Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

  • »wundstarrkrampf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Wohnort: Langenhagen

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 11. Oktober 2011, 00:54

3,2,1, ... meins :D

Hallo da!

Hab am Samstag meinen Tiger beim Händler abgeholt, trotz des bescheidenen Wetters habe ich mir erlaubt ein paar Fotos zu machen.

Was mir positiv aufgefallen ist: Mit den 19" Savannah's liegt das Gerät wie ein Brett auf der Strasse bei erstaunlich gutem Komfort. Zuvor hatte ich einen Passat Sportline, der war trotz 17"-Bereifung irgendwie holpriger. Weiterhin fühle ich mich in der Wahl der Farb- und Felgenkombination bestätigt ... :D

Negativ aufgefallen ist mir die GRA, da im Blinkerschalter integriert. :thumbdown: Wer den separaten GRA-Hebel kennt weiß wovon ich rede ...
Außerdem war ich davon überrascht und enttäuscht, dass die "elektr. anklappbaren Spiegel" nicht automatisch anklappen beim Ausschalten der Zündung oder zumindest beim Abschließen des Fahrzeugs. ?(

Nun will ich das Teil mal vernünftig einfahren ...
»wundstarrkrampf« hat folgende Dateien angehängt:
  • P1050482-1.jpg (140,19 kB - 182 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Januar 2016, 21:11)
  • P1050484-1.jpg (146,18 kB - 117 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Januar 2016, 21:11)
  • P1050485-1.jpg (147,2 kB - 86 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Januar 2016, 21:11)
  • P1050483-1.jpg (145,43 kB - 92 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. März 2012, 10:25)
  • P1050489-1.jpg (142,28 kB - 78 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. März 2012, 10:25)
Auto, weiß ...

Leguan

Meister

  • »Leguan« wurde gesperrt

Beiträge: 2 915

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 11. Oktober 2011, 06:25

Dann herzlichen Glückwunsch zum Neuerwerb ;)

Allzeit knitterfreie Fahrt und viel Spaß weiterhin hier im Forum :thumbup:

Reimund

Fortgeschrittener

  • »Reimund« wurde gesperrt

Beiträge: 558

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 11. Oktober 2011, 08:12

Hallo!
Auch von mir alles Gute mit dem Tiguan!
Vorallem die Farbe.... :thumbsup:

Mit der GRA im Blinkerhebel - ich find es gut so! Brauche nicht noch extra einen Hebel daneben, das gab es früher schon mal und sah so "nachgerüstet" aus. Wenn du meinst, das ist zuviel an einem Hebel, dann schau dir mal einen Benz an, was die da alles dran haben ?(
Das ist schon heftig.
Aber auch da wird es Leute geben, die das mögen, ist eben alles eine Geschmacksache. ;)
Es grüßt der Reimund aus Osnabrück!

Tommys Tiger

unregistriert

4

Dienstag, 11. Oktober 2011, 08:52

@wundstarrkrampf,

meinen Glückwunsch zu deinem "neuen Tiger" und allzeit gute und sichere Fahrt :thumbsup:

Deine Felgen finde ich sehr schick, die wirst du aber sicherlich im Winter nicht drauf lassen, oder? ;)

Gruß Tommy 8)

PlatinCH

unregistriert

5

Dienstag, 11. Oktober 2011, 08:52

Herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen Haustier ;)

Das mit dem Tempomat hatte mich bis jetzt auch nicht 100% überzeugt. Hatte den Tempomat bei mehreren Autos am Blinkerhebel und dann beim letzten Auto (ein Audi) separat. Die Lösung mit dem Blinkerhebel ist ok.... mehr aber auch nicht. Man gewöhnt sich daran, es funktioniert, aber von der Bedienung her fand ich die Lösung beim Audi besser.

Ich kann dich "nur" insofern beruhigen, als dass man sich daran gewöhnt.... ;)

  • »wundstarrkrampf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Wohnort: Langenhagen

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 11. Oktober 2011, 17:25

Deine Felgen finde ich sehr schick, die wirst du aber sicherlich im Winter nicht drauf lassen, oder? ;)
Sicher nicht ... hab die orginalen Winter-Komplett-Asphalt-Trennscheiben mitbestellt. Hoffe doch mal dass der Wintereinbruch hier noch ein bißchen auf sich warten läßt. ;)
Auto, weiß ...

Maryone

Schüler

Beiträge: 123

Wohnort: Kassel

Beruf: Anwendungsentwickler

Austattung: 1,4 TSI, Sport & Style, 4 Motion, 150 PS, Xenon, Leder, Standheizung, Parkassistent, Rückfahrkamera, RNS 510

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: Benzin

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 11. Oktober 2011, 18:01

Schönes Teil, Glückwunsch. Hätte ich auch genommen. ;)
Das mit dem Tempomat im Blinkerhebel finde ich aber auch gut. Bei unserem anderen Auto ist der Hebel extra und da schalte ich den oft aus Versehen, wenn ich eigentlich blinken will :love: - da finde ich es im Tiguan besser gelöst. Den kann man wenigstens nicht unbeabsichtigt einschalten. Die automatisch einklappenden Spiegel finde ich allerdings bei unserem Cabrio besser, ich finds knuffig, wenn beim Verriegeln noch mal die Ohren angelegt werden. Aber ich hatte ja bis vor kurzem auch gar keinen Tempomat und keine anklappbaren Öhrchen im Auto :D

lieberbub

Fortgeschrittener

Beiträge: 331

Wohnort: 727**

Austattung: S+S

Baujahr: 07/2011

Motor und Brennstoff: Diesel

Danksagungen: 2 / 0

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 11. Oktober 2011, 21:22

Das ist im Tiguan abhängig davon wie viele Assistenzsysteme man hat. Die meissten (unnötigen) Assistenten werden am Blinkhebel gesteuert, da haben die Auto´s dann nen zweiten Hebel.

Das mit den Spiegeln ist der ultimative Schrott (darf ich schrott sagen zwecks Etikette?) ich hatte das im Passat auch schon. Das ist bei allen VW so - und braucht somit eigentlich kein Schwein. Warum bestellt man es doch? Weil man unbedingt die Umfeldbeleuchtung will.

VW hat es schon drauf - einem richtig viel Geld für "Schrott" abzunehmen.
Ab Werk: VW Tiguan S&S 2.0 TDI 170 PS Deep Black - Facelift Climatronic, Xenon+LED, Panoramadach, RNS510, USB,
AHK, Winterpaket, Keyless Access, Ambientepaket, Parklenkassistent, Rückfahrkamera , MFL, Ladeboden, GRA,
Bastelbude: LED Innenraum, Video in Motion, LED Ladebodenbeleuchtung, OEM Rückfahrkamera mit Steuergerät,Kartenupdate auf V9 West



skyfool

Fortgeschrittener

Beiträge: 174

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 11. Oktober 2011, 21:37

Wieviele, oder welche Assistenten muss man haben damit man den zweiten Hebel bekommt.

Nicht automatisch anklappende Spiegel ist echt blöd.

  • »wundstarrkrampf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Wohnort: Langenhagen

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 11. Oktober 2011, 23:21

Das mit den Spiegeln ist der ultimative Schrott (darf ich schrott sagen zwecks Etikette?) ich hatte das im Passat auch schon. Das ist bei allen VW so - und braucht somit eigentlich kein Schwein. Warum bestellt man es doch? Weil man unbedingt die Umfeldbeleuchtung will.
Nö, eigentlich nicht ... meine Intention war ... und ich war fest davon ausgegangen das es tatsächlich so ist ... das sich die Spiegel automatisch anklappen beim verriegeln des Tigers. X(
Nicht automatisch anklappende Spiegel ist echt blöd.
:!: :!: :!:
Auto, weiß ...

Tigi-Fan

Schüler

Beiträge: 99

Wohnort: Zuhause

Austattung: alles was das Autofahren angenehm und sicher macht

Baujahr: 01/2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI BMT

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 10:45

Hi "wundstarrkrampf" (was ein Name, tses... 8o ),

einen suuuuuuuuper schönen Tiger hast du da, könnte glatt meiner sein :thumbup:
Wünsche dir allzeit gute und sichere Fahrt!
LG, Tigi-Fan


der_alp

unregistriert

12

Donnerstag, 13. Oktober 2011, 18:33



Das mit den Spiegeln ist der ultimative Schrott (darf ich schrott sagen zwecks Etikette?) ich hatte das im Passat auch schon. Das ist bei allen VW so - und braucht somit eigentlich kein Schwein. Warum bestellt man es doch? Weil man unbedingt die Umfeldbeleuchtung will.

VW hat es schon drauf - einem richtig viel Geld für "Schrott" abzunehmen.


Hi,

hier meldet sich ein Schwein. :D

Wenn dein Garagentor so schmal wäre wie meins, dann wärst du möglicherweise hinsichtlich des elektrischen Einklappens beider Spiegel auf Schalterbefehl anderer Meinung. ;) Es ist einfach bequemer, als bei Wind und Wetter ums Auto zu dackeln und die Spiegel manuell einzuklappen.

Gruß
Harald