Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

BeKu

Anfänger

  • »BeKu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 22. April 2016, 15:52

R-Line abnehmbare Anhängerkupplung nachrüsten

Hallo an alle,

ich bin seit gestern stolzer Besitzer eines Tiguans :thumbsup: und möchte eine abnehmbare Anhängerkupplung anbringen lassen.
Hat jemand diesbezüglich schon Erfahrungen gesammelt und kann mir weiterhelfen?

Liebe Grüße aus dem noch sonnigen Wiesbaden

Bernd

Michael

Profi

Beiträge: 755

Austattung: Track & Style

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 292 / 192

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 22. April 2016, 17:50

Hallo Bernd,

ich habe für dich mal die Forensuche bemüht und diesen ziemlich ausführlichen Beitrag ff. zu deiner Fragestellung gefunden. Klick
Gruß, M.

"Schweigen bedeutet nicht Zustimmung. Oft ist es das Desinteresse, mit Idioten zu diskutieren." MB

Track & Style; 2.0 TDI 103 kW 4MOTION; 7-G DSG; Pakete: Ablagen-, Ambiente-, Spiegel-, Winter-; Bi-Xenon; DLA inkl. LA; DCC; AHK; XSD; MFL mit Paddles; GRA; RNS 315; Climatronic; Rear View; ParkPilot; VZE; 230 V; MEDIA-IN USB; Standheizung; Gepäckraumboden herausnehmbar

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BeKu (22.04.2016)

BeKu

Anfänger

  • »BeKu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 22. April 2016, 18:23

Hallo Michael,

vielen Dank, muß mich durch alles erst mal durchkauen und melde mich dann nochmal.

Gruß

Bernd

EHVN

Anfänger

Beiträge: 3

Baujahr: 2008

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 1. Mai 2017, 20:35

Neuaufruf für altes Thema

Nachrüsten der Ahk für den R-Line




Hallo zusammen,

wir haben den Beitrag von 2012 zur Nachrüstung der schwenkbaren AHK am R-Line gelesen.

Wir möchten einen 2014er R-Line kaufen, der momentan auch keine AHK hat. Wir würden jedoch die einfachere Ausführung (also mit abnehmbaren Kopf) bevorzugen.

Kann uns hierzu jemand sagen was wir dafür alles bräuchten? Müssen wir
dafür auch die komplette Heckschürze besorgen, oder reicht die untere
Blende mit der abnehmbaren Klappe, da wir ja den Kopf nicht wegschwenken brauchen und dadurch auch keinen Baudenzug anbringen müssen?

Welche AHK sollten wir uns dafür besorgen (ORIS ....?)

Wir danken dir im voraus für die Infos



Gruß Erich