Du bist nicht angemeldet.

[ Fahrzeug ] Fehlendes DCC

Sponsoren

Golfspieler

Anfänger

  • »Golfspieler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Austattung: Higline 4-Motion

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 26. Dezember 2016, 20:38

Fehlendes DCC

Ein freundliches Hallo an die Technik-Freaks,

habe letzte Woche meinen Tiguan 2.0 TDI 4-Motion vom Händler abgeholt und musste leider feststellen, dass durch einen Fehler bei der Bestellung das adaptive Fahrwerk nicht eingebaut wurde. Mehr als ärgerlich, denn ich empfinde das Serienfahrwerk auf schlechten Straßen als nicht besonders komfortabel.

Der Verkäufer erklärte, das das eingebaute Fahrwerk trotzdem identisch wäre und nur die automatische Anpassung an den Fahrbahnzustand nicht aktiviert werden kann. Die fehlende Komforteinstellung könnte jedoch auch individuell vorgenommen werden.
Dies sei beispielsweise in der Einstellung "Gelände" bzw. "Gelände individual" der Fall.

Deshalb meine Fragen:

1. ist der Komfortgewinn durch das adaptive Fahrwerk erheblich oder eher marginal?
2. stimmt die Aussage des Verkäufers - und wenn ja wie sind die Einstellungen vorzunehmen.

In der Bedienungsanleitung bin ich nicht so recht fündig geworden.

Wenn mir jemand weiterhelfen könnte wäre das toll.

Vielen Dank

vw.thomas

Schüler

Beiträge: 83

Wohnort: Stuttgart

Beruf: PC-Supporter

Austattung: Sport & Style 4Motion BM Techn. (R-Line)

Baujahr: 01.2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI SCR (184PS)

Danksagungen: 26 / 12

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 26. Dezember 2016, 21:33

Servus,

was genau lief denn schief? Hast Du falsch bestellt oder wurde falsch geliefert?

Ich selber fahre den alten Tiger mit DCC und merke schon einen Unterschied zwischen "Sport" und "Comfort". Zusätzlich wird im Sport Modus das Lenkrad etwas direkter, worauf ich persönlich großen Wert lege. Hett es bereits im GTI und fahre voll auf so was ab :-)
Ich kann mir nicht vorstellen dass die DCC Settings mit denen der Fahrprofilauswahl gleichzusetzen sind, weiß es aber nicht unbedingt besser als der Verkäufer.
Aber anders gefragt; weshalb sollte ein Kunde rund 1.000,-€ Aufpreis bezahlen wenn es dafür keinen Mehrwert gäbe?

Also;.. wenn der Fehler nicht an Dir gelegen haben sollte würde ich mit dem Verkäufer etwas deutlicher sprechen. Bist Du selber schuld gäbe es den Weg über eine Zubehörlösung.
Original DCC nachrüsten wird kaum Sinn ergeben. Hier gäbe es ein Gewindefahrwerk von KW "DDC ECU" (wird aktuell jedoch nur von wwww.gepfeffert.de vermarktet) das per Handy gesteuert werden kann.
Vorteil gegenüber der Originallösung ist das manuelle Einstellen / Anpassen auf Deine Bedürfnisse. Zusätzlich könntest Du die Fahrzeughöhe stufenlos einstellen, auch wenn das wahrscheinlich bei Dir nicht im Vordergrund steht. Kosten für die Hardware aktuell zwischen 2.100,-€ und 2.400,-€ zzgl. Einbau und TÖF. Aber Du hast ja 1.000,-€ beim Kauf gespart.

Die Fa. gepfeffert.de steht für Individuallösungen, daher kann man Dir das Fahrwerk eventuell auf Deine Wünsche hin anpassen, da ein Sportfahrwerke per Definition eher für ein strafferes Ansprechen steht, also gerade entgegen Deinen Bedürfnissen. Anfragen hilft immer :-)

Kläre uns mal über die Umstände auf, würde mich doch sehr interessieren :-)

Grüßle,

Thomas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Micha« (27. Dezember 2016, 18:38) aus folgendem Grund: Zitate entfernt.


Golfspieler

Anfänger

  • »Golfspieler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Austattung: Higline 4-Motion

Baujahr: 2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 26. Dezember 2016, 21:53

Fehlendes DCC

Hallo Thomas,

der Fehler wurde erst nach der Auslieferung offfenkundig. Leider fehlt im Leasingvertrag das DCC, welches im Angebot noch vorhanden war. Wurde weder vom Autohaus noch von mir bemerkt. Insoweit ist es wohl ein beiderseitiges Problem.


Viele Grüße

vw.thomas

Schüler

Beiträge: 83

Wohnort: Stuttgart

Beruf: PC-Supporter

Austattung: Sport & Style 4Motion BM Techn. (R-Line)

Baujahr: 01.2016

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI SCR (184PS)

Danksagungen: 26 / 12

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 26. Dezember 2016, 22:47

Servus,

dann wünsche ich Dir viel Glück bei der Findung einer einvernehmlichen Lösung! Muss ja einen Lösungsweg geben.
Halte uns auf dem Laufenden :-)

Gruß,

Thomas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Micha« (27. Dezember 2016, 18:39) aus folgendem Grund: Zitat entfernt. Unnötig da direkte Antwort.