Du bist nicht angemeldet.

[ Mitglieder ] Ein neuer aus Emmerich

Sponsoren

Macbambi

unregistriert

1

Donnerstag, 16. Januar 2014, 15:18

Ein neuer aus Emmerich

Hallo und guten Tag,

in 4 Wochen darf ich mich auch zu den "Tigertreibern" zählen.
Ich habe mir gestern einen Trend und Fun mit Navi und Winterpaket bestellt.

Nach 12 Jahren mit einem Vaneo wurde es (leider) langsam Zeit, in aufs Altenteil zu schieben.
Ärgerlich -hatte ich mir doch erst letztes Jahr einen neuen Motor und einen AHK einbauen lassen.

Aber was solls, nun freue ich mich auf den Neuen und habe natürlich prompt so einige Fragen,
die ich hoffe durch intensive Suche hier klären zu können.

Herzliche Grüße

Frank

Beiträge: 1 658

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter

Austattung: NO Tiger

Baujahr: 2010

Motor und Brennstoff: Benziner

Danksagungen: 167 / 141

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. Januar 2014, 23:47

Hallo Macbambini,
schöne Grüße an den Niederrhein.
:welcome: Willkommen im Tiguanforum.
Das Forenteam und die Mitglieder freuen sich über Deine Anmeldung und bedanken sich für die Vorstellung.
Wir wünschen Dir viel Spaß hier und gute Unterhaltung.
Bei Fragen zum Forum helfen die die Mod´s und unsere Admins, bei allen anderen Fragen sind die Mitglieder immer eine hilfreiche Gemeinschaft.
Kannst die Wartezeit ja noch im Wartezimmer verbringen, da bist Du nicht alleine.
Wartezimmer
Nun aber eine entspannte Wartezeit und gute Unterhaltung

Beiträge: 1 073

Wohnort: In Niedersachsen

Austattung: Sport&Style 4Motion 7 Gang DSG TDI 140 PS; fast Vollausstattung

Baujahr: 2012/Modell 2013

Motor und Brennstoff: 140 PS TDI

Danksagungen: 54 / 7

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 17. Januar 2014, 08:51

Hallo Macbambi,
Willkommen im Forum der Tiguaner, eine gute Entscheidung, einen Tiguan zu bestellen. Es erwartet Dich ein tolles Auto mit einem guten Fahrgefühl.
Im Forum kannst Du Dir die Wartezeit vertreiben und viel Erfahrungen über Dein neues Auto gewinnen.
MfG
S&S, 4Motion, 2,0 l; DSG; ; Bestellt 06.09.2011, LT 14.07.2012 nach 312 Tagen ----------------------------------------------Das erreichte Ziel ist der Start, um neue Ziele zu stecken.-----------------

Macbambi

unregistriert

4

Freitag, 17. Januar 2014, 15:09

Herzlichen Dank für die nette Begrüßung.

Eigentlich war es Zufall, dass ich mir den Tiguan gekauft habe.

Wie gesagt, fahre ich seit 12 Jahren einen MB Vaneo, mit dem ich 220000 km zurückgelegt habe.
In letzter Zeit war er meiner Meinung nach ein wenig lauter geworden und hat hier und da ein wenig geknarzt.

Dann ging vor zwei Tagen immer mal wieder die Heckklappenbeleuchtung ohne ersichtlichen Grund an.
Dummerweise schließt dann die ZV nicht mehr. Die ist bei mir so eingestellt, dass sich das Fahrzeug nach wenigen Metern
automatisch verschließt. Aber wenns Licht hinten leuchtet, schließt die ZV nicht.
Also angehalten, Kofferraum noch mal geschlossen, Licht geht aus. Alles gut. Angefahren, Licht geht hinten wieder an, Puls steigt.
Angehalten, Klappe zugeworfen, Licht aus, alles gut. Eingestiegen, Licht geht wieder an, Puls oben. Wieder raus, drei Maldie
Heckklappe zugeworfen und das Licht ging aus. Eingestiegen, angefahren, ZV schließt.

Während der Puls noch fällt, schießt mir der Gedanke durch den Kopf, dass ich ruhig mal nach einem neuen Wagen schauen könnte.

Also kurz in Gedanken die wenigen Autohäuser in Emmerich durchgegangen und beim VW Händler hängen geblieben.
Dabei fiel mit auf, dass ich noch nicht mal dessen Namen kenne. Egal, auf geht's.

Drei Minuten später, kurz vor 17:00 Uhr stehe ich im Verkaufsraum und mustere einen Touran und einen Tiguan. Entscheide mich dann für den Tiguan, gehe hin und werde nur Sekunden später von einem Verkäufer angesprochen, ob er mir helfen könne.
Kurz erzählt, was ich derzeit fahre und dass ich zwischen Touran und Tiguan schwanke, aber ehr zum Tiger tendiere.

Dann meinte er, dass er mir -wenn ich mich schnell entscheide- ein sehr gutes Angebot machen könnte.
Es wären nur noch sehr wenige Fz zu diesen Konditionen zu haben.

Nach einer 1 minütigen Sitzprobe habe ich dann zugesagt, obwohl ich den Wagen noch gar nicht gefahren bin.
Aber das hatte ich auch beim Mercedes nicht gemacht und bin sehr lange sehr gut damit gefahren.

Er meinte, dass die Aktion an bestimmte Farben gebunden sei: Silber, Beige und Schwarz.
Silber war schon weg, Schwarz mag ich nicht und Beige ist ja auch ganz ok.

Beim Tiguan wird also ein 1.4 TSI mit 122 PS
Titanium Beige
Climatronic
RCD 310
RNS 315
Tempomat
MAL
ParkPilot
Raucherausführung (war Vorgabe ???? Ich rauche nicht)
Textilmatten
Winterpaket

Ein kleines dickes "Aber" habe ich auch:
Ich Depp dachte, alle Tiger hätten ein Lenkrad mit Knöpfchen, daher habe ich gar nicht darauf geachtet.
Auch Nebellampen hatte ich als Serie erwartet, da die in allen Tiger im Autohaus drin waren.
Ein erster Blick (und an der Stelle bitte nicht motzen) in die Ausstattungslisten hat mich dann eines Besseren belehrt.

Vom VK kam leider nichts, er wollte halt nur wissen, was ich will. Wahrscheinlich dachte er, ich hätte vorher
alle Prospekte schon gelesen. Aber mal ehrlich, Nebellampen als Sonderausstattung? Wo gibt es so was?
Die waren ja sogar bei meinem Vaneo vor 12 Jahren Serie.

Egal.
Die Dinge (insgesamt 4 Posten) wollte ich heute um 10:00 Uhr, also 2 Tage später nachbestellen.
Der Verkäufer meinte, er müsste erst abklären, ob das überhaupt geht. Diesen Freitag
könne er das aber nicht mehr machen.

Ist das wirklich so schwierig? Ich dachte nicht, dass 2 Tage da so viel ausmachen.


Viele Grüße

Frank

larry71

Anfänger

Beiträge: 14

Austattung: Tiguan Sport & Stile "Life / Life Plus" Abholung: 29.03.2014

Baujahr: 2014

Motor und Brennstoff: 1.4 TSi Bluemotion 160 PS - Benziner

Danksagungen: 1 / 7

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 17. Januar 2014, 18:14

Willkommen Macbambi

Hallo Frank,

erstmal herzlich willkommen hier im Forum. Auch ich bin erst seit Dezemberg 2013 hier Mitglied, kann dir aber sagen das die Wartezeit sehr schnell vorbei geht. :JA:

Was mich wundert ist die kurze Lieferzeit von 4 Wochen. Ich habe meinen Tiger Anfang Dez. 2013 bestellt und er wird evtl. in KW 10/2014 gebaut. :great:

Zu deiner Frage mit den Sonderausstattungen. Ich denke das dein Händler die Fahrzeuge in größerer Menge vorgeordert hat, deshalb wohl auch die geringe Auswahl an Farben und die schnelle Lieferzeit von nur 4 Wochen. Bei meiner Bestellung sagte man mir ich könnte ca. noch 2-3 Wochen Änderungen vornehmen, danach ist das Auto voll im System und es kann nichts mehr geändert werden.

Außerdem hast du mit dem Trend & Fun auch die Basisversion des Tigers bestellt. Hier ist am wenigsten drin...... ;)

Wünsche dir allzeit gute Fahrt .



Grüße aus dem frühlingshaften Wuppertal - Heute wird angegrillt.

Larry
:D Den Tiger am 29.03.2014 in der Autostadt abgeholt. :D

Macbambi

unregistriert

6

Freitag, 17. Januar 2014, 18:31

Hi Larry,

das würde natürlich einiges erklären, wenn mein Händler bereits vorgeordert hatte.

Es ging leider nur die diese Version, andere hat er nicht 8000 € billiger angeboten.

Das es die Basisversion ist, wusste ich offen gesagt nicht. Mal abwarten, ob da noch was geht.

Wenn nicht, ist es auch nicht schlimm. Hier gibt es ja genügend Tipps, Tricks und Infos. :thumbsup:

Viel Spaß beim Grillen, ich habe mein Nachtschicht WE vor mir. ;)

Gruß
Frank

Neuwagenbesitzer

Fortgeschrittener

Beiträge: 279

Wohnort: Bregenz, Österreich

Beruf: Einkäufer

Verbrauch: Spritmonitor.de

Austattung: Tiguan Sky, 140 PS, 7-Gang DSG

Baujahr: 2013

Motor und Brennstoff: 2.0 TDI

Danksagungen: 37 / 8

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 17. Januar 2014, 21:22

Hallo Frank

Auch von mir ein herzliches :welcome: .
Ich hoffe die Änderungen lassen sich noch vornehmen.
Viel Spaß im Forum und allzeit beulen-, pannen- und unfallfreie Fahrt.


LG Markus

Menschen, die die Welt sehen wollen, finde ich so viel interessanter als Menschen, die wollen dass die Welt sie sieht.

Macbambi

unregistriert

8

Dienstag, 21. Januar 2014, 02:01

Hallo,

leider besteht keine Möglichkeit, die von mir gewünschten Änderungen vorzunehmen.
Wie sich nun heraus gestellt hat, bestand die Möglichkeit gar nicht, daher war es vom VK auch nicht angesprochen worden.

Ich dachte ja es wäre meiner Unkenntnis (Der Kauf war eine spontane Bauchentscheidung ohne Probefahrt) geschuldet.
Nun weis ich es besser und fühle mich auch nicht mehr so "blöd". ;)

Aber ich bekomme die Einstiegsleisten und den Spritzschutz kostenlos motiert, also alles gut.

Nun muss ich mal abwarten, ob das Steuergerät eine Nachrüstung der Nebellampen mit Abbiegefunktion zulässt.
Ansonsten wird es wohl zu teuer.

Habt Ihr da Erfahrungen, wieviel die jeweiligen Varianten kosten?


Gruß

Frank

Bruchpilot

Schüler

Beiträge: 94

Wohnort: nördlich von München, südlich von Frankfurt ;-)

Beruf: Han isch

Austattung: Trend&Fun

Baujahr: 2009

Motor und Brennstoff: 2.0Tdi

Danksagungen: 17 / 5

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 23. Januar 2014, 20:09

Nun muss ich mal abwarten, ob das Steuergerät eine Nachrüstung der Nebellampen mit Abbiegefunktion zulässt.
Ansonsten wird es wohl zu teuer.
Hallo Macbambi

Das denke ich nicht !

Schau mal hier meine FSE und GRA ist auch von da, ist bei denen alles Plug and Play und der :) hat's eingebaut ....

Bruchpilot
Träume nicht dein Leben , lebe deinen Traum !
Trend & Fun, 2.0 CR, TDI, 103 KW, Bj 6/2009 ,6 Gang HS
Ab Werk:
MFA, RNS 510 mit RFK, Ambientepaket, SRA, StHz, Klima, Biscayne-Blue :)
Nachgeüstet:
GRA, FSE, AHK, DWA, Fussraumbeleuchtung, Kofferraumflutlicht :), Türwarnleuchten, Umfeldbeleuchtung (ohne Spiegeltausch) :whistling:.

Macbambi

unregistriert

10

Freitag, 24. Januar 2014, 22:21

Na das ist ja mal ein guter Tipp!

Vielen Dank dafür. :thumbsup:

Ich habe dort nachgefragt, ob das Kurvenlicht damit funktioniert.
Leider ist dem nicht so.

Bevor ich mich nun entscheide, warte ich ab, was mein :) nach Check des Steuergerätes sagt.

Ich habe unter Deinem Link aber auch eine schöne Nachrüstung für eine Rückfahrkamera gefunden.

Gruß

Frank

Macbambi

unregistriert

11

Dienstag, 11. Februar 2014, 14:01

Mein Tiger ist im Autohaus angekommen und bekommt heute
einen Fanghaken und Winterkrallen montiert.
Morgen kommen Schmutzlappen und Fensterwimpern dran.

Nach 12 Jahren gebe ich heute meinen geliebten Vaneo ab. ;(

Die Chromteile fürs Lenkrad, die Edelstahleinstiegsleisten und
die Ablagematten warten auch schon auf ihren Einsatz.


...ich bin ja mal gespannt, wie ein Tiger sich überhaupt so fährt.
:D

Macbambi

unregistriert

12

Montag, 17. Februar 2014, 14:35

Mein Tiger hat die ersten Kilometer hinter sich gebracht und bislang einen recht ordentlichen Eindruck hinterlassen.

Am ersten Abend habe ich allerdings geflucht. Die 12 Volt Steckdosen waren ohne Funktion.

Erster Gedanke war dann auch, mal eben die Sicherung auszutauschen.
Mit "mal eben" war aber ganz schnell schluss, als ich in der BA lesen musste, dass die Lage der entsprechenden Sicherung unterschiedlich sein kann, da sich das ständig ändert. (So was steht in einer BA, da war ich baff.)

Also habe ich alle Sicherungen kontrolliert. Da es schon dunkel wurde, war es nicht so einfach, die kaputte Sicherung zu finden.
Habe ich dann auch NICHT! ;(

Alle Sicherungen waren vollkommen in Ordnung. Ich habe sie sogar einzeln Stück für Stück rausgezogen (vielen Dank VW, dass da keine Ziehhilfe in den Sicherungskästen beiliegt). Der Wagen hat beim wieder einsetzen teilweise wild geblinkt und getönt, aber alle Sicherungen waren völlig intakt.

Am nächsten Tag bin ich dann zum :) und der Techniker musste auch zwei Mal in seinen Unterlagen schauen, bis er wusste, woran es lag:
Es war gar keine Sicherung für die 12 Volt Steckdosen vorhanden. :rolleyes:

Er meinte, das so was schon mal gemacht wird, bat aber um Entschuldigung, dass dies vor Auslieferung nicht überprüft worden war.
Kann er ja nix dafür, also Schwamm drüber.

Inzwischen sind auch alle Chromteile eingebaut. Dafür stand der Wagen mit Heizlüfter an Bord in der Garage, bis sich eine angenehme Saunatemperatur auf alle Fahrzeuginnenteile verbreitet hatte.

Dann ging das Kleben ratzfatz und hält sehr gut. Einzig das Lenkrad wollte nicht und hat anfangs sehr abweisend reagiert.

Nun sind die LEDs dran. ;)

eduan

Profi

Beiträge: 1 670

Wohnort: Dresden

Austattung: Sport & Style

Baujahr: KW 41/2012

Motor und Brennstoff: 2,0 TDI 103 kW Diesel DSG

Danksagungen: 484 / 484

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 17. Februar 2014, 17:22

Einzig das Lenkrad wollte nicht und hat anfangs sehr abweisend reagiert.

Nun sind die LEDs dran.
Sorry, Macbambi, das muss jetzt einfach mal sein (aus dem Zusammenhang gerissen und zitiert):

du bist ja hier bereits bekannt für deine Umbau- und Erweiterungsaktionen. LED am Lenkrad ist aber was ganz Neues. Bitte, stell doch mal Fotos ein. :thumbsup:

Gespannte Grüße
eduan
S&S, 2,0 TDI, 103 kW, DSG, BSE, BMT, 4Motion, DeepBlackPerleffekt, Sportsitze, SR 17" Boston,WR 16" Stahl, RFDK, DLA, LA, RNS 510, Highline-Plus, Bi-Xenon, PSD, AHK, PLA, PP, RFK, StHz, Winterpaket, MFL, GRA, Climatronic, MTV Premium, Netztrennwand, unv. LT 10/2012

Hier geht´s zur Umfrage: Welche Farbe für Tiguan II bestellt?

Macbambi

unregistriert

14

Montag, 17. Februar 2014, 18:40

Sorry, Macbambi, das muss jetzt einfach mal sein (aus dem Zusammenhang gerissen und zitiert):
du bist ja hier bereits bekannt für deine Umbau- und Erweiterungsaktionen. LED am Lenkrad ist aber was ganz Neues. Bitte, stell doch mal Fotos ein. :thumbsup:


Der war gut. :thumbsup:
Vielleicht auch noch gekoppelt mit dem Müdigkeitsassi.
10 Watt Cree im Lenkrad und eine LKW Hupe unter dem Fahrersitz.
Dann ist man wenigstens wach!
:thumbup:

Macbambi

unregistriert

15

Montag, 17. Februar 2014, 19:35

Hier die ersten Bilder der LED.

Ich hatte mir eines der hier empfohlenen LED Sets gekauft.
Die Lichtausbeute war mir aber ein wenig zu gering.

Deshalb habe ich noch einen 48er Träger mit 5050er LED installiert.
Der hat wunderbar zwischen die Lampen in der Deckeneinheit gepasst.

Das Licht ist nun sehr hell, blendet mich aber nicht.
Ich kann nun beim "Kartenlesen" zwischen einfacher Leuchte und Flutmast wählen.