Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Tommys Tiger

unregistriert

1

Dienstag, 11. Oktober 2011, 09:43

"Grüne Versichertenkarte" noch zeitgemäß?

Guten Morgen @,

findet ihr das die sogenannte "grüne Versichertenkarte" überhaupt noch zeitgemäß ist? Oder anderherum, wird sie für fahrten ins Ausland überhaupt noch benötigt? Verlangt die Polizei bei einem Unfall in Österreich oder Italien diesen Nachweis? ;(

Wer von euch hat überhaupt "so ein Teil"?

Freue mich auf eure Antworten :thumbsup:

Gruß Tommy 8)

Leguan

Meister

  • »Leguan« wurde gesperrt

Beiträge: 2 915

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 11. Oktober 2011, 13:04

Also ich bekomme jetzt eine für meinen Trip nach Südtirol ;)

TDI2012

Schüler

Beiträge: 133

Wohnort: Ludwigshafen

Austattung: Track & Field

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 1 / 6

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 11. Oktober 2011, 17:44

Also ich habe immer die grüne Versicherungskarte. Wird auch von einigen Ländern in Europa verlangt!
Weiss jetzt nicht genau welche Länder alles, aber wenn ich nach Griechenland fahre (Urlaub) wird sie an einigen der vielen Grenzen verlangt!
D-A-SLO-HR-SRB-MK-GR
Gruß TDI2012

Tiguan bestellt in KW 35/2011. UVB LT 03/2012 LT: KW 4 / 2012 Endgültig: 6.1.2012
Tiguan T+F 4 Motion 2,0 TDI 103 KW 6-Gang, toffebraun
Spiegelpaket, MuFu LR, Mittelarmlehne vorn, Ambiente-Paket, Pano-Dach, RCD 510, Rückfahrkamera, Alarmanlage "Plus", Dachreling, XDS, MEDIA-IN, Geschwindigkeitsregelanlage, Climatronic, Soundsystem "DYNAUDIO Contour", Seitenscheiben hinten + Heckscheibe abgedunkelt, Standheizung, Winterpaket, Nebelscheinwerfer, Gepäckmanagement-Paket.

Abbuzze

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: 88161 Lindenberg

Austattung: T&S-2.0 TDI-4Motion-DSG 7-RNS 510-Leder Vienna-Xenon-Rear Assist-AHK-DCC-18"New York-Climatronic-Panorama-Candy Weiß

Baujahr: 09.2011

Motor und Brennstoff: Diesel

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 23. Oktober 2011, 09:07

Hallo,zur grünen Versicherungskarte:
Man hat ohne dieses Dokument das jede Versicherug ausstellt(bei mir der ADAC) keinen Nachweis daß das Auto versichert ist.
Die sonstige Versicherungspolice ist kein gültiger Nachweis,zumindest im Ausland nicht.
Meine Meinung: Man sollte eigentlich an der Grenze die Frage stellen,ob hier alle Fahrzeuge versichert sind,bevor ich euer Land
betrete.Es gibt genügend Beispiele mit nicht versicherten Unfallgegnern.Da bleibt man schnell auf seinem Schaden sitzen.
Aber ein Deutscher der dann keine grüne Versicherungskarte dabei hat wird zur Kasse gebeten. X(
Gruß Abbuzze

Leguan

Meister

  • »Leguan« wurde gesperrt

Beiträge: 2 915

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 23. Oktober 2011, 09:55

Gültigkeitsdauer nur ein Jahr

Oder um es kurz zu sagen: die Grüne Versicherungskarte kostet nichts, spart aber enorm viel Ärger 8)

Nur bitte dran denken: die Gültigkeitsdauer beträgt ab Austellungsdatum jeweils nur ein Jahr :huh:

Also immer schön verlängern lassen ;)

Abbuzze

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: 88161 Lindenberg

Austattung: T&S-2.0 TDI-4Motion-DSG 7-RNS 510-Leder Vienna-Xenon-Rear Assist-AHK-DCC-18"New York-Climatronic-Panorama-Candy Weiß

Baujahr: 09.2011

Motor und Brennstoff: Diesel

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 23. Oktober 2011, 10:27

Hallo Leguan,
ich muß deine Aussage zur grünen Versicherungskarte leider widerlegen.
Meine habe ich vor mir liegen und:
Gültig: 04.10.2011-04.10.2014
Gruß Abbuzze

Leguan

Meister

  • »Leguan« wurde gesperrt

Beiträge: 2 915

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 23. Oktober 2011, 10:45

Okay, danke :thumbup:

Ich bekomme die immer nur für ein Jahr ausgestellt 8|

Muß ich dann wohl mal klären :rolleyes:

ahs69

Anfänger

Beiträge: 10

Baujahr: 2011

Motor und Brennstoff: Benzin

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 16. April 2012, 15:35

Die Grüne Karte (internationale Versicherungskarte) wird in allen
EU-Staaten
sowie in der Schweiz, Kroatien, Norwegen, Monaco,
Liechtenstein, Andorra und Island nicht mehr benötigt....
...Italien empfohlen (nach anderer Quelle auch für Spanien empfohlen)
(HUK24)

Tommys Tiger

unregistriert

9

Montag, 16. April 2012, 20:53

@ahs69,

danke dir für die Info :thumbup:


Gruß Tommy 8)

normann

unregistriert

10

Dienstag, 17. April 2012, 20:06

Zitat

Von ahs69
Die Grüne Karte (internationale Versicherungskarte) wird in allen

EU-Staaten
sowie in der Schweiz, Kroatien, Norwegen, Monaco,

Liechtenstein, Andorra und Island nicht mehr benötigt....

...Italien empfohlen (nach anderer Quelle auch für Spanien empfohlen)

(HUK24)
Danke auch für die Info !

Meine Versichrerung hier oben empfiehlt mir aber immer noch die Grüne Karte mitzuführen und stellt sie mir für ein Jahr aus.Kost hier auch nix,außer einige klikks im Netz.

normann

Karl-Heinz-B

Anfänger

Beiträge: 5

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 30. Dezember 2012, 19:56

Hallo,

wir sind regelmäßig im Ausland auch außerhalb der Eu. Nein, eine Grüne Versicherungkarte ist nicht mehr zeitgemäß aber man sollte sie dabei haben. Bei einem Unfall erleichtert Sie die Schadensregulierung.

Bergtiger

Schüler

Beiträge: 58

Danksagungen: 0 / 7

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 30. Dezember 2012, 22:25

Nein, eine Grüne Versicherungkarte ist nicht mehr zeitgemäß aber man sollte sie dabei haben.
Kann Karl-Heinz nur beipflichten, wohne an der Tschechischen Grenze. Angeblich ist die Karte dort nicht mehr zwingend erforderlich, aber es ist ratsam und nie verkehrt wenn man sie dabei hat. Sie kann einem viel Ärger ersparen. :thumbup:
gruß Fritz
Sport & Style, BM 2.0 103 kW, Deep Black Perleffekt, Titanschwarz, Gepäckmanagement-Notrad, RCD310 mit DAB+, Top-Paket, AHK und was weis ich noch alles.
Kurzum: Schwarze Mieze, die schön brummt!

Beiträge: 1 088

Wohnort: Lübeck

Beruf: 46 Jahre Arbeit sind genug

Austattung: Sport &Style BMT

Baujahr: 04/2012

Motor und Brennstoff: 1,4 TSI Benziner 118 kW (160 PS)

Danksagungen: 483 / 271

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 30. Dezember 2012, 22:37

Hallo,
als ich die Versicherungspolice für den Tiger bekam, war gleich die grüne Versicherungskarte dabei. Genauso wichtig finde ich das Formular des "Europäischer Unfallbericht". Hier kann man ihn als PDF runterladen und ausdrucken: http://www.allianz-autowelt.de/service/d…llbericht_.html - den finde ich auch wichtig!
Gruß
Hartmut
Faulheit ist die Kunst sich auszuruhen, bevor man müde wird!
Sport &Style BM Technologie, 6-Gang, Pepper Grey Metallic, Xenon, ParkPilot, Climatronic, Spiegelpaket und noch div. andere Pakete, Multifunktions-Lederlenkrad, Navi RNS 315.
Abholung in WOB

Beiträge: 1 658

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter

Austattung: NO Tiger

Baujahr: 2010

Motor und Brennstoff: Benziner

Danksagungen: 167 / 141

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 30. Dezember 2012, 22:53

Hallo zusammen,
seit ich Auto fahre bekomme ich bei jedem Wechsel des Tarifs oder Gesellschaft die grüne Versicherungskarte.
Sie liegt brav zusammen mit den anderen Papieren zum Auto in einer Mappe.
Gebraucht oder angesprochen wurde ich noch nie diese Karte, doch ich denke, im Fall des Falles kann sie allenfalls nützen und nicht schaden.
Es ist ja nur ein Beweisstück, dass dieses Fahrzeug bei der und der Versicherung unter dieser Nummer versichert ist.
Ich denke, gerade wenn man in Osteuropäischen Ländern unterwegs ist, eine Sicherheit, wenn es zu einem Unfall kommt. Andernfalls könnte es einem passieren, vielleicht in Gewahrsam genommen zu werden.