Du bist nicht angemeldet.

[ Mitglieder ] Hallo aus Willich

Sponsoren

apboxster

Anfänger

  • »apboxster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Danksagungen: 0 / 1

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 16. August 2015, 14:36

Hallo aus Willich

Zu erst einmal ein freundliches "Hallo" an alle Tiguan-Fahrer und natürlich auch an alle Anderen.


Ich heiße Armin und komme aus Willich NRW und habe für meine Familie einen Tiguan 1.4 TSI Modell 2015 122PS BlueMotion Benziner gekauft.
Vorher fuhren wir einen Audi A3 Diesel bei dem zuletzt einige größere Reparaturen anstanden. Daraufhin haben wir uns, auch aus Platzgründen, für den Tiguan entschieden.
Ich bin auf das Forum gestossen, weil ich nach Benzinverbräuchen für dieses Modell gesucht habe.
Wir haben jetzt auf den ersten 3000 km einen meiner Meinung nach sehr hohen Durchschnittsverbrauch von 9,8 l.
Wobei ich sagen muss, dass von den 3000 km 1600 km Autobahn max. Geschw. 120 km waren.
Selbst bei 120km Geschw. und ca. 300km am Stück kam ich ohne Klima nicht unter 8 l Verbrauch.
Ich habe bis jetzt auch noch nicht so viel bei Euch über genau dieses Modell gefunden. Aber ich stöbere mal noch ein wenig rum.


So jetzt erst einmal einen schönen Restsonntag trotz Regen und Kälte.


VG aus Willich
Armin





Beiträge: 1 088

Wohnort: Lübeck

Beruf: 46 Jahre Arbeit sind genug

Austattung: Sport &Style BMT

Baujahr: 04/2012

Motor und Brennstoff: 1,4 TSI Benziner 118 kW (160 PS)

Danksagungen: 483 / 271

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 16. August 2015, 16:10

Hallo Armin,
die Tiguaner heißen dich herzlich willkommen. Ich hoffe, du findest in diesem Forum noch Tipps, Infos und Anregungen zu deinem "122 PS-Tiger". 9,8 l erscheint mir allerdings auch "relativ" hoch. Von deinem A3-Diesel warst du sicherlich verwöhnt hinsichtlich Verbrauch. Beim Tiger darf man nicht vergessen, er wiegt gut 1,5 (+) t und hat den CW-Wert einer Schrankwand. Und die wollen bewegt werden. Mit meinem 160 PS Benzin-Tiger aus 1,4 l Hubraum komme ich nicht auf einen so hohen Wert, trotz sportlicher Fahrweise. Das solltest du mal beobachten - vielleicht trittst du deinen neuen Tiger ja so wie deinen alten A3. Dann wundert mich der Verbrauch nicht. Vorm Tiger hatte ich den A3 (3-Türer) mit 115 PS (FSI-Motor). Verbrauchsmäßig bin ich sogar niedriger als mit dem A3 - obwohl mehr Gewicht und mehr Komfort.
Ich wünsche dir allzeit gute Fahrt.
Gruß aus Lübeck (komme gerade vom Baden in der Ostsee... :thumbsup: )
Hartmut
Faulheit ist die Kunst sich auszuruhen, bevor man müde wird!
Sport &Style BM Technologie, 6-Gang, Pepper Grey Metallic, Xenon, ParkPilot, Climatronic, Spiegelpaket und noch div. andere Pakete, Multifunktions-Lederlenkrad, Navi RNS 315.
Abholung in WOB

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

apboxster (17.08.2015)