Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

sTOrMsCHn

Schüler

  • »sTOrMsCHn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 155

Wohnort: Nienburg/Weser

Beruf: Informatiker

Austattung: Lounge S&S, R-Line, DM, Bi-Xenon, LED-Rückleuchten, MFA+, Ambientebeleuchtung

Baujahr: 09/2015

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI

Danksagungen: 9 / 24

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 12. Januar 2016, 13:19

Fahrzeugwechsel vor Jahresende

Hallo zusammen,

mein altes Fahrzeug ist seit dem 01.01.2015 mit SF-Klasse 5 gelaufen.
Im Online-Kundencenter konnte ich auf den bestehenden Vertrag ein Fahrzeugwechsel kalkulieren und auch beantragen.
Somit habe ich meinen Tiger zum 23.12. als neues Fahrzeug beantragt. In der Online-Kalkulation wurde vom System die ganze Zeit SF-Klasse 6 vorgegeben, da die SF-Klasse für das alte Fahrzeug bereits angehoben wurde.
Der Fahrzeugwechsel wurde mir die ganze Zeit als Antrag angezeigt.

Heute habe ich mir gedacht, dass ich mal nachsehe, ob aus dem Antrag mittlerweile ein Vertrag geworden ist und ich ihn online einsehen kann.
Dabei musste ich feststellen, dass der Tiger jetzt mit SF-Klasse 5 versichert ist. Natürlich habe ich direkt das Telefon in die Hand genommen und mich bei der Versicherung beschwert.
Derzeit warte ich auf den Rückruf der Vorgesetzten von der netten Telefonistin ;)

Für mich ist das ganz klar eine Irreführung. Oder wie seht ihr das? Ist das bei jemanden von euch schon einmal in der Form vorgekommen? Wenn ja, wie seid ihr da vorgegangen?
Ich habe am Telefon natürlich direkt mit rechtlichen Schritten gedroht :thumbsup: , aber ob das dann die richtige Lösung ist....
so long...
sTOrMsCHn (Nico)

J-66

Profi

Beiträge: 933

Austattung: Sport&Style CUP, DSG, Xenon mit DLA, Pano-Dach, DCC, RNS 510, u. v. m.

Baujahr: 06/2014

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 4M 130 kW/177 PS DSG

Danksagungen: 279 / 98

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 12. Januar 2016, 13:49

Moin,

das ist ganz klar ein Fehler der Versicherung. Ich glaube, auch ohne rechtliche Schritte werden die ihren Fehler eingestehen und korrigieren ;).

Vorausgesetzt du hast in 2015 der alten Versicherung keinen Schaden gemeldet, den diese beglichen hat. Aber dann wärst du ganz sicher nicht mit einer so geringen Rückstufung davon gekommen. Wenn doch: Ich bitte um Bekanntgabe der alten Versicherung :D.

NACHTRAG: Die SF 5 vom 23.12.15 - 31.12.15 ist richtig. Ab 2016 ist die neue SF dann 6.
Gruß

J-66

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »J-66« (12. Januar 2016, 13:57)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sTOrMsCHn (12.01.2016)

sTOrMsCHn

Schüler

  • »sTOrMsCHn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 155

Wohnort: Nienburg/Weser

Beruf: Informatiker

Austattung: Lounge S&S, R-Line, DM, Bi-Xenon, LED-Rückleuchten, MFA+, Ambientebeleuchtung

Baujahr: 09/2015

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI

Danksagungen: 9 / 24

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 12. Januar 2016, 14:09


NACHTRAG: Die SF 5 vom 23.12.15 - 31.12.15 ist richtig. Ab 2016 ist die neue SF dann 6.


So hätte ich das auch vermutet.
Bisher fahre ich zum Glück unfallfrei :thumbsup:
so long...
sTOrMsCHn (Nico)

MitchelMi

Anfänger

Beiträge: 5

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. Januar 2016, 07:30


NACHTRAG: Die SF 5 vom 23.12.15 - 31.12.15 ist richtig. Ab 2016 ist die neue SF dann 6.


So hätte ich das auch vermutet.
Bisher fahre ich zum Glück unfallfrei :thumbsup:
Herzlichen Glückwunsch! Sehr gut.
Die Hulle6 Smartphone Hülle passt einwandfrei und hält das was Hulle6 verspricht. Wie immer kann ich Hulle6 Produkte generell für alle Apple Produkte empfehlen. hulle6.com

sTOrMsCHn

Schüler

  • »sTOrMsCHn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 155

Wohnort: Nienburg/Weser

Beruf: Informatiker

Austattung: Lounge S&S, R-Line, DM, Bi-Xenon, LED-Rückleuchten, MFA+, Ambientebeleuchtung

Baujahr: 09/2015

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI

Danksagungen: 9 / 24

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. Januar 2016, 08:42

Nachdem mich dann gestern Abend doch noch die Vorgesetzte zurückgerufen hat, bin ich leider keinen Schritt weitergekommen.
Aufgrund der unterjährigen Vertragslaufzeit, wurde ich am 01.01.2016 nicht auf SF6 hochgestuft.
Im Klartext bedeutet das, dass 11 Monate und 22 Tage in der SF-Klasse 5 nicht ausreichen um hochgestuft zu werden.
Angeblich würde mir aber keine SF-Klasse verloren gehen... Da musste ich sie dann höflich fragen, ob sie mich verar***en möchte.
Ich zahle seit dem 01.01. immer Beiträge für eine SF-Klasse niedriger und nur das ist für mich entscheidend.

Am 23.12.2016 werden ich dann auf SF6 gestuft. Auch wenn das nicht ganz schlau war, hat mir die junge Frau so ganz nebenbei erzählt, dass ich bei einem Versicherungswechsel am 01.01.2017 bei einer entsprechenden Versicherung wieder auf meiner richtigen SF-Klasse eingestuft werde. Sprich, am 23.12.2016 stuft mich meine derzeitige Versicherung auf SF6. Wenn ich dann am 01.01.2017 zu einer Versicherung wechsele, bei denen immer zum 01.01. die SF-Klasse hochgestuft wird, bekomme ich dort am 01.01.2017 SF7, da ich am 31.12.2016 bereits auf SF6 war.

Da bei mir auf der Webseite bereits für das neue Fahrzeug, trotz des angegebenen Zulassungsdatums 23.12.2015 als SF-Klasse 6 angezeigt wurde, versuche ich es in diesem Fall gerade noch als Irreführung zu richten.
Spätestens morgen soll ich einen Rückruf meiner Versicherung erhalten. Dann werde ich euch natürlich berichten, was dabei rumgekommen ist.
so long...
sTOrMsCHn (Nico)

Dennis85

Schüler

Beiträge: 66

Austattung: Sport und Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 5 / 13

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. Januar 2016, 09:36

Ich kenne es so das man mindestens 6 volle Monate pro Jahr eine KFZ Versicherung haben muss um eine besser SFR zu bekommen deswegen haben ich mein Sommer Auto auch 7 Monate im Jahr auf Saison Zugelassen und werde jeder Jahr besser eingestuft .
kannst du den Vertrag noch widerrufen ? wenn ja würde ich das machen

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sTOrMsCHn (13.01.2016)

sTOrMsCHn

Schüler

  • »sTOrMsCHn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 155

Wohnort: Nienburg/Weser

Beruf: Informatiker

Austattung: Lounge S&S, R-Line, DM, Bi-Xenon, LED-Rückleuchten, MFA+, Ambientebeleuchtung

Baujahr: 09/2015

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI

Danksagungen: 9 / 24

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 13. Januar 2016, 12:19

Das werde ich nachher mal nachlesen. Leider ist die Versicherung für mich mit Abstand die günstigste, obwohl sie sehr gute Leistungen hat.
Bei einer anderen Versicherung würde ich zwar vermutlich SF6 erhalten, aber trotzdem mehr bezahlen müssen, um die selben Leistungen zu erhalten.
so long...
sTOrMsCHn (Nico)

Nate

Fortgeschrittener

Beiträge: 526

Wohnort: Öpfingen

Beruf: Journalist und Fotograf

Austattung: Tiguan 2,0 TDI 184 PS DSG, schwarz, Vollausstattung, /Tiguan 2,0 TDI, 140 PS, Handschaltung

Baujahr: 10/2015 / 01/2008

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 474 / 190

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 13. Januar 2016, 21:53

Rabattrettung!

Hallo Nico!
Ich kenne es auch nur so, wie es Dennis 85 gepostet hat. Es reichen 7 Mon., um den Versicherungsrabatt aufrecht zu erhalten. Außerdem gibt es für solche Fälle, bei denen zugesagtes nicht eingehalten werden kann, ein Sonderkündigungsrecht, das genutzt werden kann. Wenn Du bei der Versicherung bleiben möchtest, wäre es sicherlich von Vorteil für Dich, wenn Du Deiner Versicherung den Vorschlag unterbreitest, dass Du in dieser Angelegenheit eine Schiedsstelle hinzuziehen möchtest. Ebenso, der Versicherung klar machst, dass Du mit dieser Sache an die Öffentlichkeit gehst, die Medien und auch soziale Medien davon unterrichtest, wie bei der Versicherung XYZ Kunden behandelt/getäuscht werden. Nicht aufgeben.
Weiterhin gute Fahrt.
Gruß Nate

sTOrMsCHn

Schüler

  • »sTOrMsCHn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 155

Wohnort: Nienburg/Weser

Beruf: Informatiker

Austattung: Lounge S&S, R-Line, DM, Bi-Xenon, LED-Rückleuchten, MFA+, Ambientebeleuchtung

Baujahr: 09/2015

Motor und Brennstoff: 1.4 TSI

Danksagungen: 9 / 24

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 21. Januar 2016, 06:44

Hallo liebe Tiguaner,

abschließend möchte ich euch noch berichten, was am Ende heraus gekommen ist.
Da die Qualitätsabteilung die "falsche" SF-Klasse rekonstruieren konnte, wurde ich rückwirkend zum 01.01. auf die SF-KLASSE 6 hochgestuft 8)
so long...
sTOrMsCHn (Nico)

Nate

Fortgeschrittener

Beiträge: 526

Wohnort: Öpfingen

Beruf: Journalist und Fotograf

Austattung: Tiguan 2,0 TDI 184 PS DSG, schwarz, Vollausstattung, /Tiguan 2,0 TDI, 140 PS, Handschaltung

Baujahr: 10/2015 / 01/2008

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 474 / 190

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 21. Januar 2016, 11:56

Antwort zum Post!

Glückwunsch!
Es zeigt sich wieder einmal, dran bleiben lohnt sich. Danke,dass Du es dem Forum mitgeteilt hast.
Weiterhin gute Fahrt.
Gruß Nate