Du bist nicht angemeldet.

Sponsoren

Michel13

Anfänger

  • »Michel13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Austattung: Track&field

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 tsi

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 17. Dezember 2014, 22:23

Vorstellung und Hilferuf

Hallo alle zusammen,
Mein Name ist Michael und ich suche für meine Eltern einen Tiguan. Die Frage ist nur welchen? Es soll ein gebrauchter sein, Allrad haben und eine dunkle Innenausstattung haben. Ich habe auch schon mit einigen Händlern telefoniert und bin oft auf Re Importe aus den USA gestoßen . Was ist hiervon zu halten? Wo liegen die Unterschiede? Bin über jede Hilfe sehr dankbar.
Viele Grüße aus Messel , Euer Michael

2

Donnerstag, 18. Dezember 2014, 10:08

Hallo Michael,

:welcome:

hier im Forum.
Die Unterschiede kann ich Dir leider nicht nennen.
Aber wenn Du oben rechts in der Suchleiste mal schauen, oder im WWW.
Ich habe meinen über die Internetseite der Händler gefunden, Wartezeit ist ein muß bis
man das richtige gefunden hat.

Michel13

Anfänger

  • »Michel13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Austattung: Track&field

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 tsi

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 18. Dezember 2014, 10:33

Hallo Pooh66,

ja ich werde meine Eltern etwas bremsen müssen. Da ich eine Firma zur Restauration von Oldtimern habe, weiss ich, dass das Auto sich seinen Besitzer sucht!! Der Erstbeste ist auch meist zielsicher die schlechteste Wahl! :wacko:
Ich habe von zwei Kunden deren Tiger auch manchmal im Service, deshalb habe ich auch zu diesem Modell geraten.
Werde mich jetzt weiter umschauen.

Vielen Dank und schöne Grüße aus Messel

Michel

Klausen

Schüler

Beiträge: 88

Wohnort: Berlin

Beruf: Gas Wasser Installateur

Austattung: Trend & Fun

Baujahr: 2014

Motor und Brennstoff: 1,4 TSI 160PS Bluemotion - DSG 6

Danksagungen: 20 / 25

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 18. Dezember 2014, 13:46

Die Unterschiede kann ich Dir leider nicht nennen.


Hallo Michael
Mein Tip, wenn es nicht zu umstädlich ist, einfach mal bei einem freundlichen vorbeifahren und dich beraten lassen.(Nicht per Telefon)
Viel Erfolg bei der Suche und Entscheidungsfindung.
MfG
Klaus

Beiträge: 818

Wohnort: Mecklenburg

Danksagungen: 122 / 2

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 18. Dezember 2014, 20:55

:moinmoin: ,

Glaube ist nicht Wissen, aber ich glaube bei den Amis sind andere Stoßfänger mit Seitenleuchten und kleine Kennzeichenausschnitte verbaut, ansonsten habe ich zu Spezifikation keine Ahnung.
Suchen kannst im Netz, wenn Du dann einen Tiger bei einem Händler gefunden hast kannst den zu einem Händler Deiner Wahl liefern lassen, sollte die Entfernung zu groß sein.
mit freundlichem Gruß aus Mecklenburg
:thumbup:

J-66

Profi

Beiträge: 886

Austattung: Sport&Style CUP, DSG, Xenon mit DLA, Pano-Dach, DCC, RNS 510, u. v. m.

Baujahr: 06/2014

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 4M 130 kW/177 PS

Danksagungen: 265 / 79

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 19. Dezember 2014, 09:17

Die Funkfernbedienungen für die ZV nutzen Frequenzbereiche, die in Deutschland verboten sind.
Und die Radios decken nicht unseren UKW-Bereich ab.
Scheinwerfer (andere Streuung des Lichts) und Blinker (insbesondere hinten, die sind bei den USA-Modellen rot) müssen umgerüstet werden.
Gruß

J-66

Michel13

Anfänger

  • »Michel13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Austattung: Track&field

Baujahr: 2012

Motor und Brennstoff: 2.0 tsi

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 2. Januar 2015, 22:17

Danke für eure Antworten

Zunächst wünsch ich Euch noch ein schönes, erfolgreiches und gesundes neuesJahr.

Vielen Dank für eure Hilfe soweit.
Habe die letzten Wochen viel recherchiert und telefoniert!
Der freundliche schlägt die Hände überm Kopf zusammen, verteufelt und rät ab, die Freien schreien Hurra das ist das Beste und Günstgste und die die einen habe ( US Model) haben Probleme mit ihren Radios, Navis und Ersatzteilen.
Wir haben uns nun dazu entschieden ein Europäisches Modell zu bevorzugen, auch wenn es für den gleichen Preis ein Jahr älter ist.
Am Montag wird der nächste besichtigt und vielleicht wir dieser es ja.

Vielen Dank und ich werde berichten!

Viele Grüße
Michel13

8

Montag, 5. Januar 2015, 11:40

:thumbup:

lowera6

Schüler

Beiträge: 167

Austattung: pure white

Baujahr: 2015

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI 140PS DSG 4motion

Danksagungen: 41 / 22

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 5. Januar 2015, 18:11

Ich würde auch ein europäisches Modell wählen, gerade wegen der ganzen länderspezifischen Bauteile. Kenne das, wir hatten 2008 einen US Boxster nach D geholt, war allerhand umzubauen. Leider musst Du aber die Preisstabilität von gebrauchten Tiguans einkalkulieren. Die Dinger sind teilweise echt teuer, gerade wenn man eine genaue Vorstellung von Farbe und Ausstattung hat...Genau deshalb wurde es bei mir ein Neuer.


Geht nicht, gibt's nicht... www.golf2tfsi.de
Sport& Style| 140PS|DSG|R-Line Ex+In|HighlinePlus incl.RNS510 + Bi-Xenon|RFK|Premium-FSE|Parkassist|Lenkradschaltung|Winterpaket|AmbientePaket|AHK|SH|GRA|Klimatronic|DLA|VZE|LaneAssist
H&R Monotube GewindeFW 80mm | 20" mbdesign KV1