Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Me109

Schüler

Beiträge: 59

  • Private Nachricht senden

31

Sonntag, 24. Juli 2011, 17:41

Hallo Leguan,
Das Auto ist ohne die beiden Spiegel 1809 mm breit, mit beiden Spiegel 2041 mm, macht pro Seite 116 mm.
Ist also Platz genug.

1; glaub ich nicht, daß das rechtlich sauber ist
2, geht es wohl technisch garnicht ?(
3; kannst Du die Konsequenzen tragen?
Bei 2041mm muss man quasi "mit rechts" 41mm holen ... das sollte möglich sein.

Rechtlich sauber ist das schon - oder verdeckst Du nie den Innenspiegel, wenn Du den Kofferraum hoch zulädst?
Und den rechten Spiegel sollte man anklappen können ....und welche Konsequenzen?

Da ich eher der ruhige Fahrer bin, fahre ich 10x lieber rechts als ein Heckmeck mit Spiegel-klappen zu veranstalten. Allerdings sehe ich keinen rechtlichen Grund, der das ganze verbietet - außer wenn nodda recht hat! Aber jeder ist Herr seines Handelns, also solls jeder so machen wie es beliebt :)

Grüßle, Alex
Glücklich seit 12.12.2011 mit: Tiguan Sport & Style 4 Motion 2,0l TDI 170PS # außen weiß wie der Schnee # innen schwarz wie die Nacht # Light Assist # DCC # Top-Paket # Winterpaket # Multimediabuchse USB # Tempomat # Climatronic # Gepäckraumboden # Dynaudio Contour :D

32

Sonntag, 24. Juli 2011, 17:46

nodda: gilt das nicht nur für Beleuchtungseinrichtungen?


Das ist gut möglich, aber das sollte doch zu klären sein. Hier sind die ehemaligen Jurastudenten gefragt. :rolleyes:
Wie gesagt, würde mich da sehr gerne belehren lassen.

Leguan

Meister

  • »Leguan« wurde gesperrt

Beiträge: 2 915

  • Private Nachricht senden

33

Sonntag, 24. Juli 2011, 18:10

. . .
Da ich eher der ruhige Fahrer bin, fahre ich 10x lieber rechts als ein Heckmeck mit Spiegel-klappen zu veranstalten.
Grüßle, Alex

Da können wir uns zusammen tun ;)

Reisegott

Fortgeschrittener

Beiträge: 233

Wohnort: NRW

Beruf: Ordnungsamt und Reisebüro

  • Private Nachricht senden

34

Sonntag, 24. Juli 2011, 20:54

Ich glaube doch fast ich steh im Wald !! Hier diskutieren ernsthaft Erwachsene Autofahrer ob es rechtens ist mit eingeklappten rechten Spiegel auf einer Fahrbahn zu fahren,die mit einem Verbotsschild für Fzg. mit einer tasächlichen Gesamtbreite inkl. Spiegeln von 2m verboten sei.Wie wäre es denn mit der Frage ob ich mit einer Pistole wo ein Kondom drüber gezogen ist in eine Bank gehe,ist das Strafbar ?? Müßte doch Safe sein oder ? :thumbsup:
Leute,nochmal,wenn euch so ein 40 Tonner,der mal wieder wärend der Fahrt Schlagzeug spielt,euch auf die Gegenspur schiebt,dann klären das die Gutachter nach dem Sie eure Teile aus dem Rest Tiger geschnitten haben.Die Debatte ist doch echt überflüßig, fahrt recht so wie es vorgeschrieben ist und gut ist.Es dient doch zu eurer Sicherheit.Als nächstes wird wahrscheinlich wieder ein Mechatroniker hier gesucht,der die elektrischen Spiegel so programiert das der rechte separat eingeklappt werden kann was ? Ich weiß nur das man Spiegel nicht genug und groß genug haben kann.
Schönen Sonntag noch und Gruß vom Moralapostel :D
Lt.18.09.11, bestellt 7.2.11,Sport&Style 2,0 TSI 155 KW,Deep Pearl Black ,Top Paket,Dyn. Contour,Mfl,Xenon,Leder schwarz,DSG,FSE Premium,Keyless Entry,Light/Laneassist,Sportfahrwerk,XDS,Heckspoiler R-Line,Spiegel,Ambiente und Winterpaket,RNS 510 mit Parklenkassi 2,"New York 18 ",Winteralus 16

Leguan

Meister

  • »Leguan« wurde gesperrt

Beiträge: 2 915

  • Private Nachricht senden

35

Sonntag, 24. Juli 2011, 21:00

Ich glaube doch fast ich steh im Wald ...

... Leute,nochmal,wenn euch so ein 40 Tonner,der mal wieder wärend der Fahrt Schlagzeug spielt,euch auf die Gegenspur schiebt, . . .

Als nächstes wird wahrscheinlich wieder ein Mechatroniker hier gesucht,der die elektrischen Spiegel so programiert das der rechte separat eingeklappt werden kann, . . .

Schönen Sonntag noch und Gruß vom Moralapostel :D

Sag ich doch ;)

Tommys Tiger

unregistriert

36

Montag, 25. Juli 2011, 17:52

. . .
Da ich eher der ruhige Fahrer bin, fahre ich 10x lieber rechts als ein Heckmeck mit Spiegel-klappen zu veranstalten.
Grüßle, Alex

Da können wir uns zusammen tun ;)
@ Alex/Leguan:

darf ich mich euch anschließen?! Es ist schon erstaunlich welche Form diese Diskussion angenommen hat. "Rechter Spiegel" anklappen? :thumbdown:

@Reisegott,

du bist weiß Gott kein "Moralapostel"!!! Du siehst die Sache genau so wie ich! Dafür danke ich dir recht herzlich! :thumbsup:

Laß doch die unvernünftigen die linke Spur benutzen, wir lieben unser Leben und bleiben vernünftiger Weise in "Autobahnbaustellen" auf der rechten Fahrspur!!! Es reicht mir schon lange das Sprinter und Co. immer und überall so drängeln müssen. Mit ein bisschen Rücksicht und vorausschauender Fahrweise sollte jeder sein Reiseziel in einer vernünftigen Zeit erreichen können.

Denkt mal darüber nach!!!

Herzlichen Gruß vom "Regenreichen Niederrhein"

Tommy 8)

Reimund

Fortgeschrittener

  • »Reimund« wurde gesperrt

Beiträge: 558

  • Private Nachricht senden

37

Montag, 25. Juli 2011, 18:04

Hallo!

Mal eine Frage: hat schon mal jemand versucht, die elektrisch einstellbaren Spiegel mit der Hand anzuklappen? ?(
Es grüßt der Reimund aus Osnabrück!

Tommys Tiger

unregistriert

38

Montag, 25. Juli 2011, 18:16

Hallo!

Mal eine Frage: hat schon mal jemand versucht, die elektrisch einstellbaren Spiegel mit der Hand anzuklappen? ?(
Hallo Reimund,

du meinst sicher die elektrisch "anklappbaren Spiegel"? Glaube das machst du nur einmal... ;(
Bei den elektrisch einstellbaren Spiegel, natürlich kein Problem! :thumbsup:

Gruß Tommy 8)

Reimund

Fortgeschrittener

  • »Reimund« wurde gesperrt

Beiträge: 558

  • Private Nachricht senden

39

Montag, 25. Juli 2011, 18:24

Ja Tommy, danke.
Die meinte ich auch! :thumbup:
Also ist da nichts mit rechts anklappen, obwohl ich das in Baustellen auch für Blödsinn halte. :thumbdown:
Es grüßt der Reimund aus Osnabrück!

Me109

Schüler

Beiträge: 59

  • Private Nachricht senden

40

Montag, 25. Juli 2011, 19:09


Laß doch die unvernünftigen die linke Spur benutzen, wir lieben unser Leben und bleiben vernünftiger Weise in "Autobahnbaustellen" auf der rechten Fahrspur!!! Es reicht mir schon lange das Sprinter und Co. immer und überall so drängeln müssen. Mit ein bisschen Rücksicht und vorausschauender Fahrweise sollte jeder sein Reiseziel in einer vernünftigen Zeit erreichen können.

Denkt mal darüber nach!!!

Kinder, Kinder, jetzt bleibt aber mal auf dem Teppich! Wir reden hier über eine reguläre Fahrspur der Autobahn und nicht über ein Minenfeld oder ein Nato-Übungsgelände mit Granateinschlag oder sonst was .... ich bin bislang auch schon des öfteren links gefahren, wenn rechts bei 80 Vorgabe nur 60 gefahren wurde ... und ich habs ohne Probleme überlebt 8) (sonst könnte ich nicht mehr schreiben)

Gruß Alex
Glücklich seit 12.12.2011 mit: Tiguan Sport & Style 4 Motion 2,0l TDI 170PS # außen weiß wie der Schnee # innen schwarz wie die Nacht # Light Assist # DCC # Top-Paket # Winterpaket # Multimediabuchse USB # Tempomat # Climatronic # Gepäckraumboden # Dynaudio Contour :D

Beiträge: 81

Wohnort: Langenhagen

  • Private Nachricht senden

41

Samstag, 1. Oktober 2011, 00:31

Sehe ich genauso ... angesichts der Tatsache das ein Tacho bei dieser Geschwindigkeit ca. 5km/h zuviel anzeigt und unser Freund und Helfer 3% als Toleranz abzieht, finde ich es sogar keineswegs verwerflich mit 90km/h die linke Spur zu benutzen.
Natürlich sollte man soviel gesunden Menschenverstand besitzen, um z.B. in engen Passagen oder bei gezwungenen Spurwechseln keine LKW's zu überholen.
Das heißt aber nicht, das man 10km lang die linke Spur blockieren muß weil man sich nicht traut einen LKW zu überholen ... da könnt ich jedes mal ausfilppen wenn ich so etwas sehe.
Auto, weiß ...

Tommys Tiger

unregistriert

42

Samstag, 1. Oktober 2011, 05:57

Morjen allerseits ;) ,

ich wollte mit meiner Meinung lediglich alle "Tiguanfahrer/innen" >wachrütteln< :D . Es ist schon bedenklich das sogar Astra, Focus und Co. dir rechte Spur nutzen müssen um bei Kontrolle durch die Rennleitung keine "Knolle" zu riskieren.

Ich bin leider krankheitsbedingt in den letzten Wochen so gut wie gar nicht auf den BAB unterwegs gewesen. Ist eigentlich inzwischen eine Veränderung der Spurbreite eingetreten? Vielleicht kann ein "Vielfahrer" hier mal eine Auskunft geben?!

Wünsche allen einen wunderschönen Tag :thumbsup:

Tommy 8)

taunustraum

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Bad Homburg

Beruf: Verkaufsleiter

Motor und Brennstoff: Diesel 184PS

  • Private Nachricht senden

43

Samstag, 1. Oktober 2011, 14:17

Linke Fahrspur

hallo alle,
als beruflicher vielfahrer ca 50tkm/jahr ist mir noch keine veränderung aufgefallen,bin überwiegend im westlichen teil von D unterwegs, von kleve bis trier, ;)
am meisten ärgern mich die möchtegern schulmeister die in der baustelle links mit 78kmh fahren und ewig nicht an den lkw vorbeikommen weil sie kein augenmaß für die spurbreite haben X( , herr gott-dann sie rechts rüberfahren und denen die es können platz machen, oder auch notorische links und mittelspur fahrer- :cursing: allerdings lasse ich mich NIE dazu hinreißen bei solchen verkehrshindernissen rechts zu überholen-die erwachen plötzlci aus ihrem märchenschlaf ziehen nach rechts und schon scheppert es,, ich selbst würde mich NIE als guten autofahrer bezeichnen-sondern als einen der aufgrund seiner fahrpraxis vorausschauend fährt auch schon im hinblick das ich ein großes bike fahre(1000er cbf),und so immer mit der dummheit anderer rechne,
aufgefallen ist mir allerdings das die fahrer in NRW wesentlich freundlicher und hilfbereiter :) sind als zB in hessen oder saarland, bin selbst hesse ^^ ,
ein riesen greuel sind mir die ganzen sprinter fahrer-die meisten fahren wie gesengte s..., :cursing: :cursing:
so nun langt es mit schimpfen, allen ein sonniges stressfreies und unfallfreies WE :D
Fahr nur so schnell wie dein Schutzengel fliegen kann ;)
184PS, 4WD,Panoramadach Weiß, black-silber,AHK, uvm

camper mac

Anfänger

Beiträge: 10

  • Private Nachricht senden

44

Samstag, 1. Oktober 2011, 22:39

Spurbreite 2,1m

Hey Fans,

auf der A61 Baustelle zwischen Bergheim Nord und Bergheim Süd gibt es

jetzt neue Schilder. Spurbreite links 2,1 m !!!!

Es scheint sich was zu tun.

Problem scheint erkannt zu sein



Camper Mac

Tommys Tiger

unregistriert

45

Sonntag, 2. Oktober 2011, 06:23

Na endlich! Endlich scheinen die Behörden "aufzuwachen" :D Bin gespannt ob sich der Trend mit der "Breite" von 2,1 Mtr. auf der linken Spur fortsetzt. Es wäre wirklich allen zu wünschen!!!

Euch allen ein sonniges und Unfallfreies Wochenende :thumbsup:

Tommy 8)