

      autosmotor.de/vw-golf-7-typ-au…en-oder-steuerkette-28752


      Gruss Ilyas
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Wo ich stehe ist Vorne- und wenn ich mal Hinten stehe dann ist Hinten Vorne.
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    • Ich hab Meinen heut wieder bekommen, jeder Start ist jetzt ein Genuß :)

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Tiguan Sport & Style 2.0 TSI/03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Bronny schrieb:

      bella_b33 schrieb:

      Hallo Tiguan-Forengemeinde,
      Ich(2.0 [lexicon]TSI[/lexicon] CAWA, 12/08 - knapp 90tkm) hab gestern Kettenspanner kontrolliert, bin schon beim 7.Zahn, also deutlich zu weit(man sagt wohl bis 3. Zahn ist alles okay). Daher hab ich beide Ketten + Spanner und die ganzen "Plastikbausteine" bestellt....Dienstag lass ich alles machen. Danach hats dann hoffentlich wieder für 90tkm Ruhe. Ganz ehrlich mal, bei solchen Steuerketten würd ich lieber nen Zahnriemen haben wollen.

      Gruß
      Silvio
      Dies ist auch ein wichtiger Hinweis für Gebrauchtwagen-Käufer von VW-Steuerketten-Benzinern! Nicht nur die äußere Erscheinung zählt ...
      Dies war für mich auch ein Grund einen Diesel und keinen Benziner zu kaufen.
    • UdoK schrieb:

      Dies war für mich auch ein Grund einen Diesel und keinen Benziner zu kaufen.

      Jo, seh ich auch ein. Ich bin aber heute(55tkm gefahren) ca. +/- 0 mit Unterhalt im Vergleich zu nem Diesel(kostet hier ca. wie 95 Oktan Sprit), der mich damals Einiges mehr gekostet hätte....inklusive der Reparatur :). Beim Nächsten würde ich aber auch gern mal in Richtung Diesel gehen, wenn ich nen gutes Angebot finde.

      Gruß
      Silvio
      Live aus Russland
      - Tiguan Sport & Style 2.0 TSI/03/2016, schwarz, Automatik, Xenon mit DLA, Discover Media, Lederaustattung usw.
      - Kia Sorento 2.2CRDI 04/2017, weiss perleffekt, Automatik, Xenon, Leder, Navi, Panoramadach, Hifi System usw.
    • Peterpan schrieb:

      Hallo zusammen,
      meinen hat es auch erwischt. Steuerkette und Spanner müssen ersetzt werden.
      Er hat sich beim Kaltstart wie ein Diesel angehört. Kilometerstand 49.500
      Zum Glück geht es auf Sachmangelhaftung des Verkäufers

      Und ich habe gemeint, dass ab Bj.2012 das Problem mit der Steuerkette nicht mehr auftritt.

      Wenn ich dieses Problem schon vor meinem Kauf gewusst hätte, wäre es bei mir ein Diesel geworden.

      Und die gebrauchten Diesel werden vielleicht demnächst billiger, wenn sie [lexicon]VW[/lexicon] zurücknimmt?
      Ciao
      rosan
    • rosan schrieb:

      die gebrauchten Diesel werden vielleicht demnächst billiger, wenn sie [lexicon]VW[/lexicon] zurücknimmt?

      Bestimmt, II. Wahl mit kleinen Mängeln ist eigentlich immer recht preiswert. Ich würde aber z. B. auf eine gültige Typengenehmigung achten :thumbsup:
      [lexicon]S&S[/lexicon], 2,0 [lexicon]TDI[/lexicon], 103 [lexicon]kW[/lexicon], [lexicon]DSG[/lexicon], [lexicon]BSE[/lexicon], [lexicon]BMT[/lexicon], [lexicon]4Motion[/lexicon], DeepBlackPerleffekt, Sportsitze, [lexicon]SR[/lexicon] 17" Boston,WR 16" Stahl, [lexicon]RFDK[/lexicon], [lexicon]DLA[/lexicon], [lexicon]LA[/lexicon], [lexicon]RNS[/lexicon] 510, Highline-Plus, Bi-Xenon, [lexicon]PSD[/lexicon], [lexicon]AHK[/lexicon], [lexicon]PLA[/lexicon], [lexicon]PP[/lexicon], [lexicon]RFK[/lexicon], [lexicon]StHz[/lexicon], Winterpaket, [lexicon]MFL[/lexicon], [lexicon]GRA[/lexicon], Climatronic, [lexicon]MTV[/lexicon] Premium, Netztrennwand, unv. [lexicon]LT[/lexicon] 10/2012

      Hier geht´s zur Umfrage: Welche Farbe für Tiguan II bestellt?
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Volkswagen AG.